Lesezeit ca. 1 Min.

Finger weg von meiner FRAU!


Logo von OK!
OK! - epaper ⋅ Ausgabe 31/2018 vom 25.07.2018

Das Liebes-Comeback auf der Leinwand sorgt für Eifersucht im echten Leben!


Artikelbild für den Artikel "Finger weg von meiner FRAU!" aus der Ausgabe 31/2018 von OK!. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: OK!, Ausgabe 31/2018

Amandas Ehemann, „Life in Pieces“-Star Thomas (r.) ist nicht gut auf ihren Ex Dominic Cooper zu sprechen


2008: Beim Dreh von „Mamma Mia“ hat’s gefunkt (r.)! Drei Jahre war Amanda mit Dominic liiert. Die Trennung hat sie nie richtig verwunden

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von OK!. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 31/2018 von STARS DIE UNSBEWEGEN: rebel wilson & co: Die Hände zum Himmel …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
STARS DIE UNSBEWEGEN: rebel wilson & co: Die Hände zum Himmel …
Titelbild der Ausgabe 31/2018 von OK! COVERSTORY:DIE BACHELORETTE: Mega-Skandal hinter den Kulissen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
OK! COVERSTORY:DIE BACHELORETTE: Mega-Skandal hinter den Kulissen
Titelbild der Ausgabe 31/2018 von CAMERON DIAZ: Tränenreiche:Versöhnung. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
CAMERON DIAZ: Tränenreiche:Versöhnung
Titelbild der Ausgabe 31/2018 von SARAH JESSICA PARKER & MATTHEW BRODERICK: Mega-Streit IM URLAUB. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SARAH JESSICA PARKER & MATTHEW BRODERICK: Mega-Streit IM URLAUB
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Ist es OK!…
Vorheriger Artikel
Ist es OK!…
Unsere Lese-Tipps: für den Sommer
Nächster Artikel
Unsere Lese-Tipps: für den Sommer
Mehr Lesetipps


Vor zehn Jahren verliebte sich Amanda Seyfried (32) am Set von „Mamma Mia!“ unsterblich in Dominic Cooper (40). Als er sie 2011 verließ, fiel die Schauspielerin in ein tiefes Loch. „Dominc war die Liebe meines Lebens. Er war der wichtigste Mensch für mich!“, schluchzte sie nach dem Schlussstrich. In einem Interview mit der „Vogue“ gab Amanda zu, dass sie nur mithilfe eines Therapeuten über die Trennung hinwegkam. Und jetzt das: Für die Fortsetzung des Musical-Films kam sie Dominic wieder extrem nahe, die beiden spielen ein Pärchen im Babyglück. Was löst das bei Amanda aus?

Eine Frage, die sich auch Thomas Sadoski (42) stellt, den Amanda 2017, kurz vor der Geburt ihrer gemeinsamen Tochter, ziemlich unromantisch heiratete. „Wir waren nur zu zweit, und nach dem Ja-Wort habe ich gefragt: ‚Können wir jetzt was essen gehen?‘“ Über ihr Kennenlernen sagt sie: „Ich war in einer ganz miesen Verfassung. Thomas hat das respektiert und nie mit mir geflirtet. Da wurde mir klar, dass ich ihn heiraten muss.“ Ähm, okay … Für Dominic hatte sie damals definitiv mehr Leiden-schaft übrig! Kein Wunder, dass Amandas Ehemann vor Eifersucht fast durchdreht! „Tommy hat seine Probleme damit“, verrät sie über den Job mit ihrem Ex. „Er hat gedacht, dass zwischen uns wieder was läuft.“ Und es scheint, als sei sein Misstrauen berechtigt! „Die Dreharbeiten haben Erinnerungen geweckt“, schwärmt Dominic. Und dass der sich nach der finalen Klappe im April von seiner Freundin Ruth Negga (36) getrennt hat, dürfte Thomas’ Zweifel nur noch bestärken.

„Wir haben den Kontakt zueinander nie wirklich abgebrochen. Ich hatte mich so gefreut, ihn wiederzusehen“, so die Schauspielerin über ihren Ex. Klar, dass ihr Ehemann da misstrauisch wird …


@@ FOTOS: DANA PRESS, GETTY IMAGES, IMAGO, PR