Lesezeit ca. 2 Min.

Fischlein deck’ dich!


Logo von essen & trinken Für jeden Tag
essen & trinken Für jeden Tag - epaper ⋅ Ausgabe 1/2021 vom 08.12.2020

Genial! Heute kommt bei uns gebratener Kabeljau mit Möhren und Stampf auf den Tisch. Und morgen machen wir ein Fisch- Gratin mit zünftigem Topping.


Heute Gebratener Kabeljau

Artikelbild für den Artikel "Fischlein deck’ dich!" aus der Ausgabe 1/2021 von essen & trinken Für jeden Tag. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: essen & trinken Für jeden Tag, Ausgabe 1/2021

Kartoffelstampf, Möhren und Butter-Ei- Häckerle flankieren das Fischfilet.

Gebratener Kabeljau

GLUTENFREI ZUTATEN für 2 plus 2 Portionen

Foto Seite 24/25

800 g vorwiegend festkochende Kartoffeln Salz

1 Ei (Kl. M)

600 g Möhren

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von essen & trinken Für jeden Tag. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2021 von FROHE BOTSCHAFT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FROHE BOTSCHAFT
Titelbild der Ausgabe 1/2021 von Winter-Pasta: DIE FARBEN DER SAISON. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Winter-Pasta: DIE FARBEN DER SAISON
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
FROHE BOTSCHAFT
Vorheriger Artikel
FROHE BOTSCHAFT
Winter-Pasta: DIE FARBEN DER SAISON
Nächster Artikel
Winter-Pasta: DIE FARBEN DER SAISON
Mehr Lesetipps

60 g Butter

600 g Kabeljaufilet

1 El Öl

1-2 Tl Zitronensaft

5 Stiele Dill Pfeffer frisch geriebene Muskatnuss

Das brauchen Sie für den nächsten Tag:

1. Kartoffeln schälen, waschen und grob würfeln. Mit kaltem Wasser bedecken, salzen, aufkochen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 20 Min. garen. Ei in kochendem Wasser 10 Min. hart kochen, abschrecken.

2. Möhren schälen und in schräge Scheiben schneiden, in einer Pfanne in 30 g heißer Butter kurz andünsten, 6 El Wasser zugeben, zugedeckt 5 Min. garen. Kabeljau trocken tupfen, Filet halbieren.

3. Möhren aus der Pfanne nehmen, Pfanne säubern und Öl zugeben. Fisch im heißen Fett 1 Min. braten, wenden und bei mittlerer Hitze 3-4 Min. garen. Die Hälfte der Möhren zugeben, mit Zitronensaft und Salz würzen. Restliche Möhren beiseitestellen.

4. 30 g Butter in einem Topf zerlassen. Ei pellen und hacken, Dill abzupfen, hacken und beides zur Butter geben. Kartoffeln abgießen und grob zerstampfen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Die Hälfte der Kartoffeln beiseitestellen. Die Hälfte des Kabeljaus mit Möhren, Stampf und Eierbutter servieren.

ZUBEREITUNGSZEIT 45 Minuten PRO PORTION 33 g E, 24 g F, 34 g KH = 510 kcal (2140 kJ)

Kabeljau-Gratin

GLUTENFREI ZUTATEN für 2 Portionen

Morgen

Dazugestiegen sind Kartoffelpüree, Erbsen und goldige Zwiebeln. Willkommen an Bord!

1. Ofen auf 190 Grad (Umluft 170 Grad) vorheizen. Eine Auflaufform (25 x 18 cm) fetten. Beiseitegestellte Möhren und Erbsen in die Form geben. Kabeljau zerzupfen und darauflegen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2. Milch aufkochen und mit dem restliches Kartoffelstampf verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kartoffelpüree über Fisch und Gemüse geben und mit 1/2 El Butterflöckchen belegen. Im heißen Ofen im unteren Ofendrittel 20 Min. erhitzen.

3. Inzwischen Zwiebeln in feine Ringe hobeln. Restliche Butter erhitzen, die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze 10 Min. goldbraun braten. Mit Salz, Pfeffer und Thymian abschmecken, über das Gratin geben.

ZUBEREITUNGSZEIT 40 Minuten PRO PORTION 39 g E, 25 g F, 49 g KH = 614 kcal (2577 kJ)


Requisiten - Platte: asa-selection.com; Tuch: zarahome.com

Rezepte: Anne Haupt; Fotos: Matthias Haupt; Styling: Meike Stüber