Lesezeit ca. 1 Min.

Fit für Das grobe Sportquiz


Logo von Das Satiremagazin EULENSPIEGEL
Das Satiremagazin EULENSPIEGEL - epaper ⋅ Ausgabe 7/2021 vom 24.06.2021

Artikelbild für den Artikel "Fit für Das grobe Sportquiz" aus der Ausgabe 7/2021 von Das Satiremagazin EULENSPIEGEL. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Das Satiremagazin EULENSPIEGEL, Ausgabe 7/2021

Wieder mal stehen Olympische Sommerspiele vor der Tür (Tokio) und werden in nächster Zeit jeden Smalltalk bestimmen. Welche Themen gäbe es auch sonst?! Deshalb gibt Ihnen der EU-

LENSPIEGEL an dieser Stelle die Gelegenheit zu prüfen, ob Sie mitreden können. Testen Sie Ihr Sport-Wissen und beantworten Sie die folgenden Fragen, indem Sie die Ihrer Meinung nach ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Das Satiremagazin EULENSPIEGEL. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 7/2021 von HAUS MITTEILUNG. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
HAUS MITTEILUNG
Titelbild der Ausgabe 7/2021 von DING DONG, TELEFON!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DING DONG, TELEFON!
Titelbild der Ausgabe 7/2021 von Schreckliche Gewissheit. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schreckliche Gewissheit
Titelbild der Ausgabe 7/2021 von Was bis zur Urne noch zu tun ist. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Was bis zur Urne noch zu tun ist
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Das wurde aber auch Zeit: Rote Karte fürs Vogtland!
Vorheriger Artikel
Das wurde aber auch Zeit: Rote Karte fürs Vogtland!
Spritztour de Force
Nächster Artikel
Spritztour de Force
Mehr Lesetipps

... richtige Antwort ankreuzen. Am Ende steht dann eine Auswertung, die Ihnen zeigt, wie gut oder nicht gut Sie sich auskennen mit dem Thema Sport.

Was meinen Sie: Wie lange braucht ein durchschnittlich durchtrainierter Sportjournalist im Durchschnitt für die Verfertigung eines Sportartikels?

❏ Eine Sportstunde?

❏ So zwei bis drei Sportreportage, auf keinen Fall mehr

❏ Exakt einen Spieltag

Mal ganz nüchtern betrachtet: Welche der hier genannten drei Sport - arten kann man guten Gewissens nur ausüben, wenn man immer 100 Promille, nein: Prozent gibt?

❏ Rumrudern

❏ Kornbrennen

❏ Aquavitness

Welcher italienische Fußballverein hat damals als Erster auf digitalen Spielbetrieb umgestellt?

❏ Internet Mailand

❏ CD Rom

❏ MS Dos (für die Älteren unter uns ...)

Wie heißt die beste deutsche Fußballspielerin aller Zeiten? (Mehrfachnennungen möglich)

❏ Annegret Beckenbauer

❏ Franz Karrenbauer

❏ Angela Kramp

Welcher Indoor-Sport hat sich laut Untersuchungen von Fachleuten als besonders geeignet für Senioren herauskristallisiert?

❏ Tischtennis

❏ Bankdrücken

❏ Stuhlgang

Was finden sportinteressierte Berliner besonders knorke?

❏ Biathlon

❏ Triathlon

❏ Hoteladlon

Bei welcher sportlichen Betätigung verbrennen die meisten am wenigsten Kalorien?

❏ Standardtanz

❏ Sitzfußball

❏ Hockey

Was ist ein Rhönrad?

❏ Ein RHÖNRAD???

❏ Irgendwas von früher. Mit obskurem politischem Hintergrund

❏ Ein schönes Rennrad

Und hier die Auswertung:

Sie haben alle Fragen richtig beantwortet: Na toll. Und was bringt Ihnen das jetzt? Beliebt machen Sie sich damit jedenfalls eher nicht. Sie haben manches korrekt, manches falsch und dies und das gar nicht beantwortet: Hm, naja. Eigentlich der Normalfall.

Sie haben alles komplett falsch oder überhaupt nicht beantwortet, stimmen tut jedenfalls nix: schlecht. Wir sind enttäuscht von Ihnen.

Wenn irgendwo irgendwer anfängt, über Sport zu reden, sollten Sie besser den Mund halten bzw. schnellstmöglich das Thema wechseln.

THOMAS SCHAEFER