Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 4 Min.

Fit für den Beruf?


Deutsch Perfekt Spezial - epaper ⋅ Ausgabe 1/2019 vom 19.12.2019

Wie fit sind Sie jetzt für den Berufsalltag in Deutschland? Machen Sie unser Quiz, und testen Sie sich! Von Anne Wichmann


LEICHT MITTEL SCHWER

Jane Grass arbeitet bei der Firma Hanner & Schmidt in Hamburg. Ein neuer Geschäftspartner ist Jakob Lammerbach von der Firma Fischer Solutions. Um sich mit ihm zu treffen und mit ihm zu verhandeln, macht Jane eine kurze Geschäftsreise. Sie fährt zu Fischer Solutions nach Bremen. Reisen Sie mit, und sammeln Sie Punkte! Wie viele Punkte es für jede richtige Antwort gibt, steht am Anfang von jedem der zehn Teile des Tests. Die Lösungen finden Sie auf Seite 143. ...

Artikelbild für den Artikel "Fit für den Beruf?" aus der Ausgabe 1/2019 von Deutsch Perfekt Spezial. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Deutsch Perfekt Spezial, Ausgabe 1/2019

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 12,90€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Deutsch Perfekt Spezial. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2019 von Heißer Job. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Heißer Job
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von VIER FRAGEN ZUM START: Was darf ich im Büro tun?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VIER FRAGEN ZUM START: Was darf ich im Büro tun?
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von VIER FRAGEN ZUM START: Wie wird mein Zeugnis akzeptiert?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VIER FRAGEN ZUM START: Wie wird mein Zeugnis akzeptiert?
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von VIER FRAGEN ZUM START: Wozu Kirchensteuer zahlen?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VIER FRAGEN ZUM START: Wozu Kirchensteuer zahlen?
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von VIER FRAGENZUM START: Was ist ein Minijob?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VIER FRAGENZUM START: Was ist ein Minijob?
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von Immer fleißig?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Immer fleißig?
Vorheriger Artikel
Ich kenne einen, der kennt einen, der einen kennt …
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel EINE FRAGE ZUM SCHLUSS: Wie geht das mit dem Finanzamt?
aus dieser Ausgabe

...

Jane ruft ihren Geschäftspartner an. Der ist aber nicht im Büro. Sein Kollege Jan Schuster geht ans Telefon. Ordnen Sie die Sätze des Dialogs! Es gibt zwei Punkte für jede richtige Antwort.

1 Am Telefon L

10 PUNKTE

2 Eine E-Mail schreiben M

10 PUNKTE

Jane schreibt eine E-Mail an ihren Geschäftspartner, um einen Termin zu vereinbaren. Helfen Sie ihr! Lesen Sie die E-Mail, und korrigieren Sie sie. In jeder der fünf Zeilen ist ein Fehler. Für jede richtige Antwort gibt es zwei Punkte.

3 Geschäftsreise M

10 PUNKTE

Jane spricht mit Gudrun Holster aus der Personalabteilung am Telefon über ihre Geschäftsreise. Ergänzen Sie die Verben in der passenden Form! Es gibt einen Punkt für jede richtige Antwort.

schicken anrufen – buchen – sich melden – reisen – organisieren – wünschen – sich kümmern – mitteilen – abgeben

4 Kollegen um Hilfe bitten M

10 PUNKTE

Jane fährt am 8. September zur Firma Fischer Solutions. Sie ist an diesem Tag also nicht im Büro. Deshalb bittet sie ihre Kollegin Hannah Schüler um Hilfe. Lesen Sie die Sätze, und formulieren Sie sie höflicher. Verwenden Sie dazu den Konjunktiv II. Es gibt zwei Punkte für jede richtige Antwort.

5 Begrüßung und Vorstellung M

10 PUNKTE

Jane kommt in der Firma Fischer Solutions an. Herr Lammerbach holt sie am Empfang ab. Was sagt sie? Verbinden Sie! Es gibt zwei Punkte für jede richtige Antwort.

6 Im Meeting S

10 PUNKTE

Das Meeting beginnt. Herr Lammerbach fängt an. Was passt? Setzen Sie ein! Es gibt zwei Punkte für jede richtige Antwort.

Protokoll – Meeting – Projekt – Firma – Tagesordnung

Small Talk M

10 PUNKTE

Es gibt eine kurze Pause – Zeit für Small Talk. Verschiedene Kollegen von Herrn Lammerbach sprechen mit Jane. Wie sollte sie am besten reagieren? Kreuzen Sie an! Es gibt zwei Punkte für jede richtige Antwort.

1 ►Sie sind Frau Grass, richtig? Schön, Sie kennenzulernen.

aᐊ Ja, das bin ich. Hallo.

bᐊHallo, es freut mich auch, Sie kennenzulernen!

►2 Haben Sie gut hergefunden?

aᐊJa, danke. Das war gar kein Problem.

bᐊ Na ja. Die Beschreibung auf Ihrer Homepage ist leider nicht sehr gut.

3►Sie haben Glück mit dem Wetter heute. Gestern hat es den ganzen Tag geregnet.

aᐊTja. Da kann man nichts machen.

bᐊJa, das ist wirklich schön. Bei uns ist das Wetter schon die ganze Woche schlecht.

4.►Das hier ist meine Kollegin Sarah Konnert.

aᐊGuten Tag, freut mich, Grass.

bᐊSehr interessant.

5►. Sind Sie oft auf Geschäftsreise?

aᐊIch weiß nicht genau.

bᐊEin- bis zweimal pro Monat, denke ich.

8 Präsentation S

10 PUNKTE

Jetzt ist Jane dran. Sie präsentiert die Ideen ihres Unternehmens. Bringen Sie ihre Präsentation in die richtige Reihenfolge! Es gibt zwei Punkte für jede richtige Antwort.

Verhandeln S

10 PUNKTE

Nach Janes Präsentation wird verhandelt. Hier geht es darum, die Interessen der eigenen Firma durchzusetzen. Dabei muss man aber diplomatisch sein und höflich bleiben. Verbinden Sie Janes Gedanken mit dem, was sie wirklich sagt. Es gibt zwei Punkte für jede richtige Antwort.

Verabschiedung L

10 PUNKTE

Jane verabschiedet sich von ihrem Geschäftspartner. Was passt? Verbinden Sie! Es gibt zwei Punkte für jede richtige Antwort.

Lösungen

1 2. Guten Tag, könnte ich …; 3. Der ist im Moment …; 4. Es geht um …; 5. Gut, ich werde …; 6. Jane Grass. Meine Nummer …

2 1. geehrter; 2. leider habe ich Sie; 3. mit Ihnen; 4. Sie; 5. Sollte

3 1. mich … melde; 2. organisieren; 3. mich … kümmern; 4. anrufen; 5. reisen; 6. buchen; 7. mitteilen; 8. schicken; 9. abgeben; 10. wünsche

4 1. Könntest du bitte an mein Telefon gehen? 2. Würdest du mich bitte anrufen, wenn …? 3. Könntest du mir bitte eine E-Mail schreiben, falls …? 4. Dürfte ich dich darum bitten, an diesem Tag …? 5. Hättest du vielleicht auch Zeit, dir …?

5 1. c; 2. e; 3. a; 4. b; 5. d

6 1. Meeting; 2. Firma; 3. Projekt; 4. Tagesordnung; 5. Protokoll

7 1. b; 2. a; 3. b; 4. a; 5. b

8 1. Guten Tag, ich bin …; 2. Heute werde ich …; 3. Ich habe die Präsentation …;

4. Dann komme ich …; 5. Abschließend befasse ich mich …

9 1. c; 2. a; 3. b; 4. e; 5. d

10 1. b; 2. e; 3. a; 4. c; 5.

Ihr Ergebnis 75 - 100 Punkte

Sehr gut! Sie sind fit für den Beruf, denn Sie haben gute Kenntnisse in verschiedenen Situationen rund um den beruflichen Alltag in Deutschland.

50 - 74 Punkte

Gut! Machen Sie weiter so, und sprechen Sie so oft wie möglich Deutsch mit Ihren Geschäftspartnern und Kollegen!

25 - 49 Punkte

Sie sind schon ganz gut, aber Sie könnten noch besser sein. Versuchen Sie, jeden Tag ein paar neue Wörter und Ausdrücke aus dem Berufsalltag zu lernen. Außer in diesem Spezial finden Sie auch in Deutsch perfekt jeden Monat drei Seiten zum Thema.

Weniger als 25 Punkte

Lernen Sie weiter! Mit mehr Übung werden Sie bestimmt schnell besser! Schon zehn Minuten pro Tag machen einen großen Unterschied! Deutsch perfekt hilft Ihnen dabei.


Foto: iStock/thinkstock