Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Fit in den Wechseljahren: Yoga für die Mitte


Für Sie - epaper ⋅ Ausgabe 16/2019 vom 01.07.2019

Ein fester Beckenboden stärkt die Blase und schützt den Rücken. Yoga-Profi Christiane Wolff zeigt die besten Übungen für zu Hause


Artikelbild für den Artikel "Fit in den Wechseljahren: Yoga für die Mitte" aus der Ausgabe 16/2019 von Für Sie. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Für Sie, Ausgabe 16/2019

IN BALANCE
Die bekannte Yoga- und Pilates-Lehrerin Christiane Wolff

Der Baum

1


Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Für Sie. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 16/2019 von Liebe Leserin,holen Sie sich die Jugend zurück!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin,holen Sie sich die Jugend zurück!
Titelbild der Ausgabe 16/2019 von Wesentliche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wesentliche
Titelbild der Ausgabe 16/2019 von Gesucht & gefunden!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Gesucht & gefunden!
Titelbild der Ausgabe 16/2019 von Keep COOL. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Keep COOL
Titelbild der Ausgabe 16/2019 von Ist das noch GUT?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ist das noch GUT?
Titelbild der Ausgabe 16/2019 von Strahlend schöne Augen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Strahlend schöne Augen
Vorheriger Artikel
Wechseljahre – na und?: Die 6 wichtigsten Mythen unter der …
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Super: Sommer- Antipasti
aus dieser Ausgabe

Der Aufrichtungsimpuls

2


So geht’s: Aufrecht auf der Matte oder einem Stuhl sitzen. Das Band unter die linke Gesäßseite legen. Das andere Ende des Bands mit der rechten Hand an die rechte Schulter halten. Ausatmen und die rechte Schulter etwas nach vorn sinken lassen. Der obere Rücken rundet sich. Einatmen und den Beckenboden aktivieren. Die gewonnene Beckenkraft innerlich nach oben lenken. Aus dem Beckenbodenimpuls den Oberkörper aufrichten und die Schulter ausbreiten. Das Band spannt sich auf. Die Übung 3-mal wiederholen. Anschließend aufgerichtet für mehrere vollständige Atemzüge verweilen. Dann die Seite wechseln.

Die Kraft der Körpermitte

3


So geht’s: In Rückenlage ein paarmal entspannt ein- und ausatmen. Dann beide Beine rechtwinklig über dem Becken ausrichten. Knie und Becken bilden eine Linie. Das Band von oben über die Knie legen. Die Enden seitlich mit den Händen am Boden fixieren. Einatmen und beim Ausatmen das Steißbein vor in Richtung Schambein ziehen. Das Becken rollt sich sanft ein. Beim nächsten Ausatmen den Beckenboden anspannen, aktiviert halten und zusätzlich die Knie in das Band hineinschieben. Der Unterbauch spannt sich an und gleitet nach innen. Gesicht, Schultern und Nacken bleiben vollständig entspannt. 3- bis 5-mal beim Ausatmen wiederholen.

Ab auf die Matte!

Gemeinsam mit TENA verlosen wir 10 tolle Fitness-Duos für Kraft und Stabilität in der Körpermitte: Das Buch „Heilen mit Yoga“ (Trias) von Christiane Wolff und Annabelle Starck gibt tiefe Einblicke in die Heilkraft der indischen Philosophie, mit dem TENA-Trainingsband macht das ganzheitliche Workout zu Hause richtig gute Laune.

Klicken Sie bis zum 22. Juli 2019 auf FürSie.de/gewinnspiele oder schicken Sie eine Postkarte mit dem Kennwort „Beckenboden“ an FÜR SIE, 20588 Hamburg.Weitere Teilnahmebedingungen und Hinweise zum Datenschutz auf Seite 110.

DOPPELTE FITNESS
Mit Buch und Band finden Sie seelisches und körperliches Gleichgewicht


Fotos: iStock, POSTINA PUBLIC RELATIONS GmbH (4); Illustration: iStock