Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 3 Min.

ForeLLe mit vier L


ANGELSEE aktuell - epaper ⋅ Ausgabe 70/2021 vom 05.09.2021

Artikelbild für den Artikel "ForeLLe mit vier L" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Diese Naturköder lassen sich perfekt in L-Form anbieten: 1 Mehlwurm, 2 Tauwurm,3 Bienenmade und 4 Laubwurm.

Die Temperaturen werden wieder kälter und ungemütlicher im Herbst. Natürlich ist der eine oder andere schöne Tag noch dazwischen, aber eines merkt man deutlich: Unsere Salmoniden haben wieder kräftig Hunger und gerade große Köder bringen jetzt den erwünschten Fangerfolg.

Bienenmaden, Mehlwurm, Laubund Tauwurm kommen vorrangig bei uns zum Einsatz, doch wie beködert man diese vier Köder jetzt sinnvoll? Wir fangen mal klassisch an. Das berühmte Bienenmaden-L kennt wohl jeder versierte Forellenangler. Genau diese Form ist die (Ur-)form für die Anköderung unserer anderen Krabbeltiere.

Um mit einem Naturköder zu angeln, brauchen wir zu allererst einen Haken, und für das Naturköderangeln empfehlen Christian und ich einen geschränkten ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von ANGELSEE aktuell. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 70/2021 von Liebe Leser,. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leser,
Titelbild der Ausgabe 70/2021 von Heiße Wurst aus Dänemark. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Heiße Wurst aus Dänemark
Titelbild der Ausgabe 70/2021 von Manchmal kommt es anders .... Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Manchmal kommt es anders ...
Titelbild der Ausgabe 70/2021 von Rotgetupfte Räuber. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Rotgetupfte Räuber
Titelbild der Ausgabe 70/2021 von Mein Lieblings-Quartett. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mein Lieblings-Quartett
Titelbild der Ausgabe 70/2021 von Von Bällen und Eiern. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Von Bällen und Eiern
Vorheriger Artikel
Manchmal kommt es anders ...
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Rotgetupfte Räuber
aus dieser Ausgabe

... Forellenhaken der Größe 4 bis 6. So weit, so einfach. Aber auch die Anköderung ist keine Geheimwissenschaft.

BIENENMADE

Für das Bienenmaden-L nehme ich mir zuerst 2 Bienenmaden aus der Dose. Ich fange an, indem ich bei der ersten Bienenmade den Haken durch den Kopf einsteche und komplett durch den ganzen Körper ziehe. Anschließend ziehe ich die Bienenmade über den Knoten, damit ich Platz für die zweite Made habe. Jetzt nehme ich mir die nächste Made und schiebe den Haken wieder durch den Kopf, nach einem Drittel lasse ich den Haken seitlich herausschauen. Fertig ist das Bienenmaden-L.

MEHLWURM

Der Mehlwurm ist ein echter Allrounder, auch im Forellenangeln, er bietet sich nicht nur für die passive Angelei, sondern auch perfekt für das aktive Angeln in L-Form an. Mehlwurm in L-Form? Richtig!

Wir ködern den Mehlwurm genauso an wie die Bienenmade. Mit einem kleinen Unterschied: Wenn man den Kopf des Mehlwurms entfernt, kann man nicht nur den Haken besser durchstechen, sondern es tritt auch ein milchiges Sekret aus dem Wurm, das die Fische anlockt.

TAUWURM(-KOPF)

Der Tauwurm wird im Sommer und Herbst gerne für das Angeln auf Aal verwendet, aber auch am Forellensee kann man seine (Rest-)Bestände verwerten. Den Tauwurm kann man an der stillen Rute für die eine oder andere Lachsforelle im See anbieten.

Text: D. Marzinzik

DER TIPP ZUM THEMA

Aber auch um aktiv die Fischen zu suchen, ist der Wurm perfekt.

Am liebsten benutze ich den erdigen Freund an der Pose. Gerade bei vorsichtigen Bissen kann man hier perfekt beobachten, was der Fisch macht, ob er nun auf der Stelle steht und frisst oder mit dem verschlungenen Wurm abzieht und auf den Anschlag wartet.

Die Beköderung des Tauwurms ist simpel, wenn wir uns wieder unsere Urform vorstellen. Der ganze Tauwurm ist natürlich zu groß, daher knipsen wir 1cm über dem Ring des Tauwurms den Kopf ab. Durch das offene Ende schieben wir unseren Haken und lassen ihn nach 2/3 der Länge wieder austreten. Und schon haben wir ein Tauwurm-L.

DER LANGE LAUBWURM

Ein Meisterwerk ist die Beköderung von Christian. Mit dieser Methode hat er mir schon an vielen Tagen gezeigt, das es irgendwo im Teich doch noch eine Forelle gibt, die Hunger hat. Die Anköderung ist identisch bis auf die Tatsache, dass ein ganzer Laubwurm Verwendung findet. Laubwürmer sind mit dem Tauwurm eng verwandt, aber nur halb so groß bzw. halb so dick. Und damit doppelt so beweglich …

AKTIV MIT TREMARELLA

Das aktive Angeln mit Naturködern betreiben wir mit der Tremarella- Technik. Hierbei halten wir die Rute im 45 Grad Winkel zur Wasseroberfläche und setzen die Rute mit leichten Schwingungen aus unserem Handgelenk in Bewegung.

Für diese Art der Angelei ist allerdings eine spezielle Tremarella-Rute erforderlich.

Wir benutzen die Paladin Trout Competition aus unserem Hause in den Wurfklassen 2 (2 bis 6 g) und 3 (3 bis 8 g).