Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Frahes newes jahr: LESERBRIEFE UND SOCIAL MEDIA


Reiter Revue International - epaper ⋅ Ausgabe 1/2019 vom 19.12.2018
Artikelbild für den Artikel "Frahes newes jahr: LESERBRIEFE UND SOCIAL MEDIA" aus der Ausgabe 1/2019 von Reiter Revue International. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

2019 ist im Anmarsch. Hoffentlich genauso leichtfüßig und beschwingt wie dieser kleine Traumtänzer, der Schulterfreiheit und Knieaktion im Pulverschnee zur Schau stellt. Lassen Sie sich anstecken und tänzeln Sie gut ins neue Jahr. Das Team von Reiter Revue International wünscht Ihnen und Ihren Vierbeinern viele herzerwärmende gemeinsame Stunden, entspannte Ritte und auch für 2019 ganz viel Freude am schönsten Hobby der Welt.

Editorial 12/18: Nicht die gesamte Arbeit verteufeln

Im Editorial der Dezember-Ausgabe schilderte Chief-Editor Markus Wörmann die Kooperation des dänischen Hengsthalters und Pferdehändlers Andreas Helgstrand mit dem Landgestüt Warendorf.

Ich fand Ihre Anmerkung, Frau Ankerhold sei „besserwisserisch“, etwas unpassend. Wie Frau Ankerhold die Sache mit der Helgstrand-Kooperation gelöst hat, mag dahingestellt sein und es gibt bereits genügend Diskussionen darüber. Aber ich finde, man muss bei einem Fehler nicht die gesamte Arbeit einer Person „verteufeln“. Es war mit Sicherheit keine leichte Aufgabe, das Landgestüt nach den ganzen internen Problemen weiterzuführen. Ich persönlich hatte zwei Mal direkten Kontakt mit Frau Ankerhold. Beide Male habe ich eine prompte, sehr nette und auch hilfreiche Antwort erhalten.
ANJA GUTSCHMIDT, PER E-MAIL

Kalenderverlosung 11/2018: Viel Freude

Artikelbild für den Artikel "Frahes newes jahr: LESERBRIEFE UND SOCIAL MEDIA" aus der Ausgabe 1/2019 von Reiter Revue International. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

In der November- Ausgabe haben wir 13 unterschiedliche Pferde- Kalender vorgestellt und unter unseren Lesern verlost.

Ich habe bei Ihrem Gewinnspiel einen Kunstkalender von Klaus Philipp gewonnen und mich riesig darüber gefreut. Normalerweise gewinne ich nie etwas und dieser Kalender ist etwas ganz Besonderes! Herzlichen Dank dafür, ich werde nächstes Jahr viel Freude mit ihm haben.
REINHILD RICHTER-BAY, PER E-MAIL

Artikelbild für den Artikel "Frahes newes jahr: LESERBRIEFE UND SOCIAL MEDIA" aus der Ausgabe 1/2019 von Reiter Revue International. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Reiter Revue International bei facebook: Was in der Reiterwelt passiert, erfahren Sie auf oder auch auffacebook.com/reiterrevue .

Artikelbild für den Artikel "Frahes newes jahr: LESERBRIEFE UND SOCIAL MEDIA" aus der Ausgabe 1/2019 von Reiter Revue International. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Reiter Revue hat gepostet: Rund 30 Abgeordnete verschiedener Parteien sollen sich für den neuen Parlamentskreis Pferd angemeldet haben.

Melanie Camillo: Überlegen sie jetzt gemeinsam, wie sie uns das Leben schwerer machen können? Pferdesteuer, Erhöhung bei den Beiträgen zur Seuchenkasse, Luxussteuer, weil wir ja alle so reich sind … Ich bin skeptisch und habe ein schlechtes Bauchgefühl.

Pauline Bernecker: Ich finde diese Idee durchaus super. Einfach mal eines der Mitglieder des Bundestages aus diesem Parlamentskreis ansprechen, anschreiben und nachfragen. Wenn man sich mal persönlich mit einem dieser Politiker unterhält, kann man durchaus Parallelen zueinander finden.

Anto Nie: Da dort ganz anderes Kapital vorhanden ist, wage ich zu bezweifeln, dass für den Breitensport viel getan wird. Naiv wäre es zu glauben, dass sie sich für mehr Reitwege einsetzen werden.

Wir freuen uns auf Ihre Post! Wie gefällt Ihnen die aktuelle Ausgabe? Haben Sie Anregungen oder Kritikpunkte? Ihre Meinung ist uns wichtig! Schreiben Sie uns: Reiter Revue International, Hülsebrockstr. 2–8, 48165 Münster, E-Mail: , Fax: 02501 801 8047. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe gekürzt zu veröffentlichen. Leserbriefe geben nicht die Meinung der Redaktion wieder.


FOTO: C. RAHLMEIER

FOTO: HERSTELLER

FOTO: FACEBOOK

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2019 von AUFSITZEN: Haltung bitte!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
AUFSITZEN: Haltung bitte!
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von KOPF & ZAHL. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KOPF & ZAHL
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von DURCHGEGANGEN: Wer Pferde verkauft, braucht viel Geduld: Können Sie das Pferd auch in einer anderen Farbe liefern?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DURCHGEGANGEN: Wer Pferde verkauft, braucht viel Geduld: Können Sie das Pferd auch in einer anderen Farbe liefern?
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von BRENNPUNKT: Halbjährliche Influenzaimpfung: Impf-Schwindel?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BRENNPUNKT: Halbjährliche Influenzaimpfung: Impf-Schwindel?
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von Lernen von Meistertrainer Chris Bartle: Lernen von Meistertrainer Chris Bartle „Denke wie ein Pferd”. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Lernen von Meistertrainer Chris Bartle: Lernen von Meistertrainer Chris Bartle „Denke wie ein Pferd”
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von Fünf ultimative Tipps, wie Ihr Training trotz vieler Reiter funktioniert: Volle Halle, volle Konzentration. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Fünf ultimative Tipps, wie Ihr Training trotz vieler Reiter funktioniert: Volle Halle, volle Konzentration
Vorheriger Artikel
AUFSITZEN: Haltung bitte!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel KOPF & ZAHL
aus dieser Ausgabe