Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 1 Min.

Frank Elstner: Ich habe Angst vor der Unselbständigkeit


Woche der Frau - epaper ⋅ Ausgabe 20/2019 vom 08.05.2019
Artikelbild für den Artikel "Frank Elstner: Ich habe Angst vor der Unselbständigkeit" aus der Ausgabe 20/2019 von Woche der Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Woche der Frau, Ausgabe 20/2019

In der Talkshow von Markus Lanz führte Elstner vor, wie er beim Trinken zittert


Ehrliche Worte nach seiner Parkinson-Beichte

Zum Start seiner neuen Youtube-ShowWetten, das war’s …? gestand Frank Elstner sein Parkinson


Gerüchte über seinen Geesundheitszuustand hielten sich schon lange. Als Frank Elstner (77) ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Woche der Frau. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 20/2019 von Arnold Schwarzenegger: Stolz auf seinen schlauen Sohn. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Arnold Schwarzenegger: Stolz auf seinen schlauen Sohn
Titelbild der Ausgabe 20/2019 von Königstag in Holland: Prinzessin Amalia ganz lady-like!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Königstag in Holland: Prinzessin Amalia ganz lady-like!
Titelbild der Ausgabe 20/2019 von +++ NEWS +++. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
+++ NEWS +++
Titelbild der Ausgabe 20/2019 von Vajiralongkorn & Naruhito: Dekadenz und Demut. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Vajiralongkorn & Naruhito: Dekadenz und Demut
Titelbild der Ausgabe 20/2019 von Florian Silbereisen: Kann ihn nur noch Helene retten?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Florian Silbereisen: Kann ihn nur noch Helene retten?
Titelbild der Ausgabe 20/2019 von Lilly Becker: Kurze Auszeit von den Seelenqualen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Lilly Becker: Kurze Auszeit von den Seelenqualen
Vorheriger Artikel
Lilly Becker: Kurze Auszeit von den Seelenqualen
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel VIP Album
aus dieser Ausgabe

... vor wenigen Tagen seine Parkinson-Erkrankung bekannt gab, schockierte das also nicht allzu sehr. Viel überraschender dagegen ist, wie ehrlich der Show-Master jetzt mit seinem Schicksal umgeht.

Die Zukunft bleibt ungewiss

BeiMarkus Lanz er-zahlte Elstner ganz offen: “Dass ich zittere, wenn ich ein Glas nehme, ist mir egal. Meine einzige echte Angst ist, dass ich eines Tages nicht mehr selbstbestimmt bin!“ Drei Jahre nach der Diagnose geht es dem Entertainer noch gut. Zwar leidet er an Rückenund Gelenkschmerzen.

Ausfallerscheinungen hat er an sich jedoch noch keine entdeckt. Fraglich ist nur, wie lange das so bleibt. „Die Zukunft kann man sich nicht genau ausmalen. Der Verlauf dieser Krankheit ist in jedem Fall anders“, erkl klarte Elstner. „Ich hoffe sehr, dass die Beschwerden nicht zu schlimm werden, damit ich eigenst standig bleiben kann.“

So kämpft er gegen die Krankheit \

Mit aller Macht versucht der Moderator deshalb, die Krankheit auf-zuhalten. „Ich habe alle Arzte nach irgendwelchen Mittelchen gefragt, die mir helfen können“, so Elstner. Er setzt nun auf grünen Tee, Sport und Bewegung. Doch so groß seine Angst ist – der fünffach Vater will sich nicht unterkriegen lassen. „Ich versuche, die Dinge so leicht wie möglich zu nehmen“, verriet Elstner.

„Ich habe eine funktionierende Familie. Das ist meine größte Freude.“ Und Liebe ist bekanntlich die beste Medizin!is

Schon früher machte der Entertainer viel Sport, wie hier mit seinem Sohn Andreas


Ehefrau Britta und die Töchter Lena (l.) und Enya sind sein größtes Glück


Fotos: action press, Getty Images, instagram/lauramuellerofficial (3), picture alliance, RTL, SWR/Jacqueline Krause-Burberg, vip.de, youtube.com, ZDF