Lesezeit ca. 3 Min.
arrow_back

Gebäck in Schneeweiß Süßes aus dem Winter-Wunderland


Logo von Viel Spaß
Viel Spaß - epaper ⋅ Ausgabe 51/2022 vom 14.12.2022

Zimtsterne auf klassische Art

Artikelbild für den Artikel "Gebäck in Schneeweiß Süßes aus dem Winter-Wunderland" aus der Ausgabe 51/2022 von Viel Spaß. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Viel Spaß, Ausgabe 51/2022

Zutaten für ca. 50 Stück:

•1 Vanilleschote

•200 g Puderzucker

•3 Eiweiß

•400 g gemahlene Mandeln

•2 TL Zimtpulver

•2 TL Zitronensaft

So wird’s gemacht:

1. Vanilleschote halbieren, das Mark herauskratzen. Mit 100 g Puderzucker sieben. 2 Eiweiße steif schlagen.

2. Den Vanille-Puderzucker löffelweise unterschlagen. Die gemahlenen Mandeln und den Zimt unterheben. Den Teig zwischen zwei Bögen Backpapier dünn ausrollen.

3. Ofen auf 150 Grad vorheizen (Umluft: 130 Grad). Aus dem Teig ca. 50 Sterne ausstechen. Restlichen Teig immer wieder neu verkneten und ausrollen.

4. Zitronensaft mit 1 Eiweiß und den übrigen 100 g Puderzucker steif schlagen. Auf die Sterne streichen und in ca. 15 Min. backen. Anschließend auf einem Kuchengitter vollständig ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Viel Spaß. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 51/2022 von Warum er keine Kinder will. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Warum er keine Kinder will
Titelbild der Ausgabe 51/2022 von SCHOCK vor dem Fest!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SCHOCK vor dem Fest!
Titelbild der Ausgabe 51/2022 von Menschen, die die Welt veränderten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Menschen, die die Welt veränderten
Titelbild der Ausgabe 51/2022 von Sorgen um seine Frau!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Sorgen um seine Frau!
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Fest- Menü für Genießer
Vorheriger Artikel
Fest- Menü für Genießer
Arzt oder Heilpraktiker – wer hilft wann am besten?
Nächster Artikel
Arzt oder Heilpraktiker – wer hilft wann am besten?
Mehr Lesetipps

... auskühlen lassen.

Zubereitung: 40 Min. Backen: 15 Min. Pro Stück: 65 kcal, KH: 5g, F: 4g, E: 2g

Vanillekipferl mit gemahlenen Mandeln

Zutaten für ca. 40 Stück:

•250 g Mehl Type 405

•250 g Butter

•100 g gemahlene Mandeln

•70 g Zuckerträume Vanille (z.B. Sweet Family)

•Puderzucker mit Vanillezucker gemischt zum Bestreuen

So wird’s gemacht:

1. Mehl, Butter in Flöckchen, die Mandeln und Zucker glatt verkneten. Den Teig als Kugel in Frischhaltefolie gewickelt ca. 60 Min. kühlen.

2. Den Backofen auf 175 Grad vorheizen (Umluft: 155 Grad). Teig auf bemehlter Fläche zur ca. 40 cm langen Rolle formen. 1 cm breite Teigscheiben abschneiden, zu Kipferln formen, 10-12 Min. backen. Noch heiß im Puderzucker-Mix wenden.

Zubereitung: 30 Min. Kühlen: 60 Min.; Backen: 10-12 Min. Pro Stück: 90 kcal, KH: 6g, F: 7g, E: 1g

Kipferl-Torte mit Granatapfel

Zutaten für 10 Stücke:

•3 Eier

•60 g Zucker

•40 g Mehl

•40 g Speisestärke

•2 TL Backpulver

•30 Vanillekipferl

•20 g Butter

•300 g Doppelrahm-Frischkäse

•300 g Vanillejoghurt

•3 EL Vanillezucker

•400 ml Sahne

•5 Bl. Gelatine

•1 Granatapfel

•1 EL Puderzucker

So wird’s gemacht:

1. Ofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft: 160 Grad). Eier trennen, Eiweiße steif schlagen. Eigelbe und Zucker schaumig schlagen. Eischnee unterziehen. Das Mehl, Stärke und Backpulver sieben, unterheben. In gefetteter Form (ø20cm) ca. 25 Min. backen.

2. Kipferl (ca. 25 Stück) zerbröseln, mit 20 g flüssiger Butter mischen, als Boden in die Form drücken. Kühlen. Frischkäse, Joghurt, Vanillezucker verrühren. 300 ml Sahne steif schlagen und unterheben. Gelatine nach Packungsangabe darin auflösen. Hälfte in Form füllen.

3. Biskuit in 2 Böden teilen, einen auf die Creme setzen. Übrige Creme aufstreichen, 2. Boden auflegen. Torte 3 Std. kühlen. 100 ml Sahne steif schlagen, auf die Torte geben. Mit Granatapfelkernen, Kipferln, Puderzucker garnieren.

Zubereitung: 60 Min. Backen: 25 Min.; Kühlen: 3 Std. Pro Stück: 575 kcal, KH: 40g, F: 40g, E: 13g

Cassis-Schnitten aus Vanilleteig

Zutaten für ca. 35 Stück:

•250 g Mehl

•125 g Puderzucker

•Mark von 1 Vanilleschote

•1 TL Bio-Zitronenabrieb

•150 g kalte Butter

•1 Ei

•100 g rotes Johannisbeer-Gelee

•3 TL Johannisbeer-Likör (Crème de Cassis)

So wird’s gemacht:

1. Mehl und Puderzucker sieben. Mit Vanillemark, Zitronenabrieb, Butter in Flöckchen und dem Ei glatt verkneten. Den Teig in Folie gewickelt mind. 30 Min. kühlen.

2. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft: 160 Grad). Den gekühlten Teig auf der bemehlten Fläche ca. 3 mm dünn ausrollen und 4 cm große Quadrate ausschneiden. Aus der Hälfte mit Mini-Ausstechern (z. B. Herzen, Sterne) in einer der oberen Ecken weihnachtliche Motive ausstechen. Auf mit Backpapier belegten Blechen in der Backofenmitte 8-10 Min. goldgelb backen.

3. Die Quadrate auf Gitterrosten abkühlen lassen. Gelee und Likör unter Rühren leicht erwärmen. Damit ganze und gelochte Quadrate zusammensetzen. Dann trocknen lassen und auf Wunsch etwas Puderzucker aufstäuben.

Zubereitung: 60 Min. Kühlen: 30 Min.; Backen: 10 Min. Pro Stück: 80 kcal, KH: 11g, F: 4g, E: 1g

Mini-Stollen mit Marzipankern

Zutaten für 4 Stück à 6 Scheiben:

•1 Würfel Hefe

•200 g Zucker (z.B. Diamant)

•125 ml warme Milch

•1/2 Bio-Zitrone

•500 g Mehl

•1 Pck. Vanillezucker

•Zimt, Kardamom, Muskatblüte

•3 Eier

•225 g Butter

•100 g getr. Cranberrys

•100 g Rosinen

•80 g geh. Mandeln

•2 EL Rum

•200 g Puderzucker

•200 g Marzipan-Rohmasse

So wird’s gemacht:

1. Hefe, 1 TL Zucker in warmer Milch auflösen, 15 Min. quellen. Zitrone heiß waschen, Schale abreiben. Mit Hefemilch, Mehl, Rest Zucker, Vanillezucker, Gewürzen, Eiern, 125 g Butter verkneten. Cranberrys, Rosinen, Mandeln, Rum unterkneten. Teig zugedeckt ca. 45 Min. aufgehen lassen.

2. Ofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft: 180 Grad). Puderzucker, Marzipan verkneten. In 4 Teile teilen, zu Rollen formen. Hefeteig vierteln, auf bemehlter Fläche zu ca. 1 cm dicken Ovalen ausrollen. Der Länge nach eindrücken, das Marzipan einlegen, Teig darüber verschließen, zu Stollen formen. Ca. 15 Min. backen. Ofenhitze auf 180 Grad senken (Umluft: 160 Grad). Noch 20 Min. backen. Stollen mit übriger Butter bestreichen. Mit Puderzucker bestäuben.

Zubereitung: 60 Min. Ruhen: 60 Min.; Backen: 35 Min. Pro Stück: 285 kcal, KH: 38g, F: 12g, E: 5g Fotos: Rezept & Foto: FOODkiss, Diamant Zucker, Picture Press (2)/Jasmin Krause, Wolfgang Schardt