Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

GEFÜHLE Psychologie: Jetzt starten wir durch!: Gute Vorsätze – gut umgesetzt


Lea - epaper ⋅ Ausgabe 1/2019 vom 24.12.2018

Tolle Pläne für das neue Jahr schmieden kann jeder. Sie auch zu verwirklichen, fällt da schon erheblich schwerer. Jetzt braucht es: Strategie


Artikelbild für den Artikel "GEFÜHLE Psychologie: Jetzt starten wir durch!: Gute Vorsätze – gut umgesetzt" aus der Ausgabe 1/2019 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Lea, Ausgabe 1/2019


Fang an: Nur dadurch kann Unmögliches möglich werden. Hindernisse im Weg? Springen wir rüber!


Der Schriftsteller Oscar Wilde sah das Ganze ziemlich pessimistisch: „Gute Vorsätze sind nutzlose Versuche, in wissenschaftliche Gesetze einzugreifen.“ Aber stimmt das wirklich? Sind wir in unseren Gewohnheiten schon zu festgefahren, um an ihnen etwas zu ändern? Fest steht: Die erste Euphorie, neue Ziele umzusetzen, ist häufig schnell verflogen. Warum ist das eigentlich so? ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Lea. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2019 von Liebe Leserin, lieber Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin, lieber Leser!
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von Jetzt ist die Zeit des Staunens und Innehaltens. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Jetzt ist die Zeit des Staunens und Innehaltens
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von News: Diese Woche neu in den Läden!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
News: Diese Woche neu in den Läden!
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von „Etwas mehr Farbe, bitte!“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Etwas mehr Farbe, bitte!“
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von MODE Trends: Schickes in Leder- und Fell-Optik: Nicht echt, aber echt schön: Alles Fake!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MODE Trends: Schickes in Leder- und Fell-Optik: Nicht echt, aber echt schön: Alles Fake!
Titelbild der Ausgabe 1/2019 von Topthema: Große Serie: 39. Teil: Einfach besser leben!: Es gibt viele neue Regelungen – gut für uns alle: Das ändert sich 2019. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Topthema: Große Serie: 39. Teil: Einfach besser leben!: Es gibt viele neue Regelungen – gut für uns alle: Das ändert sich 2019
Vorheriger Artikel
Schauspieler Hans Sigl (49): „Hier fühle ich mich zu H…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Kochen mit Spaß: Schnell was Gutes! Raffinierte 30-Minuten-…
aus dieser Ausgabe

... Und wie gelingt es uns leichter?

Warum Disziplin allein nicht ausreicht

Unser Alltag ist von festen Abläufen geprägt. Wir haben über die Jahre bestimmte Verhaltensmuster entwickelt, die wir jetzt nicht auf Knopfdruck ablegen können. Unser Unterbewusstsein spielt dabei eine besonders große Rolle. Forschungen zeigen, dass dort 98 Prozent unserer Entscheidungen getroffen werden. Disziplin und pure Willenskraft allein reichen deshalb nicht aus, um sich von seinen „Lastern“ zu trennen und neue Vorsätze auch wirklich konsequent umzusetzen.

Gewohnheiten graben sich mit der Zeit tief ein

In unserem Unterbewusstsein ist alles abgespeichert, was wir je erlebt und uns angewöhnt haben. Wenn wir es uns als eine Art Schallplatte vorstellen, ritzt jedes Wort, das wir hören, jede Erfahrung, die wir machen, eine Rille hinein. Je intensiver, schöner oder schmerzhafter die Erfahrung, desto tiefer die Prägung – egal wie hilfreich oder schädlich das für uns ist. Mit Lastern wie Rauchen oder ungesunder Ernährung überdecken wir oft ungelebte Wünsche und Sehnsüchte. Wenn wir uns damit nicht kritisch auseinandersetzen, fällt es uns schwer, motiviert durchzustarten.

Alte Verhaltensmuster neu überschreiben

Das Gute ist: Wir sind unserem Unterbewusstsein nicht hilflos ausgeliefert. Wenn wir mit unseren Verhaltensmustern und Entscheidungen unzufrieden sind, können wir mit simplen Fragen unser Denken und Handeln genauer steuern: Warum gehe ich wieder nicht zum Sport? Weshalb esse ich noch mehr, obwohl ich schon satt bin? Wenn wir die Gründe für unser Tun besser kennen, haben wir die Chance, selbstbestimmter zu leben. Auch Übungen wie mentales Training oder Meditation helfen dabei, Negatives zu überwinden, sich selbst mehr anzunehmen und zu motivieren. Wenn wir beim Bild des Unterbewusstseins als eine Art Schallplatte bleiben, heißt das, dass wir die Rillen, die durch negative Dinge eingeritzt wurden, auch wieder mit neuen Zielen überschreiben und diese so leichter umsetzen können – und zwar, indem wir auf unser Inneres hören, unsere Gefühle und Bedürfnisse ausleben.

Zwei Listen für ein erfolgreiches 2019

Sie wollen 2018 mit einem guten Gefühl abschließen und sorgenfrei nach vorne schauen? Dabei helfen Ihnen zwei Listen: eine Glücks-Liste, mit allem, was sie 2018 begeistert, motiviert und weiterentwickelt hat. Und dazu eine Lern-Liste, mit allen Missgeschicken, die Ihnen passiert, und allen Gewohnheiten, mit denen Sie unzufrieden sind. Wie sind Sie mit Hindernissen umgegangen? Was haben Sie daraus gelernt? Durch das Aufschreiben versöhnen Sie sich mit dem, was war. Sie lassen los und können voller Elan ins neue Jahr starten. Setzen Sie Ihre Wünsche um – jetzt!

4 Tipps zur Motivation

1 Andere einspannen Suchen Sie sich Verbündete. Spornen Sie sich gegenseitig an, schließen Sie Wetten ab, wer am längsten durchhält oder als Erster ankommt.

2 Feste Termine „Morgen, morgen, nur nicht heute …“ Stopp! Tragen Sie Ihre Vorhaben gut sichtbar in Ihren Kalender ein. Dann ist die Wahrscheinlichkeit geringer, sie zu verschieben.

3 Positiv denken Streichen Sie das Wort „Verzicht“. Denken Sie lieber daran, was Sie alles durch das Ändern Ihrer Gewohnheiten gewinnen. Ganz schön viel, oder?

4 Realistisch bleiben Überfordern Sie sich nicht. Kleine Schritte führen oft schneller zum Ziel als ein Sprint, der Sie gleich aus der Puste bringt. Feiern Sie jeden Etappen-Sieg als vollen Erfolg.


Foto: iStockphoto