Lesezeit ca. 3 Min.
arrow_back

Genial vegan


Logo von IN - Leute, Lifestyle, Leben
IN - Leute, Lifestyle, Leben - epaper ⋅ Ausgabe 2/2023 vom 04.01.2023

REZEPTE

Schnelle Pizza mit buntem Gemüse

Artikelbild für den Artikel "Genial vegan" aus der Ausgabe 2/2023 von IN - Leute, Lifestyle, Leben. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

FÜR 4 PORTIONEN:

• 400 g veganer Pizzateig (Kühlregal)

• 2 Tomaten

• 2 Paprika (rot und gelb)

• 60 g Champignons

• 1 rote Zwiebel

• 100 g Pizza-Tomaten (Dose)

• 30 g Pinienkerne

• Rucola

• 2 EL Olivenöl

• 2 EL Balsamico

• Meersalzflocken

• Pfeffer

SO WIRD‘S GEMACHT:

1. Den Backofen auf 220 Grad vorheizen (Umluft: 200 Grad). Den Pizzateig samt Backpapier auf dem Backblech entrollen. 2. Tomaten und Paprika waschen und putzen. Tomaten in Scheiben und die Paprika in Streifen schneiden. Champignons putzen und in feine Scheiben schneiden. Die Zwiebel abziehen, halbieren und in schmale Spalten schneiden. 3. Den Teig mit den Pizza-Tomaten ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von IN - Leute, Lifestyle, Leben. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2023 von Ab in die Sonne!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ab in die Sonne!
Titelbild der Ausgabe 2/2023 von Er kann auch lachen!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Er kann auch lachen!
Titelbild der Ausgabe 2/2023 von VIP Info. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VIP Info
Titelbild der Ausgabe 2/2023 von Voller Hoffnung ins neue Jahr. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Voller Hoffnung ins neue Jahr
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Was Sie über abgelaufene Arzneimittel wissen sollten
Vorheriger Artikel
Was Sie über abgelaufene Arzneimittel wissen sollten
Mango Magic
Nächster Artikel
Mango Magic
Mehr Lesetipps

... bestreichen und dabei rundherum einen schmalen Rand frei lassen. Bunt gemischt mit dem Gemüse und den Zwiebeln belegen. Dann im unteren Ofendrittel 15-20 Min. goldbraun backen. 4. Inzwischen Pinienkerne in einer Pfanne goldbraun rösten, abkühlen lassen. Den Rucola abbrausen, verlesen und trocken schütteln. Pizza aus dem Ofen nehmen, den Rucola auf der Pizza verteilen und gleichmäßig mit den Pinienkernen bestreuen. Mit Öl und Balsamico beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. In Stücke schneiden.

Zubereitung: 15 Min.; Backen: 20 Min. Pro Portion: 470 kcal, KH: 50 g, F: 24 g, E: 10 g

Würziger Blumenkohl aus dem Ofen

FÜR 4 PORTIONEN:

• 1,2 kg Blumenkohl

• 3 TL Ras el Hanout (marokkanische Gewürzmischung)

• 2 EL Olivenöl

• 3 EL Zitronensaft

• Salz, Pfeffer

• 4 Stiele Minze

• 200 g Sojajoghurt

• Zesten von 1/2 Bio-Zitrone

• 2 EL Granatapfelkerne

• 2 EL Sonnenblumenkerne

• 2 EL Kürbiskerne

SO WIRD‘S GEMACHT:

1. Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen (Ober-/Unterhitze nicht empfohlen). Blumenkohl waschen, putzen und in Röschen teilen. Mit Ras el Hanout, Öl, 2 EL Zitronensaft, Salz, Pfeffer mischen. Auf einem Backblech verteilen, ca. 35 Min. goldbraun rösten. Dabei zwischendurch wenden.

2. Die Minze fein schneiden. Mit Joghurt, 1 EL Zitronensaft, Zesten verrühren. Salzen, pfeffern. Blumenkohl mit Granatapfel-, Sonnenblumenund Kürbiskernen bestreuen, etwas Sojajoghurt darüber verteilen. Rest dazu reichen.

Zubereitung: 10 Min.; Backen: 35 Min. Pro Portion: 270 kcal, KH: 14 g, F: 15 g, E: 15 g

Karotten -Nudeln getoppt von Avocado-Pesto

FÜR 4 PORTIONEN:

• 60 g Haselnussblättchen

• 2 Avocados

• 1 Knoblauchzehe

• Basilikum

• 2 EL Zitronensaft

• Salz, Pfeffer

• 1 kg Karotten

• 2 EL Öl

• Abrieb von 1 Bio-Zitrone

SO WIRD‘S GEMACHT:

1. Die Haselnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften. Abkühlen lassen. 2 EL zum Garnieren beiseite legen. Die Avocados halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen. In einen Mixer geben. 2. Knoblauch schälen, Basilikum mit Knoblauch, restlichen Haselnüssen, Zitronensaft zur Avocado geben, alles gut pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Karotten schälen, mit dem Spiralschneider in Streifen schneiden. Im heißen Öl kurz dünsten, salzen, pfeffern. Mit etwas Wasser 3 Min. garen. Auf Tellern anrichten, mit dem Pesto toppen. Mit den übrigen Nüssen, Zitronenabrieb sowie evtl. Basilikum garnieren.

Zubereitung: 25 Min. Pro Portion: 358 kcal, KH: 22 g, F: 25 g, E: 5 g

Sandwich mit Rote-Bete-Hummus

FÜR 4 PORTIONEN:

• 100 g Kichererbsen (Dose)

• 1 Knoblauchzehe

• 150 g Rote Bete (vakuumiert)

• 1 TL Sesammus

• 4 EL Olivenöl

• 1 EL Zitronensaft

• Salz, Pfeffer

• 2 Avocados

• Rucola

• Alfalfa-Sprossen

• 8 Scheiben Brot

• 4 TL Balsamico

SO WIRD‘S GEMACHT:

1. Für das Hummus die Kichererbsen in einem Sieb abbrausen und abtropfen lassen. Den Knoblauch abziehen und mit der Roten Bete, den Kichererbsen, Sesammus, 2 EL Olivenöl und Zitronensaft cremig pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2. Die Avocados halbieren, entkernen, das Fruchtfleisch aus der Schale lösen und in schmale Spalten schneiden. Evtl. mit etwas Zitronensaft beträufeln. Rucola und Sprossen abbrausen und trocken schütteln. 4 Brotscheiben mit dem übrigen Öl bepinseln und in einer Grillpfanne auf beiden Seiten rösten bis sich Streifen zeigen.

3. Die Brotscheiben mit Hummus bestreichen und mit Avocado belegen. Mit dem Rucola bestreuen und mit den Sprossen toppen. Mit dem Balsamico beträufeln und mit einer zweiten Brotscheibe abdecken.

Zubereitung: 15 Min. Pro Portion: 225 kcal, KH: 180 g, F: 14 g, E: 5 g

Extra-Tipp

Sprossen sind prall gefüllt mit Nährstoffen & Vitaminen. Sie lassen sich in 7 bis 12 Tagen problemlos auf der Fensterbank ziehen.