Lesezeit ca. 3 Min.

Geniale Rührkuchen


Logo von Neue Welt
Neue Welt - epaper ⋅ Ausgabe 28/2022 vom 06.07.2022

SÜSSE VERSUCHUNG

Apfel-Bananen-Gugelhupf

Fruchtig und saftig

Artikelbild für den Artikel "Geniale Rührkuchen" aus der Ausgabe 28/2022 von Neue Welt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Neue Welt, Ausgabe 28/2022

TIPP

Dunkle Schokoladenstückchen oder ein paar gehobelte Mandeln mit in den Gugelhupfteig geben

Zutaten

für 16 Stücke

• 2 reife Bananen

• 4 Eier

• 200 g brauner Zucker

• 1 TL Zimt

• 1 Prise Salz

• 450 g Mehl

• 1 Päckchen Backpulver

• 2 Äpfel

• 200 ml Öl

• 250 ml Milch

• 125 g Pekannüsse

• 150 g Sahne

• 5 EL Karamellsoße (Glas)

Zubereitung ca. 30 Min.

1Eine Gugelhupfform (ca. 3 Liter Inhalt) fetten, mit Mehl ausstäuben. Bananen schälen, mit einer Gabel zerdrücken. Bananen, Eier, Zucker, Zimt, Salz cremig aufschlagen. Mehl und Backpulver mischen. Äpfel waschen, vierteln, entkernen. Viertel grob raspeln. Erst Äpfel und ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Neue Welt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 28/2022 von Liebe Leserinnen liebe Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen liebe Leser!
Titelbild der Ausgabe 28/2022 von Auch in der Küche ist sie die Königin. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Auch in der Küche ist sie die Königin
Titelbild der Ausgabe 28/2022 von Blitzlichter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Blitzlichter
Titelbild der Ausgabe 28/2022 von Jetzt lässt sie Träume wahr werden. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Jetzt lässt sie Träume wahr werden
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Passionsfrucht-Sahnetorte
Vorheriger Artikel
Passionsfrucht-Sahnetorte
Ideen fürs Picknick
Nächster Artikel
Ideen fürs Picknick
Mehr Lesetipps

... Öl, dann Mehlmischung und Milch unter die Bananenmasse rühren. 100 g Pekannüsse hacken und unterheben.

2Teig in die Form geben und glatt streichen. Im heißen Backofen bei 160 Grad 45 Minuten backen. Kuchen herausnehmen, ca. 10 Minuten abkühlen lassen. Aus der Form stürzen, auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen.

3 Sahne steif schlagen. Mit einem Löffel auf den Gugelhupf geben. 25 g Pekannüsse hacken und daraufstreuen. Kuchen zum Schluss mit Karamellsoße beträufeln.

PRO STÜCK CA. 400 KCAL 6 gEiweiß, 23 g Fett, 41 g Kohlenhydrate, 3,5 BE, Preis ca. 0,30 Euro

Mango-Schmandkuchen

Sommerlich frisch

Mango schälen, dann das

Zutaten für 16 Stücke

• 1 kleine Mango (ca. 350 g)

• 3 Stiele Minze

• 200 g Schmand

• 30 g Speisestärke

• 30 g Puderzucker • 4 Eier

• abgeriebene Schale und Saft von 1 Bio-Limette + 1 Bio-Limette

•150 g + 2 EL Zucker

• Salz

• 200 ml neutrales Öl (z. B. Sonnenblumenöl)

•200 g Mehl

•2 TL Backpulver

Zubereitung ca. 30 Min.

1Die Fruchtfleisch vom Kern schneiden und klein würfeln. 2 Stiele Minze waschen, die Blätter abzupfen und fein hacken. Den Schmand, die Speisestärke und den Puderzucker glatt rühren. 1 Ei und die Limettenschale unterschlagen, dann Mango und Minze unterheben.

23 Eier, 150 g Zucker und 1 Prise Salz in einer Schüssel weißcremig aufschlagen. Öl und Limettensaft unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und kurz unterrühren. Ca. die Hälfte des Teiges in eine gefettete und mit Mehl ausgestäubte Kastenform (25 cm; ca. 1,2 Liter Inhalt) füllen und darin glatt verstreichen. Die Hälfte Schmandcreme darauf verteilen. Den restlichen Teig und die Schmandcreme vorsichtig daraufschichten. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad für ca. 1 Stunde backen. Den Kuchen ca. 10 Minuten abkühlen lassen und dann vorsichtig aus der Form stürzen. Anschließend auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

3 Die übrige Limette gründlich abwaschen und in dünne Scheiben schneiden. 100 ml Wasser und 2 EL Zucker aufkochen, das Ganze 2–3 Minuten köcheln lassen. Die Limettenscheiben hinzufügen und anschließend für ca. 1 Minute im Sirup köcheln lassen. Den Topf vom Herd ziehen und den Sirup auskühlen lassen. Kuchen mit Limettenscheiben verzieren und mit Sirup beträufeln. 1 Stiel Minze waschen, Blätter abzupfen und Kuchen damit verzieren.

PRO STÜCK CA. 300 KCAL 4 gEiweiß, 19 g Fett, 28 g Kohlenhydrate, 2,5 BE, Preis ca. 0,20 Euro

Pinker Donut-Kuchen

Lustiger Hingucker

Zutaten für 20 Stücke

• 250 g weiche Butter

• 1 Prise Salz

• 250 g Zucker•6 Eier

• 250 g Mehl

• 1 Päckchen Vanille- Puddingpulver

•1 Päckchen Backpulver

•150 g Sahne

• 200 g Puderzucker

•3 EL Milch

• rote Speisefarbe Zum Verzieren:

•längliche Kaubonbons •bunte Zuckerstreusel

Zubereitung ca. 25 Min.

1Eine gründlich einfetten und mit Mehl ausstäuben. Butter, Salz und Zucker weißcremig aufschlagen, Kranzform (ø 26 cm) dann die Eier nacheinander unterrühren. Mehl, Puddingpulver und Backpulver mischen, abwechselnd mit Sahne unterrühren. Den Rührteig in die Form geben und darin glatt verstreichen.

2 Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad für etwa 50 Minuten backen und anschließend herausnehmen. Noch in der Form für mindestens 10 Minuten ruhen und abkühlen lassen. Anschließend vorsichtig auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig auskühlen lassen.

3 Den Puderzucker in eine Schüssel sieben und mit Milch zu einem glatten Guss verrühren. Im Anschluss mit der Speisefarbe kräftig einfärben. Den gefärbten Guss dann vorsichtig auf dem runden Kuchen verteilen. Zügig mit den bunten Kaubonbons und den Zuckerstreuseln verzieren und den Guss auf dem Kuchen vor dem Servieren vollständig trocknen lassen.

PRO STÜCK CA. 310 KCAL 4 gEiweiß, 15 g Fett, 37 g Kohlenhydrate, 3 BE, Preis ca. 0,20 Euro