Lesezeit ca. 2 Min.

genuss: Kaffee kann’s


Logo von Vital
Vital - epaper ⋅ Ausgabe 11/2019 vom 09.10.2019

Eine Tasse Kaffee am Morgen – ein Genuss! Der Muntermacher schmeckt aber ebenso mit Löffel oder Gabel,in süßen und auch herzhaften Gerichten


Artikelbild für den Artikel "genuss: Kaffee kann’s" aus der Ausgabe 11/2019 von Vital. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Vital, Ausgabe 11/2019

Romanesco-Haselnuss-Taboulé mit Kaffee-Dressing


Romanesco-Haselnuss-Taboulé mit Kaffee-Dressing

FÜR 2 PERSONEN VVGL

2 EL Apfelessig
2 EL Gemüsebrühe Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 TL Dijonsenf
2 TL Agavensirup
1 TL Kaffeepulver ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Vital. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 11/2019 von Sieh es mal so. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Sieh es mal so
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von Weiter Horizont. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Weiter Horizont
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von Offen für mehr. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Offen für mehr
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Pflege nach Maß
Vorheriger Artikel
Pflege nach Maß
genuss: Starke Bohnen
Nächster Artikel
genuss: Starke Bohnen
Mehr Lesetipps

2 EL Apfelessig
2 EL Gemüsebrühe Salz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 TL Dijonsenf
2 TL Agavensirup
1 TL Kaffeepulver
1/4 TL Cayennepfeffer
2 EL geröstetes Haselnussöl
1/2 Romanesco (ca. 350 g; ersatzweise Blumenkohl)
2 Bund glatte Petersilie
50 g gehackte Haselnusskerne

1 Essig und Brühe mit Salz und Pfeffer verrühren, bis sich das Salz gelöst hat. Dijonsenf und Agavensirup unterrühren, mit Kaffeepulver und Cayennepfeffer würzen. Haselnussöl unterschlagen.
2 Romanesco waschen und die Röschen auf einer scharfen Reibe krümelig reiben. Petersilie abspülen und trocken schütteln. Blättchen abzupfen und fein hacken.
3 Romanesco mit Petersilie und Nüssen mischen, mit dem Dressing mischen. Taboulé unter häufigem Wenden mind. 30 Min. durchziehen lassen.

Pro Person 520 kcal, 10 g Eiweiß, 44 g Fett, 20 g Kohlenhydrate
ca. 20 Minuten (ohne Wartezeit)

Gewürzkaffee- Crème-brûlée

FÜR 6 FÖRMCHEN (à 200 ml) V G N

2 EL Kaffeebohnen (ca. 10 g)
300 g Sahne
300 ml Milch
1 Kardamomkapsel (leicht angedrückt)
1/2 Zimtstange
1 gestr. TL Kakaopulver
6 Bio-Eigelb
60 g Zucker
6 EL brauner Zucker

1 Backofen auf 120 Grad (Umluft 100 Grad) vorheizen. Kaffeebohnen in einer Kaffeemühle grob mahlen oder im Mörser fein zerdrücken. Sahne und Milch mit Gewürzen, Kakao und Kaffee in einem kleinen Topf aufkochen. Vom Herd nehmen, zugedeckt ca. 15 Min. ziehen lassen.
2 Eigelbe und Zucker verrühren. Sahnemischung durch ein feines Sieb gießen und bis kurz vor dem Siedepunkt erhitzen, dann unter gleichmäßigem Rühren (nicht schlagen!) zur Eigelbmischung gießen, dabei sollten sich keine Bläschen bilden.
3 Eiersahne auf die Förmchen verteilen. In die Fettpfanne des Ofens stellen. So viel kochend heißes Wasser angießen, dass die Förmchen zur Hälfte im Wasser stehen. Im Ofen (ganz unten) 35–45 Min. stocken lassen.
4 Förmchen herausnehmen und abkühlen lassen. Abdecken und mind. 3 Std. (am besten über Nacht) kühl stellen. Kurz vorm Servieren je 1 EL braunen Zucker darüberstreuen, im Ofen kurz unter dem Grill goldbraun karamellisieren.

Pro Förmchen 305 kcal, 4 g Eiweiß, 19 g Fett, 30 g Kohlenhydrate
ca. 30 Minuten (ohne Wartezeit)


REZEPT SIEHE RECHTS

FOTOS: MARIA GROSSMANN/MONIKA SCHUERLE, WOLFGANG SCHARDT