Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 1 Min.

Geschmacklos! William und Harry: England: Dieser Freizeitpark macht Geld mit Dianas Tod


Sieben Tage - epaper ⋅ Ausgabe 24/2019 vom 08.06.2019
Artikelbild für den Artikel "Geschmacklos! William und Harry: England: Dieser Freizeitpark macht Geld mit Dianas Tod" aus der Ausgabe 24/2019 von Sieben Tage. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Sieben Tage, Ausgabe 24/2019

Die „Prinzessin der Herzen“ lebt in der Erinnerung fort. Diana liegt in Althorp bei Northampton begraben


Der Park in Tennessee lockt mit billigen Sensationen


William und Harry trauern noch immer um ihre Mutter


Das Wrack von Dianas Auto wird aus dem Alma-Tunnel geborgen (1997)


Die goldene Flamme gilt als Denkmal für Prinzessin Diana


Von Trauer gezeichnet: William und ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Sieben Tage. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 24/2019 von Königin Margrethe. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Königin Margrethe
Titelbild der Ausgabe 24/2019 von Große Überraschung! Charlene: Monaco: So macht Caroline sie überglücklich. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Große Überraschung! Charlene: Monaco: So macht Caroline sie überglücklich
Titelbild der Ausgabe 24/2019 von Herzogin Fergie: England: Nach all den Skandalen: Sie wohnt wieder im Buckingham-Palast!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Herzogin Fergie: England: Nach all den Skandalen: Sie wohnt wieder im Buckingham-Palast!
Titelbild der Ausgabe 24/2019 von Mary in Angst!: Dänemark: Droht Frederik ein Leben im Rollstuhl?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mary in Angst!: Dänemark: Droht Frederik ein Leben im Rollstuhl?
Titelbild der Ausgabe 24/2019 von Königin Elizabeth: England: Trump kommt – jetzt hilft nur noch lächeln!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Königin Elizabeth: England: Trump kommt – jetzt hilft nur noch lächeln!
Titelbild der Ausgabe 24/2019 von Serie: Die mächtigen Dienerinnen der Liebe: Gräfin Maria Walewska (1786-1817: Ein Leben für Napoleon. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Serie: Die mächtigen Dienerinnen der Liebe: Gräfin Maria Walewska (1786-1817: Ein Leben für Napoleon
Vorheriger Artikel
Königin Elizabeth: England: Trump kommt – jetzt hilft …
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Serie: Die mächtigen Dienerinnen der Liebe: Gräfin Mari…
aus dieser Ausgabe

... Harr y, 1997


Am 20. Todestag von Diana betrachten die Brüder Blumen und Plakate vor dem Kensington-Palast (2017)


Amerika galt schon immer als das Land der Extreme. Doch was der „ National Enquirer Live!“- Freizeitpark in Tennessee als Attraktion anbietet, erreicht eine neue Dimension des schlechten Geschmacks. Genauer gesagt sind es drei Dimensionen. Denn die Veranstalter haben ein Modell entworfen, das Prinzessin Dianas († 36) Todesfahrt von 1997 nachstellt. Ein wenig ähnelt es den Miniatur-Landschaften von Märklin. Nur blickt der zahlende Besucher hier von oben auf die Straßen von Paris und verfolgt aus der Vogelperspektive, wie Dianas Auto am Ritz-Hotel startet und schließlich in den Alma-Tunnel fährt. Auf Blut verzichtet die makabre Installation. Das macht die Sache allerdings nicht besser. Der Tod von Diana und ihrem Freund Dodi († 42) – er wird in Endlos-Schleife wiederholt. Für Dianas Kinder muss das ein Schlag ins Gesicht sein. Erst kürzlich, nach der Geburt seines Sohnes Archie, gestand Prinz Harry (34), dass er seine Mutter schmerzlich vermisse. Prinz William (36) geht es genauso. Der Tod ihrer Mutter fist eine Wunde, die nie verheilt. Nun müssen sie lesen, dass Diana zu einer Schaubuden-Attraktion herabgewürdigt wird!

Das haben Englands Royals nicht verdient

Doch es kommt noch schlimmer! Die Besucher der Ausstellung dürfen am Ende ihre eigenen Theorien zu Dianas Tod protokollieren. Dazu müssen sie Fragen beantworten wie: „Glauben Sie, dass die Königsfamilie in die Sache verwickelt war?“ Viel tiefer kann man eigentlich nicht sinken. Selbst die abgebrühte amerikanische Presse zeigt sich darüber empört, dass die „Prinzessin der Herzen“ eine so geschmacklose Behandlung erfährt. Noch ist nicht bekannt, ob Harry und William gegen den Freizeitpark vorgehen werden. Doch vielleicht würde ein Drohbrief vom Anwalt den Betreibern schnell klarmachen: Nicht alles ist ein Spiel.


Fotos: action press (2), facebook, Getty Images (3), picture alliance, Shutterstock/REX