Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 1 Min.

GESELLSCHAFT: Hat sie ihrer Tochter den Freund geklaut?


Frau im Spiegel - epaper ⋅ Ausgabe 9/2020 vom 19.02.2020

MICHELLE hat angeblich eine neue Liebe. Das Pikante: Es soll der Freund ihrer Tochter Marie-Louise sein &


Artikelbild für den Artikel "GESELLSCHAFT: Hat sie ihrer Tochter den Freund geklaut?" aus der Ausgabe 9/2020 von Frau im Spiegel. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

EINST EIN TEAM Bisher sah man Michelle (l.) und Tochter Marie- Louise Reim meist einträchtig zusammen. Das könnte jetzt vorbei sein


FOTOS: BABIRADPICTURE/CHR.STIEFLER

VERGANGENES GLÜCK Marie-Louise (r.) mit Mutter ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,09€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Frau im Spiegel. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 9/2020 von Wie hält die Queen das alles aus?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wie hält die Queen das alles aus?
Titelbild der Ausgabe 9/2020 von MOMENT MAL: Wacklige Schlitten-Fahrt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MOMENT MAL: Wacklige Schlitten-Fahrt
Titelbild der Ausgabe 9/2020 von LEUTE DEUTSCHLAND: Ein Hauch Glamour. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LEUTE DEUTSCHLAND: Ein Hauch Glamour
Titelbild der Ausgabe 9/2020 von AUS ALLER WELT: Stolzer Papa. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
AUS ALLER WELT: Stolzer Papa
Titelbild der Ausgabe 9/2020 von ROYAL: Oh, ist der zottelig!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ROYAL: Oh, ist der zottelig!
Titelbild der Ausgabe 9/2020 von ADEL: IMMER ÄRGER MIT DER FAMILIE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ADEL: IMMER ÄRGER MIT DER FAMILIE
Vorheriger Artikel
GESELLSCHAFT: Auf neuen Pfaden
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel GESELLSCHAFT: „Ich wusste: Das wird super!“
aus dieser Ausgabe

... Michelle und Papa Matthias Reim. Das Paar war bis 2001 liiert


Für eine Mutter ist es ein absolutes No-Go, was sich Schlagerstar Michelle, 47, da angeblich geleistet hat. Laut „Bild“-Zeitung hat die Sängerin ihrer 19-jährigen Tochter Marie-Louise Reim den Freund ausgespannt. Es soll sich um Steve Feige, einen 40-jährigen Geschäftsmann aus Leipzig, handeln. Steve und Michelle wurden demnach schon turtelnd in der Öffentlichkeit gesehen. Und das, obwohl er zuvor mit Marie- Louise verbandelt war. „Michelle hat ihrer Tochter den Freund ausgespannt. Steve war sogar noch mit Marie-Louise zusammen, als er und Michelle sich nach einer Fernsehsendung schon das Hotelzimmer teilten“, verriet ein Freund. Und: „Marie wusste von nichts“. Auch Marie-Louise bestätigte die Vorwürfe: „Ja, es war so. Und ich war verletzt. Aber ich habe liebe Menschen um mich, die mir sehr geholfen haben.“ Darunter auch ihr Vater, Schlagersänger Matthias Reim, 62, der sich völlig empört zeigt: „Ich glaube Marie-Louise jedes Wort. Sie war gerade zehn Tage bei mir und hat nur geweint. Ich habe ihr geholfen, den Scherbenhaufen aufzusammeln&“ Die junge Frau, die Ende Februar ihre erste Single „SOS“ rausbringt, soll am Boden zerstört gewesen sein. Kein Wunder, bei so einem Vertrauensbruch der Mutter, mit der sie bisher ein sehr enges Verhältnis hatte. Sogar Manager Uwe Kanthak, der sowohl Mutter als auch Tochter vertritt, soll Michelle bereits gekündigt haben. Und zwischen Marie-Louise und Michelle herrscht wohl ebenfalls Funkstille. Sollten die Anschuldigungen stimmen, wird dieser Verrat wohl für immer zwischen ihnen stehen. Einer von Michelles größten Songs heißt zwar „Wer Liebe lebt“, aber in manchen Fällen sollte man doch besser nicht jedem Gefühl nachgeben!