Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

GESELLSCHAFT: Im Liebes-Himmel


Frau im Spiegel - epaper ⋅ Ausgabe 13/2020 vom 18.03.2020

JESSICA SCHWARZ hat einen neuen und deutlich jüngeren Freund. Er soll auch der Grund für ihre Trennung im vergangenen Jahr sein


Artikelbild für den Artikel "GESELLSCHAFT: Im Liebes-Himmel" aus der Ausgabe 13/2020 von Frau im Spiegel. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Frau im Spiegel, Ausgabe 13/2020

IHRE EX-FREUNDE
BIS 2000
In ihrer Zeit bei „Viva“ war Jessica Schwarz mit Oliver Pocher liiert


2001 - 2006
Jessica und Kollege Daniel Brühl galten als Traumpaar


2010 - 2019
Jessica mit ihrem Freund Markus Selikovsky und seinen zwei Töcht


GEFRAGT
Die Schauspielerin ist ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,09€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Frau im Spiegel. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 13/2020 von Super-Nanny statt Super-Deals. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Super-Nanny statt Super-Deals
Titelbild der Ausgabe 13/2020 von MOMENT MAL: Zwangspause für die Königin. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MOMENT MAL: Zwangspause für die Königin
Titelbild der Ausgabe 13/2020 von LEUTE DEUTSCHLAND: Keiner durfte an den Start. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LEUTE DEUTSCHLAND: Keiner durfte an den Start
Titelbild der Ausgabe 13/2020 von ROYAL: Gute Laune auf der Rennbahn. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ROYAL: Gute Laune auf der Rennbahn
Titelbild der Ausgabe 13/2020 von ADEL: SIND SIE JETZT G LÜCKLICH?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ADEL: SIND SIE JETZT G LÜCKLICH?
Titelbild der Ausgabe 13/2020 von FERNSEHEN: „Das Staunen über meine Ehe fängt jetzt erst an“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FERNSEHEN: „Das Staunen über meine Ehe fängt jetzt erst an“
Vorheriger Artikel
FERNSEHEN: „Das Staunen über meine Ehe fängt jetz…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel FERNSEHEN: „ICH BIN EIN SCHEIDUNGS - EX PERTE “
aus dieser Ausgabe

... aktuell in dem Kinofilm „Narziss und Goldmund“ zu sehen


LIEBES-URLAUB: In Thailand erkundeten Jessica (l.) und Louis (der mit dem Rucksack) per Roller das Land


Wer ist denn der smarte, blonde Typ, mit dem sich Jessica Schwarz, 42, erst kürzlich während ihres Thailand-Urlaubs auf Instagram zeigte? Ist sie etwa frisch verliebt? Tatsächlich bestätigte die Schauspielerin jetzt die Beziehung: „Ja, ich bin wieder glücklich vergeben!“ Der neue Mann an ihrer Seite soll (laut „Bunte“) Louis heißen, knapp 10 Jahre jünger sein und im Interior- Design-Bereich arbeiten. Außerdem war er angeblich auch der Grund, warum sich Schwarz im vergangenen Jahr nach neunjähriger Beziehung von dem Wiener Kameramann Markus Selikovsky, 42, getrennt hat. Falls das stimmt, war dies sicher keine einfache Entscheidung. Schließlich soll die Schauspielerin fast wie eine Zweit-Mama für seine zwei Töchter, 10 und 12, gewesen sein.

Doch offenbar waren ihre Gefühle für Louis zu stark, um diese zu ignorieren. Seit 2019 scheinen die beiden ihre Liebe in vollen Zügen zu genießen und bereisen gemeinsam die Welt. Sie waren zusammen bereits in Mexiko, Israel, Portugal, Prag. Und jetzt in Thailand, wo sie die exotische Landschaft mit dem Roller erkundet haben. Man kann Jessica Schwarz ihr aktuelles Glück nur gönnen. Immerhin hatte sie in den letzten Jahren mit vielen, harten Schicksalsschlägen zu kämpfen. 2016 erlitt sie eine Fehlgeburt, ein Jahr danach starb ihr Vater Thomas († 67) an Darmkrebs. Ein Trauma, das sie nur mit Hilfe eines Therapeuten überwand. Mittlerweile soll sie aus ihrer österreichischen Wahlheimat nach Berlin gezogen sein, wo auch Louis lebt. Mit Ex-Freund Markus hat sie angeblich aber immer noch freundschaftlichen Kontakt – auch wegen seiner beiden Töchter.


„Ja, ich bin glücklich vergeben!“


Aber nicht nur in der Liebe läuft es bei der Tochter einer Brauer-Familie momentan super. Zurzeit ist sie mit dem Historienfilm „Narziss und Goldmund“ (nach Hermann Hesse) im Kino zu sehen. Und Ende April startet außerdem ihre neue Netflix-Serie „Biohackers“. Da kann die hübsche Brünette momentan zu Recht richtig glücklich sein …


FOTOS: NELA KÖNIG / ROBA IMAGE, ACTION PRESS, IMAGO, PEOPLE PICTURE /JENS HARTMANN