Lesezeit ca. 1 Min.
arrow_back

Gesundheit: Nutzen Sie Anti-Aging aus der Natur: 6 Heilpflanzen, die uns jünger machen


Logo von TV neu
TV neu - epaper ⋅ Ausgabe 43/2019 vom 17.10.2019

Es ist ein ewiger Traum: körperlich kerngesund und geistig topfit zu altern. NATURWIRKSTOFFE aus Kräutern, Beeren und Gewürzen helfen dabei


Artikelbild für den Artikel "Gesundheit: Nutzen Sie Anti-Aging aus der Natur: 6 Heilpflanzen, die uns jünger machen" aus der Ausgabe 43/2019 von TV neu. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: TV neu, Ausgabe 43/2019

WIE DIE TOCHTER Die jugendliche Frische noch lange bewahren – das kann gelingen!


Löwenzahn: gesunde Nieren

Der maximal 30 Zentimeter große Korbblütler regt durch seine Bitterstoffe die Nierenproduktion an, fördert den Gallenfluss und lindert Verdauungsstörungen. ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von TV neu. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 43/2019 von Ob Reformationstag oder Allerheiligen: Das beste Pro Gramm: für Ihren Super- Feiertag. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ob Reformationstag oder Allerheiligen: Das beste Pro Gramm: für Ihren Super- Feiertag
Titelbild der Ausgabe 43/2019 von Crime-Geschichte: SPEKTAKULÄRER PROZESS IN FRANKFURT: Bedrohung, Erpressung, Auftragsmord?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Crime-Geschichte: SPEKTAKULÄRER PROZESS IN FRANKFURT: Bedrohung, Erpressung, Auftragsmord?
Titelbild der Ausgabe 43/2019 von Reise: Hier erleben Sie das echte, unverfälschte Spanien: La Rioja: Indian Summer im Weinparadies. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Reise: Hier erleben Sie das echte, unverfälschte Spanien: La Rioja: Indian Summer im Weinparadies
Titelbild der Ausgabe 43/2019 von Ratgeber: Welche Extras sinnvoll sind: So wird betreutes Wohnen bezahlbar. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ratgeber: Welche Extras sinnvoll sind: So wird betreutes Wohnen bezahlbar
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Mit Apps und Internet Zeit und Geld sparen: Recht bekommen ohne Anwalt
Vorheriger Artikel
Mit Apps und Internet Zeit und Geld sparen: Recht bekommen ohne Anwalt
Kochen Rezepte für jeden Tag Aus der Pfanne, fertig, los!
Nächster Artikel
Kochen Rezepte für jeden Tag Aus der Pfanne, fertig, los!
Mehr Lesetipps

... Tipp: 2 TL Löwenzahnkraut mit 150 ml Wasser kurz aufkochen, nach 15 Minuten abseihen. Kurmäßig vier Wochen lang morgens und abends 1 Tasse trinken.

Jiaogulan: gute Blutfette

Das „Unsterblichkeitskraut“ stammt ursprünglich wohl aus Ostasien, gehört zu den Kürbisgewächsen. Es enthält weit über 100 entzündungshemmende Seifenstoffe, die die Blutfette binden und den Cholesterinspiegel senken. Je 5 Blätter Jiaogulan und Brennnesseln, ½ Banane, 5 Himbeeren, je 1 TL Mandelmus, Zitronensaft, Kokosöl, 1 EL gemahlene Braunhirse und 150 ml Hafermilch mixen. Morgens 1 Glas.

Ackerschachtelhalm: wieder festes Bindegewebe

Das farnartige Gewächs, auch Zinnkraut genannt, bildete vor über 400 Millionen Jahren riesige Wälder, ist heute als hartnäckiges Unkraut bei Gärtnern wegen seiner meterlangen Wurzel verhasst. Es enthält Mineralien wie Kieselsäure, die das Bindegewebe stabilisiert und strafft. Tipp: 2 TL Schachtelhalmkraut (Apotheke) mit 150 ml siedendem Wasser 5 Minuten kochen. Noch 15 Minuten zugedeckt ziehen lassen, abseihen. Drei- bis viermal 1 Tasse.

Rosmarin: starkes Herz

Die aromatischen, schmalen Blätter des immergrünen Mittelmeer-Gewürzes enthalten die wertvollen Wirkstoffe Cineol, Carnosol und Rosmarinsäure. Sie entwässern leicht, kräftigen Herz und Gefäße. Tipp: Täglich 10 Blätter vom frischen Strauch abzupfen und essen. Oder 5 bis 10 Tropfen Rosmarin-Öl aus der Apotheke mit 1 TL Honig im Mund zergehen lassen.

Frauenmantel: Kompressen gegen Falten

Der Name stammt von den Blättern – sie sollen ein Schutzmantel für die Haut sein. Seine Gerbstoffe wirken adstringierend (zusammenziehend). Kompressen aus kaltem Frauenmanteltee lindern große Poren und kleine Fältchen, abends 15 Minuten auflegen.

Ginkgo: junges Gedächtnis

Der chinesische Tempelbaum mit seinen typischen Fächerblättern wird über 1 000 Jahre alt. Seine Inhaltsstoffe wie Quercetin, Diterpene, Bilobalid und Ginkgolsäuren schützen die Nervenzellen und halten uns so geistig fit. Wissenschaftliche Untersuchungen zeigen, dass sie sogar Demenz verlangsamen können. Tipp: Am wirkungsvollsten hilft hochkonzentrierter Ginkgo-Spezialextrakt EGb 761 (z. B. Tebonin, rezeptfrei in Apotheken).

Fotos: AdobeStock (3), iStock (3), panthermedia, shutterstock