Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

„GNTM“-SIEGERIN SIMONE KOWALSKI: HAT DIE SHOW sie krank gemacht?


IN - Leute, Lifestyle, Leben - epaper ⋅ Ausgabe 25/2019 vom 13.06.2019

Von wegen strahlende Siegerin: Simone liegt nach dem „GNTM“-Finale erst mal flach. Ihr Körper streikt! Muss Heidi sich Vorwürfe machen?


Artikelbild für den Artikel "„GNTM“-SIEGERIN SIMONE KOWALSKI: HAT DIE SHOW sie krank gemacht?" aus der Ausgabe 25/2019 von IN - Leute, Lifestyle, Leben. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: IN - Leute, Lifestyle, Leben, Ausgabe 25/2019

HÖLLISCHE SCHMERZEN
Simone (r.) quälte sich durch das „GNTM“-Finale, trat gegen Konkurrentin Sayana mit Bandage am Bein an


Shooting-Stress, Drill-Master Heidi Klum (46) im Nacken, Mobbing in der Modelvilla – und das alles vor laufender Kamera: Für Simone Kowalksi (21) war „GNTM“ wohl viel zu viel. Vergangene Woche zeigte sie sich ihren 415 000 ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von IN - Leute, Lifestyle, Leben. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 25/2019 von INSCHNAPP-SCHUSS: EMILY RATAJKOWSKI: Sitzstreik. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
INSCHNAPP-SCHUSS: EMILY RATAJKOWSKI: Sitzstreik
Titelbild der Ausgabe 25/2019 von „SOMMERHAUS DER STARS“: Da fliegen die Fetzen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„SOMMERHAUS DER STARS“: Da fliegen die Fetzen
Titelbild der Ausgabe 25/2019 von KYLIE MINOGUE: Mini-Konzert!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KYLIE MINOGUE: Mini-Konzert!
Titelbild der Ausgabe 25/2019 von COVERSTORY: HERZOGIN MEGHAN: Mega-Zoff wegen Baby Archie. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
COVERSTORY: HERZOGIN MEGHAN: Mega-Zoff wegen Baby Archie
Titelbild der Ausgabe 25/2019 von LILLY BECKER: Heißer Party-Flirt in London. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LILLY BECKER: Heißer Party-Flirt in London
Titelbild der Ausgabe 25/2019 von FLORIAN SILBEREISEN: Alle sind verrückt nach ihm!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FLORIAN SILBEREISEN: Alle sind verrückt nach ihm!
Vorheriger Artikel
FLORIAN SILBEREISEN: Alle sind verrückt nach ihm!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel DAVID BECKHAM: „Trenn dich von deiner Freundin“
aus dieser Ausgabe

Shooting-Stress, Drill-Master Heidi Klum (46) im Nacken, Mobbing in der Modelvilla – und das alles vor laufender Kamera: Für Simone Kowalksi (21) war „GNTM“ wohl viel zu viel. Vergangene Woche zeigte sie sich ihren 415 000 Instagram-Followern in einem desolaten Zustand. Mit schwacher Stimme meldete sie sich zu Wort: „Hallo, meine Lieben. An alle da draußen: Ich habe mich nur getraut, mit so einem Filter hier zu sprechen.Ich möchte mich ungern zeigen, deswegen hier also mit Schwarz-Weiß-Filter und Creme.


„Ich habe Grippe und eine schlimme Hautirritation“
Simone


Wie man, ein Glück, nicht ganz so erkennen kann, geht’s mir leider nicht so gut. Ich habe Fieber, die Grippe, Schnupfen, Husten und zusätzlich eine ganz schlimme Hautirritation. Tausende Bakterien haben sich in meinem Gesicht ausgebreitet.“ Dabei hatte sich die „GNTM“-Siegerin doch selbst sofort eine Pause verordnet. „Ich muss vor allen Dingen an meine Gesundheit denken und brauche eine kleine Auszeit, damit sich mein Körper erholen und ich genesen kann“, kündigte sie nur drei Tage nach ihrem Sieg an.
Doch es wurde nur schlimmer! Anscheinend rebelliert ihr Körper – jetzt wo er mal zur Ruhe kommen kann – so richtig. Schon während der Dreharbeiten litt Simone gefühlt täglich. In L. A. bekam sie Fieber, musste sogar ins Krankenhaus. Vor fast jedem Shooting heulte sie – aus Angst vor Höhe, Kälte, Wasser, Tieren. Kurz vor dem Finale dann der Schreck: Die Lehramtsstudentin knickte bei den Proben fies um!
Simone biss die Zähne zusammen – und humpelte durch die Liveshow in Düsseldorf. Sie brauchte sogar professionelle Hilfe, um das Finale durchstehen zu können: „Ich hatte die ganze Zeit schlimme Schmerzen, nur meine Osteopathin Meike und mein Psychologe Michael Thiel haben mich so weit bekommen, dass ich heute überhaupt auftreten kann.“ Nach dem Finale ist nun sprichwörtlich die Luft raus.Nix mit „Simi Sunshine“, wie sie gerne ihr strahlendes Lächeln vermarktet. War die Show etwa zu viel für sie? Der Stress zu groß? Sie habe „jeden Tag“ ans Aufhören gedacht, gestand Simone. Dennoch will sie weitermachen: „Ich versuche, mich so schnell wie möglich auszukurieren, um auf der Fashion-Week mit dabei sein zu können.“ Die beginnt am 2. Juli.
Mutet die 21-Jährige sich da nicht zu viel zu? Keine Frage: Der Druck, der auf ihr lastet, ist hoch. Sie steht bei ONE-eins fab Management unter Vertrag. Geschäftsführer Günther Klum (73) will nun Leistung sehen: „Sie zeigt viel Einsatz, das ist erst mal gut. Aber ich habe ihr auch gesagt, dass sie weniger weinen sollte und sich lieber mehr kon zentrieren …“, sagte er zum „Ber liner Kurier“. Dabei hat Simi gerade nur noch einen Wunsch: „Ich hoffe, dass alles wieder wie früher ist.“

SO LITT SIE BEI „GNTM“

Die Nerven lagen blank: Keine weinte so oft wie sie!


Simone litt unter Fieber und den anstrengenden Shootings


Aber auch die Lästereien der anderen Mädchen setzten ihr sehr zu


FOTOS: PICTURE ALLIANCE, PROSIEBEN (3)