Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

GRAF YOSTER GIBT SICH DIE EHRE: Die edelste Spürnase aller Zeiten!


Frau mit Herz - epaper ⋅ Ausgabe 26/2019 vom 22.06.2019

Unvergessen Meine Lieblings-Ser ien

Artikelbild für den Artikel "GRAF YOSTER GIBT SICH DIE EHRE: Die edelste Spürnase aller Zeiten!" aus der Ausgabe 26/2019 von Frau mit Herz. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Frau mit Herz, Ausgabe 26/2019

„Lassen Sie mich nachdenken, Johann!“ Ein konzentrierter Graf Yoster (Ammann) mit seinem Chauffeur (Völz)


24 Jahre nach „Graf Yoster“. Wolfgang Völz und Lukas Ammann im Jahr 2000


Bis ins hohe Alter fit. Das ist eines der letzten Fotos vor seinem Tod 2017


Lukas Ammann mit seiner dritten Ehefrau Liselotte Ebnet (†77) in den 1970er-Jahren


Wohin, Herr Graf?“ „Nach Hause, Johann!“ Erinnern Sie sich auch noch an diese beiden Sätze? Mit ihnen endete beinahe ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Frau mit Herz. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 26/2019 von FÜRST ALBERT: Charlene erfüllt ihm seinen größten Wunsch!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FÜRST ALBERT: Charlene erfüllt ihm seinen größten Wunsch!
Titelbild der Ausgabe 26/2019 von BEATRICE EGLI: So gemein! Diese bösen Worte hat sie nicht verdient. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BEATRICE EGLI: So gemein! Diese bösen Worte hat sie nicht verdient
Titelbild der Ausgabe 26/2019 von STEFAN, ANNA-CARINA UND ROBIN: Pikant! Was diese drei wirklich verbindet …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
STEFAN, ANNA-CARINA UND ROBIN: Pikant! Was diese drei wirklich verbindet …
Titelbild der Ausgabe 26/2019 von FERGIE UND ANDREW: ERWISCHT! Sind sie wieder ein Paar?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FERGIE UND ANDREW: ERWISCHT! Sind sie wieder ein Paar?
Titelbild der Ausgabe 26/2019 von ORNELLA MUTI: Muss sie jetzt ins Gefängnis?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ORNELLA MUTI: Muss sie jetzt ins Gefängnis?
Titelbild der Ausgabe 26/2019 von BABY ARCHIE: Glanzvolle Taufe mit einem Wer mutstropfen …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BABY ARCHIE: Glanzvolle Taufe mit einem Wer mutstropfen …
Vorheriger Artikel
ROCCO GRANATA Marina, Marina, Marina …
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Das große Promi-Schicksal: DEBBIE REYNOLDS (†)Liz Ta…
aus dieser Ausgabe

... jede Folge einer ganz besonderen Kultserie. „Graf Yoster gibt sich die Ehre“, das war sicherlich eine Krimi-Reihe der etwas anderen Art. Einen adeligen TV-Ermittler – so etwas gab es nun wirklich nicht alle Tage.

Auch in Frankreich ein großer Erfolg

Zum ersten Mal ausgestrahlt wurde die deutsch-französische Serie am 15. September 1967 in der ARD. In Frankreich ging sie erst zwei Jahre später unter dem Namen „Le Comte Yoster a bien l’honneur“ an den Start. Gedreht wurde unter anderem im bayerischen Hochschloss Pähl, denn die Hauptrolle, Graf Yoster, hat blaues Blut.

Der Aristokrat mit den schlohweißen Schläfen wurde von dem Schweizer Schauspieler Lukas Ammann († 104) verkörpert. Er erhielt die Rolle allerdings erst, nachdem drei andere Schauspieler abgelehnt hatten. An seiner Seite „ermittelt“ sein Chauffeur Johann (Wolfgang Völz, † 87), der ironischerweise selbst eine kriminelle Vergangenheit vorzuweisen hat. Ihr Revier sind die Verbrechen in der „höheren Gesellschaft“. Eine Ausbildung bei der Polizei hat übrigens keiner der beiden absolviert. Der Graf vertreibt sich vielmehr seine Zeit mit dem Schreiben von Kriminalromanen und wird bei der Recherche immer wieder selbst in Kriminalfälle verstrickt. Um die Fälle zu lösen, macht sich der Adelige nicht nur seinen eigenen Spürsinn, sondern auch seine vielen Polizeifreunde zu Nutze. Manchmal bittet aber auch der verzweifelte Polizeipräsident den Grafen um Hilfe, weil er in seinen Ermittlungen nicht weiterkommt.

Für Yoster ist es eine so genannte „Win-win-Situation“, weil er die gelösten Fälle wiederum in seinen Kriminalromanen verarbeitet.

Der große Durchbruch für Lukas Ammann

Insgesamt fünf Staffeln der beliebten Serie wurden bis zur letzten Folge 1976 ausgestrahlt. Für Lukas Ammann, der 2017 im stolzen Alter von 104 Jahren verstarb, war die Rolle des Grafen übrigens der Wegbereiter seiner großen Karriere. Und auch für Wolfgang Völz gilt die Serie als einer der größten Erfolge seiner jahrzehntelangen TV-Karriere.

Der 2018 verstorbene Schauspieler erinnerte sich immer gerne an seine Rolle zurück, in der er zwei Rolls Royce „kaputt fahren durfte“. Genauso die vielen Fans, die bis heute in Erinnerungen an die edelste Spürnase der Welt schwelgen.

Der Graf bekommt Damen-Besuch. Schauspielerin Käthe Haack († 88) hatte eine Episoden- Rolle in der Serie


In den letzten Staffeln mischt Graf Yosters Nichte Charlie (Béatrice Romand, 67) das Schlossleben auf


Das Hochschloss Pähl in Bayern war einer der Drehorte der Kultserie


Auf Spurensuche mischt sich der Graf unter die „höhere Gesellschaft“


Fotos: action press, adoph press, Getty Images (3), imago images/United Archives, INTERFOTO, Shutterstock