Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Griffschriften


Harmonikawelt - epaper ⋅ Ausgabe 31/2019 vom 18.03.2019

Liebe Leser, für die letzte Ausgabe der Harmonikawelt in dieser Form haben wir tief in die Griffschriftkiste gegriffen (das ist ja schon fast ein Zungenbrecher!) und eine schöne bunte Auswahl verschiedenster Stücke zusammengestellt, die Sie ganz entspannt in den Frühling tragen. In der ersten Ausgabe der zwiefach, die Sie im Frühsommer bekommen werden, gibt es natürlich Nachschub. Haben Sie jetzt erstmal viel Spaß mit dem neuen Material! Lassen Sie’s klingen! ...

Artikelbild für den Artikel "Griffschriften" aus der Ausgabe 31/2019 von Harmonikawelt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Harmonikawelt, Ausgabe 31/2019

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 5,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Harmonikawelt. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 31/2019 von TITELTHEMA: Patentsache – der Helikonbass im Wandel. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TITELTHEMA: Patentsache – der Helikonbass im Wandel
Titelbild der Ausgabe 31/2019 von TITELTHEMA: Es brummt!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TITELTHEMA: Es brummt!
Titelbild der Ausgabe 31/2019 von Frei, kreativ und vielseitig: Kleine Musikverlage für Griffschrift und Noten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Frei, kreativ und vielseitig: Kleine Musikverlage für Griffschrift und Noten
Titelbild der Ausgabe 31/2019 von Jung, fetzig, ausgezeichnet. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Jung, fetzig, ausgezeichnet
Titelbild der Ausgabe 31/2019 von Zwischen den Kulturen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Zwischen den Kulturen
Titelbild der Ausgabe 31/2019 von MICHLBAUER: Winterliche Eiseskälte – und beste Stimmung. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MICHLBAUER: Winterliche Eiseskälte – und beste Stimmung
Vorheriger Artikel
Zwischen den Kulturen
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel MICHLBAUER: Winterliche Eiseskälte – und beste Stimmun…
aus dieser Ausgabe

Liebe Leser, für die letzte Ausgabe der Harmonikawelt in dieser Form haben wir tief in die Griffschriftkiste gegriffen (das ist ja schon fast ein Zungenbrecher!) und eine schöne bunte Auswahl verschiedenster Stücke zusammengestellt, die Sie ganz entspannt in den Frühling tragen. In der ersten Ausgabe der zwiefach, die Sie im Frühsommer bekommen werden, gibt es natürlich Nachschub. Haben Sie jetzt erstmal viel Spaß mit dem neuen Material! Lassen Sie’s klingen!Ihre Harmonikawelt-Redaktion

Beim Kirchweihtanzl SEITE 26

Von Andreas Feller Bearbeitung von Peter Thurner Aus: A Krainer is meiner – bunt g’mischt aufg’spielt für die Steirische Harmonika
Das Heft „A Krainer is meiner“ aus dem Knöpferl-Verlag beinhaltet eine Sammlung von sorgfältig ausgewählten Harmonikastücken in verschiedenen Schwierigkeitsgraden. Es treffen sich hier unterschiedliche Stilrichtungen, von Tiroler Volksmusik bis hin zu bekannten Oberkrainer-Klängen. Somit ist Abwechslung garantiert! Titelliste: Weißwurst Polka, Beim Kirchweihtanzl, Weerberger Steinschaf Boarischer, Edelweiß Landler, Freundschafts Polka, Zillertaler Poltra Boarischer, Rote Nelken, Beim Dorftanz, Wunschtraum Waler, Polka für die Steirische Harmonika, Geigenträume, A Krainer is meiner, Am Bauernhof, Martin Polka. Für vierreihige Harmonika, mittelschwer bis anspruchsvoll. Mit Audio-CD (GCFB / BEsAsDes).
Zu bestellen unter www.knoepferl.at

Feiertag mit Freunden SEITE 28

Von Kaspar Fischbacher
Eine wunderschöne Polka hat Kaspar Fischbacher, der auch in unserem Artikel über kleine Musikverlage zu Wort kommt, uns für diese Ausgabe spendiert. Richtig feierlich kommt das Stück daher – ganz getreu dem Titel „Feiertag mit Freunden“. Viel Spaß beim Musizieren!
Infos, Hörprobe und viele weitere Stücke gibt es unter http://kasparfischbacher.salzburgervolksmusik.at

A weni kurz, a weni lang

Luftschlösser

Komponist: Gottfried Hubmann

Beim spielen der mit “m” bezeichneten Bassakkord-Tasten auf Druck, müssen die Töne auf Moll gestimmt sein. Notierte Tastenbezeichnungen entsprechen nicht den klingenden Tönen.

Beim Kirchweihtanzl

Spielfolge: ABBAC

Musik: Andreas Feller

Griffschrift: Peter Thurner

Feiertag mit Freunden – Polka