Lesezeit ca. 3 Min.

Grillen mit Lucky Luke


Logo von Frau im Spiegel
Frau im Spiegel - epaper ⋅ Ausgabe 26/2022 vom 22.06.2022

GENUSS

Artikelbild für den Artikel "Grillen mit Lucky Luke" aus der Ausgabe 26/2022 von Frau im Spiegel. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Frau im Spiegel, Ausgabe 26/2022

Garnelenspieße mit pikanter Chorizo

Zutaten für 4 Portionen:

◼24 küchenfertige mittelgroße Garnelen

16 Scheiben Chorizo (spanische Paprikawurst)

2 EL Olivenöl

◼1 Safranfaden (Dose)

Salz

Pfeffer, frisch gemahlen Außerdem:

◼8 Holzspieße

1 Von den Garnelen den Kopf abdrehen und mit einer Schere die Oberseite aufschneiden. Die Schale entfernen, das Fleisch herausziehen, dabei das letzte Stück Schwanz dran lassen.

2. Dann je 3 Garnelen und 2 Chorizoscheiben im Wechsel auf 8 Spieße stecken. Olivenöl mit dem Safran verrühren. Die Garnelen damit einpinseln, mit Salz und Pfeffer würzen.

3. Garnelenspieße etwas abtropfen lassen, anschließend auf dem heißen Rost ca. 4 Minuten grillen, dabei einmal wenden. Auf Tellern anrichten. Warm oder lauwarm servieren. Dazu schmecken Knoblauch-Mayonnaise ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Frau im Spiegel. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 26/2022 von Inselhopping de luxe per Privatjet. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Inselhopping de luxe per Privatjet
Titelbild der Ausgabe 26/2022 von Platzhirsch von Kitzbühel. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Platzhirsch von Kitzbühel
Titelbild der Ausgabe 26/2022 von Oma ist die Beste!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Oma ist die Beste!
Titelbild der Ausgabe 26/2022 von Auf dem Love Boat. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Auf dem Love Boat
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Das sind unsere Farben
Vorheriger Artikel
Das sind unsere Farben
Fürst Pückler Plinsen
Nächster Artikel
Fürst Pückler Plinsen
Mehr Lesetipps

... (Aioli) und Baguette.

ZUBEREITUNGSZEIT: 20 Min. + Wartezeit Pro Portion 340 kcal, 1420 kJ, 32 g E, 23 g F, 0 gKH, 0 BE

GENIESSEN WIE IM WILDEN WESTEN Howdy, Freunde! Heute grillen wir wie echte Cowboys. Die Rezepte aus dem Kochbuch zum Kult-Comic „Lucky Luke“, bringen Lagerfeuer-Romantik nach Hause

Hähnchenkeulen mit Estragon-Senf-Marinade

Zutaten für 4 Portionen:

W 12 Hähnchenunterkeulen W 125 g Senf

W 2 EL Olivenöl W 1 Knoblauchzehe W 1 EL Honig W 1 Bund Estragon W 1 Pr. gemahlener Koriander W Salz W Pfeffer, frisch gemahlen

1. Die Haut von den Hähnchenkeulen abziehen.

Zum Auslösen der Knochen mit einem scharfen Messer die Knochenenden an den Knorpelgelenken abtrennen. In die einzelnen Fleischteile jeweils schräg eine Einkerbung schneiden. 2. Für die Marinade in einer Schüssel Senf, Öl, geschälten und durchgepressten Knoblauch, Honig, klein gehackten Estragon, Koriander, Salz und Pfeffer verrühren. Hähnchenkeulen damit einpinseln. Mindestens 30 Min. marinieren. 3. Keulen auf dem heißen Rost ca. 30 Minuten grillen, zwischendurch immer wieder wenden.

Keulen nach Wunsch mit Estragon garnieren und einen Tomatensalat dazu servieren.

ZUBEREITUNGSZEIT: 20 Min. + Wartezeit Pro Portion 780 kcal, 3270 kJ, 82 g E, 50 g F, 0 gKH, 0 BE

Coleslaw (amerikanischer Kohlsalat)

Zutaten für 4 Portionen:

W 3 Möhren W 1/2 Weißkohl W 1 rote Zwiebel W 2 Äpfel W Saft von 1 Zitrone

W 150 g Mayonnaise W 1 EL Apfelessig

W 50 g Sahne W Salz W Pfeffer, frisch gemahlen W 2 EL Petersilie, gehackt

1. Möhren schälen und raspeln. Harten Strunk aus dem Kohl herausschneiden.

Den Kohl klein schneiden oder hobeln. 2. Zwiebel schälen und fein hacken. Äpfel waschen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien. In kleine Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. In einer Salatschüssel Mayonnaise, Essig und Sahne gut verquirlen. Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken. 3. Alle Salatzutaten und Petersilie zufügen, gut mischen. Ca. 1 Std. im Kühlschrank ziehen lassen. Salat gekühlt servieren.

ZUBEREITUNGSZEIT: 20 Min. + Wartezeit Pro Portion 430 kcal, 1515 kJ, 5 gE, 25 g F, 30 g KH, 2,5 BE

BUCH-TIPP

KOCHEN WIE DIE COWBOYS Rindersteaks, Burger, gegrillte Maiskolben … Noch mehr Rezepte aus dem Wilden Westen gibt es in „Lucky Luke – Das Kochbuch“. Inspiriert vom weltweit erfolgreichsten Western-Comic mit mehr als 30 Millionen verkauften Alben allein in Deutschland. Egmont Comic Collection, 144 Seiten, 29 Euro

Hähnchenkeulen mit Estragon-Senf-Marinade

Zutaten für 4 Portionen:

◼12 Hähnchenunterkeulen

◼125 g Senf

◼2 EL Olivenöl

1 Knoblauchzehe

1 EL Honig

1 Bund Estragon

1 Pr. gemahlener Koriander

Salz

Pfeffer, frisch gemahlen

1. Die Haut von den Hähnchenkeulen abziehen. Zum Auslösen der Knochen mit einem scharfen Messer die Knochenenden an den Knorpelgelenken abtrennen. In die einzelnen Fleischteile jeweils schräg eine Einkerbung schneiden.

2. Für die Marinade in einer Schüssel Senf, Öl, geschälten und durchgepressten Knoblauch, Honig, klein gehackten Estragon, Koriander, Salz und Pfeffer verrühren. Hähnchenkeulen damit einpinseln. Mindestens 30 Min. marinieren.

3. Keulen auf dem heißen Rost ca. 30 Minuten grillen, zwischendurch immer wieder wenden.Keulen nach Wunsch mit Estragon garnieren und einen Tomatensalat dazu servieren.

ZUBEREITUNGSZEIT: 20 Min. + Wartezeit Pro Portion 780 kcal, 3270 kJ, 82 g E, 50 g F, 0 gKH, 0 BE

Coleslaw (amerikanischer Kohlsalat)

Zutaten für 4 Portionen:

◼ Möhren

1/2 Weißkohl

1 rote Zwiebel

2 Äpfel

Saft von 1 Zitrone

◼150 g Mayonnaise

1 EL Apfelessig

◼50 g Sahne

Salz

Pfeffer, frisch gemahlen

◼2 EL Petersilie, gehackt

1. Möhren schälen und raspeln. Harten Strunk aus dem Kohl herausschneiden. Den Kohl klein schneiden oder hobeln.

2. Zwiebel schälen und fein hacken. Äpfel waschen, vierteln und vom Kerngehäuse befreien. In kleine Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. In einer Salatschüssel Mayonnaise, Essig und Sahne gut verquirlen. Dressing mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Alle Salatzutaten und Petersilie zufügen, gut mischen. Ca. 1 Std. im Kühlschrank ziehen lassen. Salat gekühlt servieren.

ZUBEREITUNGSZEIT: 20 Min. + Wartezeit Pro Portion 430 kcal, 1515 kJ, 5 gE, 25 g F, 30 g KH, 2,5 BE

BUCH-TIPP

KOCHEN WIE DIE COWBOYS Rindersteaks, Burger, gegrillte Maiskolben … Noch mehr Rezepte aus dem Wilden Westen gibt es in „Lucky Luke – Das Kochbuch“. Inspiriert vom weltweit erfolgreichsten Western-Comic mit mehr als 30 Millionen verkauften Alben allein in Deutschland. Egmont Comic Collection, 144 Seiten, 29 Euro