Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

GROSSE IDEEN FÜR KLEINE RÄUME: Platz da!


Ratgeber Frau und Familie - epaper ⋅ Ausgabe 1/2020 vom 27.12.2019

Steigende Mieten- und Immobilienpreise zwingen viele Menschen dazu, umzuziehen. Meist in eine kleinere, oft nicht ganz so perfekt geschnittene Wohnung. Doch wer kreativ ist, macht aus „klein“ ganz schnell ein „gemütlich“. Wir zeigen Ihnen, wie das geht!


Artikelbild für den Artikel "GROSSE IDEEN FÜR KLEINE RÄUME: Platz da!" aus der Ausgabe 1/2020 von Ratgeber Frau und Familie. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Ratgeber Frau und Familie, Ausgabe 1/2020

Ein bisschen Improvisation, ein paar gute Ideen: Auch in einer kleinen Wohnung lässt sich erstaunlich viel umsetzen. Besonders wichtig ist, dass Sie sich reduziert einrichten, denn kleine Räume sind schnell vollgestellt! Hier gilt es, eine klare Linie zu ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,49€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Ratgeber Frau und Familie. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Unser Liebling im Januar. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Unser Liebling im Januar
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von LEICHT GEMACHT: Mit Eiern Abnehmen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LEICHT GEMACHT: Mit Eiern Abnehmen
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Marktbummel. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Marktbummel
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von KÖSTLICHE INSELKÜCHE: Aloha Hawaii. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
KÖSTLICHE INSELKÜCHE: Aloha Hawaii
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von Lieblings-Rezepte unserer Leser. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Lieblings-Rezepte unserer Leser
Titelbild der Ausgabe 1/2020 von GEHOBELT ODER GESCHNITTEN: Schmackhafte Krautsalate. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
GEHOBELT ODER GESCHNITTEN: Schmackhafte Krautsalate
Vorheriger Artikel
DER ROTFUCHS: Listiger Jäger
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel ABNEHMEN MIT DER RICHTIGEN SPORTART: Weg mit dem Speck!
aus dieser Ausgabe

... behalten und Dekoelemente zu wählen, die nicht überladen wirken

Aus klein mach groß

Multifunktionale Möbel sind eine große Hilfe, wenn es darum geht, den Platz kleiner Räume zu optimieren. Einen Raum optisch zu vergrößern, fängt bereits bei der Auswahl des Bodens an. Ein heller Boden lässt den Raum größer wirken. Gerade kleine Räume profitieren davon. Außerdem gibt er dem Wohnraum zusätzlich ein stilvolles Ambiente. Bei der Farbgestaltung gilt ganz allgemein: Helle Farben lassen den Raum weiter und freundlicher wirken. Wer kleine Flure oder Räume optisch vergrößern möchte, der ist mit einem Wandspiegel gut beraten. Dieser lenkt die Blicke ins Unendliche und transportiert feine Lichtreflexe. Die Möbel selbst sollten nicht zu wuchtig sein und den Raum erdrücken. Achten Sie außerdem auf die richtigen Proportionen und setzen Sie eher auf schlanke, filigrane Möbelstücke.

Multifunktionaler Einsatz

Auch stapelbare Möbel, die man ineinanderschieben, zusammenklappen oder wegrollen kann, eignen sich hervorragend. Optimal sind auch Möbel mit Mehrfachfunktionen. Sie sind platzsparend und bieten maximale Funktionen auf minimalem Raum. So wird das Sofa zum Bett und der Couchtisch zum Stauraum. Egal, wie groß oder klein ein Zimmer ist: Ein Möbelstück, das die Blicke auf sich zieht, sollte immer vorhanden sein. Dies kann ein cooler Hocker oder Sessel sein. Er nimmt nicht viel Platz weg, hat aber eine beeindruckende Wirkung.

Eine richtige Raumplanung vor dem Einzug ist das A und O


Jeder Winkel ist kostbar

Bei einer kleinen Grundfläche ist jeder Winkel und Stauraum kostbar und wird am besten mit Einbaumöbeln genutzt. Platz schaffen auch schlichte Fronten. Hier können schnell Kissen und Arbeitsutensilien dezent versteckt werden. Alles wirkt dadurch aufgeräumt und ordentlich. Wenn Sie weniger Stellfläche zur Verfügung haben, können Sie die Höhe ausnutzen. Viel Stauraum bieten deckenhohe Regale. Sie vergrößern optisch den Raum. Außerdem vermitteln dekorativ eingeräumte Regale viel wohnliche Atmosphäre. Eine klein geschnittene Wohnung wirkt größer, wenn das Auge viel leere Fläche wahrnimmt. Dies können Sie damit erreichen, indem Sie die Möbel an die Wand stellen und in der Mitte eine große Fläche frei lassen. Diese Fläche können Sie mit einem dekorativen Teppich als optisches Zentrum markieren. Der Trick mit der freien Fläche gilt auch für Wände. Wählen Sie eine Wandseite aus, die Sie bewusst mit wenig Möbeln verstellen. Um diese freie Fläche optisch zu betonen, können Sie die Wand entweder farbig streichen oder ein großes Wandbild anbringen. Der Raum wirkt aufgeräumter und größer als mit mehreren kleinen Wandbildern.

Weniger ist mehr!

So wirkt die Wohnung auf - geräumt und übersichtlich. Misten Sie regelmäßig aus und trennen Sie sich von Dingen, die Sie nicht mehr benötigen. Es wirkt befreiend