Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 1 Min.

GROSSE SORGEN UM JÜRGEN DREWS!: Seine Tochter hat sich verplappert


Frau mit Herz - epaper ⋅ Ausgabe 51/2018 vom 15.12.2018

Der beliebte Schlagersänger musste versprechen, sich selbst und der Familie mehr Zeit zu gönnen


Artikelbild für den Artikel "GROSSE SORGEN UM JÜRGEN DREWS!: Seine Tochter hat sich verplappert" aus der Ausgabe 51/2018 von Frau mit Herz. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Frau mit Herz, Ausgabe 51/2018

Joelina ist glücklich, dass es ihrem geliebten Papa wieder etwas besser geht


Jürgen Drews Frau Ramona passt jetzt noch mehr auf ihn auf


Die Weihnachtstage verbringt Familie Drews auf jeden Fall wieder gemütlich zusammen


Sie ist ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Frau mit Herz. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 51/2018 von CARMEN NEBEL: Wenn sie ruft, kommen alle großen Stars!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
CARMEN NEBEL: Wenn sie ruft, kommen alle großen Stars!
Titelbild der Ausgabe 51/2018 von AUFREGER der Woche: BÖSES MOBBING AN ESTELLES SCHULE: Auch eine kleine Prinzessin ist nur ein ganz normales Kind. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
AUFREGER der Woche: BÖSES MOBBING AN ESTELLES SCHULE: Auch eine kleine Prinzessin ist nur ein ganz normales Kind
Titelbild der Ausgabe 51/2018 von HELENE FISCHER: So bringt sie Freude in Paolas einsames Leben. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
HELENE FISCHER: So bringt sie Freude in Paolas einsames Leben
Titelbild der Ausgabe 51/2018 von HERZOGIN FERGIE: Sie sorgt wieder für Ärger!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
HERZOGIN FERGIE: Sie sorgt wieder für Ärger!
Titelbild der Ausgabe 51/2018 von MICHAEL SCHANZE: Er entkam dem Familienfluch!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MICHAEL SCHANZE: Er entkam dem Familienfluch!
Titelbild der Ausgabe 51/2018 von Das große Horoskop 2019 • Teil 1: Das große Horoskop 2019: Das Jahr des Merkur. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das große Horoskop 2019 • Teil 1: Das große Horoskop 2019: Das Jahr des Merkur
Vorheriger Artikel
MICHAEL SCHANZE: Er entkam dem Familienfluch!
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Das große Horoskop 2019 • Teil 1: Das große Horo…
aus dieser Ausgabe

... glücklich, dass sie ihren geliebten Papa in den Armen halten kann. Jürgen Drews (73) hat nicht nur seine Frau Ramona (45) in Angst und Schrecken versetzt. Besonders seiner Tochter Joelina (23) ist wohl noch immer bange ums Herz. Mitte August musste der beliebte Schlagerstar wegen eines Darmverschlusses notoperiert werden.

Gemeinsame Zeit ist jetzt noch wichtiger

Auch wenn er sich mittlerweile von der Operation erholt hat und schon wieder auf der Bühne stand, macht sich Joelina um ihren Papa offensichtlich weiter große Sorgen. Sie verriet: „Es war natürlich erstmal ein Schock! Er ist ja eigentlich immer eher der Typ, der so ‚Hau drauf‘ ist und immer hart im Nehmen – den kann eigentlich nichts von den Beinen reißen.“ Umso schlimmer muss es Joelina wohl zugesetzt haben, ihren Vater plötzlich so hilflos zu sehen. Es muss sicher schlimm um ihren Papa gestanden haben. In einem Interview verplapperte sich Joelina jetzt, dass das eine Zeit gewesen sei, die alle sehr zusammengeschweißt habe. „Und uns auch sehr viel selbstreflektieren hat lassen. (…) Wir sind als Familie noch mehr zusammengewachsen dadurch.“

Das ist nur allzu verständlich. Nicht auszudenken, wenn sich nicht alles zum Guten gewendet hätte. Vielleicht wurde Joelina aber auch zum ersten Mal bewusst, das auch ihr Vater nicht unsterblich ist. Deshalb steht für sie nun wohl noch mehr an oberster Stelle, soviel Zeit wie möglich mit ihm zu verbringen.

Auch wenn Jürgen Drews gern auf der Bühne steht, musste er seiner Tochter gewiss versprechen, einen Gang zurückzuschalten. Joelina ist zuversichtlich und hofft: „Natürlich will er jetzt versuchen, sich immer mal wieder Zeit zu gönnen, wo er sich ein bisschen ausruht und mit uns mal etwas unternimmt und so etwas.“


Fotos: ddp images, Getty Images, instagram