Lesezeit ca. 3 Min.

Großes Käsekuchen-Glück


Neue Welt - epaper ⋅ Ausgabe 43/2021 vom 20.10.2021

SÜSSE VERSUCHUNG

Ist der nicht zum Anbeißen? Käsekuchen mit Eier-Sahne-Guss

Artikelbild für den Artikel "Großes Käsekuchen-Glück" aus der Ausgabe 43/2021 von Neue Welt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Zutaten

für 12 Stücke Für den Teig:

• 200 g Mehl

• 1 Msp. Backpulver

• 100 g Zucker

• 100 g Butter

•2 Eier

Für die Füllung:

• 50 g Butter

•4 Eier

• 750 g Magerquark

• 150 g Zucker

• 1 Pck. Vanillezucker

• 1/2 Pck. Vanille-Puddingpulver (zum Kochen)

• 100 g Rosinen

Für den Guss:

•2 EL Sahne

•1 EL Zucker

Für die Dekoration:

• 100 g Sahne

• einige Kiwi- und Traubenstücke, Mangooder Ananasscheiben

1 Teig: Alle Zutaten glatt verkneten und als Boden in eine leicht gefettete, dünn mit Mehl ausgestreute Springform (ø 24 cm) drücken. Dabei einen Rand hochziehen. In den Kühlschrank stellen.

2 Füllung: Die Butter in einem kleinen Topf schmelzen ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Neue Welt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 43/2021 von Das Geheimnis um ihre Kronjuwelen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Das Geheimnis um ihre Kronjuwelen
Titelbild der Ausgabe 43/2021 von Blitzlichter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Blitzlichter
Titelbild der Ausgabe 43/2021 von Neues Glück mit 83. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Neues Glück mit 83
Titelbild der Ausgabe 43/2021 von Traumhochzeit auf Schloss Bückeburg. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Traumhochzeit auf Schloss Bückeburg
Titelbild der Ausgabe 43/2021 von Liebes-Sensation. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebes-Sensation
Titelbild der Ausgabe 43/2021 von Wundervolle Neuigkeiten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wundervolle Neuigkeiten
Vorheriger Artikel
Birne-Helene-Torte
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel So schmeckt der Herbst
aus dieser Ausgabe

... lassen, die Eier trennen. 1 Eigelb für den Guss beiseitestellen. Die Eiweiße zu steifem Schnee schlagen. Quark, beide Zuckersorten, Puddingpulver, Butter und 3 Eigelbe glatt rühren. Rosinen und den Eischnee unterheben. Die Quarkmasse auf den Teigboden füllen und glatt verstreichen.

3 Guss: Das beiseitegestellte Eigelb mit der Sahne und dem Zucker glatt rühren und vorsichtig auf die Quarkmischung streichen. Den Kuchen sofort bei 180 Grad in den heißen Backofen schieben und für ca 55 Minuten backen. Herausnehmen und den Kuchen auf einem Kuchenrost auskühlen lassen.

4 Dekoration: Die Sahne mit eine Handrührgerät steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen. Die Sahne als Rosetten auf den Kuchenrand spritzen. Die einzelnen Sahnerosetten mit den klein geschnittenen Fruchtstücken rund um den Tortenrand garnieren.

60 Minuten + Wartezeit Pro Stück ca. 375 kcal, 13 g Eiweiß, 5g Fett, 55 g Kohlenhydrate, 4,5 BE, Preis ca. 0,65 Euro

So cremig Kaffee-Cheesecake

Zutaten

für 12 Stücke

• 75 g Butter

• 150 g Karamellkekse

• 600 g Doppelrahm- Frischkäse

• 400 g Crème fraîche

•300 g Zucker

• 50 ml Espresso, frisch gebrüht

• 1 TL gemahlener Ingwer

• 1 EL + 1/2 TL Zimt

• 1/2 TL gemahlener Kardamom

• 5 Eier

•2 EL Puderzucker

• 1/2 TL Instant- Espressopulver

1Die schmelzen lassen. Die Kekse fei zerbröseln und mit der Butter vermischen. Auf dem Boden einer Springform (ø 22 cm) verteilen und zu einem flachen Boden drücken. Im heißen Butter in einem kleinen Topf Backofen bei 160 Grad ca. 15 Minuten backen. Boden anschließend gut abkühlen lassen.

2Frischkäse, glatt rühren. Zucker, Espresso Ingwer, 1 EL Zimt und Kardamom unterrühren. Die Eier einzeln kurz unterrühren. Die Käsekuchenmasse vorsichtig in die Springform gießen. Bei gleicher Temperatur auf der unteren Schiene ca. 1 Stunde backen, bis die Käsekuchenmasse nur noch leicht wackelt, wenn man an der Form ruckelt. Den Kuchen bei leicht geöffneter Ofentür ca. 1 Stunde abkühlen lassen. Dann über Nacht kalt stellen.

3 Am fraîche und den Puderzucke dickcremig aufschlagen. Die Oberfläche vom Cheesecake mit der Masse bestreichen. 1/2 TL Zimt und das Espressopulver mischen. Den Kuchen anschließend damit bestäuben und bis zum Servieren nochmals in den Kühlschrank stellen.

45 Minuten + Wartezeit Pro Stück ca. 520 kcal, 11 g Eiweiß, 36 g Fett, 37 g Kohlenhydrate, 3 BE, Preis ca. 0,50 Euro

Herrlich schokoladig Marmorierter Käsekuchen

Zutaten

für 16 Stücke

• 200 g Mehl

• 1 TL Backpulver

• 50 g Zucker

• 1 Prise Salz

• 100 g weiche Butter

• 1 Ei

Für die Füllung:

• 5 Eier

• 200 g Zucker

• 2 Päckchen Vanillezucker

• 1 EL Bio-Zitronenschale

• 750 g Magerquark

• 1 Päckchen Sahne- Puddingpulver

• 150 g Zartbitterkuvertüre

1Teig: und Salz in einer Schüssel mischen. Die Butter und das Ei dazugeben und glatt verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und für mindestens 60 Minuten kühlen Mehl, Backpulver, Zucker

2Füllung: zucker schaumig schlagen. Zitronenschale, Quark und Puddingpulver dazugeben und gut verrühren.

3Den Springform (ca. 17 x 27 cm) ausrollen und dabei einen Rand hochziehen. Die Kuvertüre hacken und in einer Schüssel über dem heißen Wasserbad schmelzen. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

4Die der Kuvertüre verrühren. Dihelle und die dunkle Füllung schichtweise auf dem Mürbeteigboden verteilen und mit einer Gabel wie bei einem Marmorkuchen spiralförmig durchmischen.

Hälfte der Käsefüllung mit

5Den Backofen bei 140 Grad auf de untersten Schiene ca. 90 Minuten backen. Zum Schluss die Stäbchenprobe machen. Anschließend auf einem Kuchengitter gut auskühlen lassen. Käsekuchen im heißen

TIPP: Wer es gerne fruchtiger mag, kann ein paar TK-Himbeeren verwenden: Die eine Hälfte pürieren und über den Kuchen klecksen, die andere Hälfte obendrauf legen.

30 Minuten + Wartezeit Pro Stück ca. 250 kcal, 11 g Eiweiß, 8g Fett, 33 g Kohlenhydrate, 3 BE, Preis ca. 0,40 Euro