Lesezeit ca. 2 Min.
arrow_back

GRÜNE SCHWERTER, WEIßES GOLD


Logo von Landlust
Landlust - epaper ⋅ Ausgabe 1/2022 vom 06.12.2021

Artikelbild für den Artikel "GRÜNE SCHWERTER, WEIßES GOLD" aus der Ausgabe 1/2022 von Landlust. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Landlust, Ausgabe 1/2022

?Schorbuser Irrlicht?

Ab Dezember durchstreift der Schneeglöckchensammler seinen winterlichen Garten. Er schaut, ob sich im Unterwuchs der Gehölze und an den Hecken bereits die ersten grünen Spitzen zeigen. „In meinem privaten Garten sammle ich keine botanischen Besonderheiten“, erzählt Hagen Engelmann. Vielmehr sind die mehr als 1 000 verschiedenen Pflanzenarten und -sorten ein Erfahrungsquell für seine Arbeit. „Bei den Schneeglöckchen hat jedoch die Leidenschaft die Oberhand gewonnen. Man nennt sie Galanthophilie.“ Der ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Landlust. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 1/2022 von Liebe Leserinnen und liebe Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen und liebe Leser!
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von Leserbriefe. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Leserbriefe
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von LandLust PUR. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LandLust PUR
Titelbild der Ausgabe 1/2022 von FRÜHE FARBTUPFER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FRÜHE FARBTUPFER
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
FRÜHE FARBTUPFER
Vorheriger Artikel
FRÜHE FARBTUPFER
ZARTE GLÖCKCHEN
Nächster Artikel
ZARTE GLÖCKCHEN
Mehr Lesetipps

... Landschaftsarchitekt aus Cottbus ist der Region sehr verbunden. Über Jahrzehnte hat er bedeutende regionale Sanierungen wie die Land- und Seepyramide oder die Gutsökonomie im Branitzer Park des „Grünen Fürsten“ Hermann von Pückler-Muskau (1785–1871) mitverantwortet. Seinen eigenen, 2 500 Quadratmeter großen Garten integrierte er in den Schorbuser Wiesen nahe Cottbus harmonisch in die Umgebung, legte ihn als gestaltete Landschaft an. Wellen deuten Täler und Erhebungen an. Die grüne Blickachse fließt vom Wohnhaus zwischen alten Eichen, vorbei an geschwungenen Beeten über Pferdeweiden bis zum Kirchturm im Dorf.

Galantophilie

Eine große Vielfalt verschiedener Galanthus-Arten und -Sorten kultiviert der Sammler, davon einige Liebhabersorten in seinem kalten Gewächshaus. Hagen Engelmann ist in der europäischen Schneeglöckchen-Szene einer der bekanntesten Schneeglöckchen-Züchter. „Für Zufallsfunde braucht man vor allem Erfahrung und ein gutes Auge.“ Durch die genetische Variabilität der Schneeglöckchenbestände in Sammlergärten sind Abweichungen bei den Nachkommen möglich. An die 2 000 verschiedene Sorten dürfte es weltweit inzwischen geben. „Die Begeisterung für Schneeglöckchen ist aus England über die Niederlande auch in Deutschland angekommen“, so der Züchter. Auf zahlreichen Schneeglöckchen- Märkten treffen sich Anfänger und galanthophile Sammler in der beginnenden Gartensaison.

Begehrte Sorten

Einige der besonders nachgefragten Sorten hat Hagen Engelmann prägnant benannt, in Anlehnung an die nahe gelegene Porzellanmanufaktur Meissen etwa Galanthus ‘Weißes Gold’ in Reinweiß oder Galanthus ‘Grüne Schwerter’ mit der typischen grünen Zeichnung. „Außergewöhnlich sind Sorten mit gelb gefärbten Blütenbereichen wie die großblütige ‘Spindlestone Surprise’ mit gelbem Fruchtknoten und markant gelbem Sinusfleck. Die wüchsige Sorte ‘Schorbuser Irrlicht’ öffnet sich dagegen mit einer zartgelben Zeichnung auf dem Innenröckchen, die sich im Laufe der Blütezeit zu Goldgelb wandelt“, sagt der Gärtner. Blütenglöckchen mit intensiv grünen Mustern überraschen ebenfalls. Die seit 1969 bekannte ‘Cicely Hall’ besticht wie auch die großblütige Sorte ‘Grüne Ostern’ mit markanten grünen inneren Blütenblättern. ‘Green Mile’ ist fast vollständig grün. Hagen Engelmann weiß: „Eine spürbare Begeisterung für die enorme Vielfalt der Frühlingsboten ist das erste Symptom einer Galanthophilie!“

Text: Anja Birne