Lesezeit ca. 6 Min.
arrow_back

HALF BOWMORE AND HALF ASTON MARTIN EXTRAORDINARY WHISKY DECANTER


Logo von Eat & Travel
Eat & Travel - epaper ⋅ Ausgabe 3/2022 vom 06.10.2022

DRINKS & MORE

Artikelbild für den Artikel "HALF BOWMORE AND HALF ASTON MARTIN EXTRAORDINARY WHISKY DECANTER" aus der Ausgabe 3/2022 von Eat & Travel. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Eat & Travel, Ausgabe 3/2022

I n Bowmore® whisky, made with infinite care over decades, there is a deep-rooted appreciation of how each moment influences haracter of a whisky and how much the past shapes of a whisky and how much the past shapes the present. All whiskies are made from this conviction. Drop by drop, depth and special flavours are deliberately added, and special flavours to create the multi-layered single malt whisky. It is this credo that inspired the latest creation: a perfect marriage of tradition and innovation. In essence, it’s about working with the British luxury brand Aston Martin to strive for constant evolution and ingenious ingenuity to continually animate, inspire and excite. Bowmore ARC-52 is the story of a ground-breaking Aston Martin design for an extraordinary whisky decanter, the likes of which have never been seen before. Captured in it is one of the oldest Bowmore whiskies. Never ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 6,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Eat & Travel. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2022 von WELCOME TO THE NEW ISSUE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WELCOME TO THE NEW ISSUE
Titelbild der Ausgabe 3/2022 von Maldives A DREAM DESTINATION. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Maldives A DREAM DESTINATION
Titelbild der Ausgabe 3/2022 von NO NEWS, NO SHOES .... Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
NO NEWS, NO SHOES ...
Titelbild der Ausgabe 3/2022 von VISTAJET EXPANDS ITS PRIVATE WORLD PORTFOLIO. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VISTAJET EXPANDS ITS PRIVATE WORLD PORTFOLIO
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
WHERE COLOSSAL POWER MEETS REVOLUTIONARY STYLING
Vorheriger Artikel
WHERE COLOSSAL POWER MEETS REVOLUTIONARY STYLING
THE GOLD OF THE WORLD LIES IN TUSCANY!
Nächster Artikel
THE GOLD OF THE WORLD LIES IN TUSCANY!
Mehr Lesetipps

... before have expressed Bowmore inspiring partnership through such a high level of innovation and creative collaboration. An expression of the Bowmore brand worlds that is as bold as it is compelling. Bowmore ARC-52 is an object of genius in its physical form. Half Bowmore and half Aston Martin, it moves in two directions at once, exploring the ideals of balance by aligning perfect balance with absolute intensity. This principle of balance defines every aspect of the ARC-52, and to achieve perfect balance and form, the same approach was used to design the decanter as was used to design an Aston Martin – from state-of-the-art 3D printing to handmade clay models.

The combination of Aston Martin’s cutting-edge technology and Bowmore’s uncompromising attention to detail and craftsmanship has made ARC-52 a reality. Bringing these two worlds together was full of challenges and a lot of time was invested in making this vision a reality. The design sets new standards – if only with the meticulously bespoke magnetic key that opens the distinctive aluminium-made stopper almost as if by magic, while retaining the sleek, clean lines of the individually mouth-blown glass decanter.

ARC-52 matured for a remarkable 52 years in a marriage of two cask types. It was matured in a precisely balanced ratio of 50% each in an American oak hogshead and a European oak butt. This single malt whisky promises an extraordinary complexity and is perfectly balanced at the same time, as it combines both cask types in equal parts. Timelessly capturing the classic Bowmore character, it heralds the finale in a crescendo with herbal notes combined with exotic fruits, pralines and caramel.

BAHNBRECHENDES ASTON MARTIN DESIGN FÜR EINE AUSSERGEWÖHNLICHE WHISKY-KARAFFE

Marek Reichman, Chief Creative Officer of Aston Martin, says: “ARC- 52 represents the culmination of our partnership so far, it shows the scale of what we can create together. Our aim was to create something that hasn’t been done before and that reflects both our uncompromising design principles and the greatness of whisky. I believe that what we have created is a true object of art. Just as with the design of an Aston Martin, balance is the most important factor here and we have managed to combine tradition and innovation in perfect balance. There’s so much for me to discover in this whisky, there’s so much hidden knowledge in it, and even the colour looks like it’s been created by time.”

Ron Welsh, Bowmore Master Whisky Blender, says: “A Bowmore whisky as exquisite and complex as this 52 YO is testament to the skill and commitment of our distillery team to make the most of that time the whisky spends in the cask to create a fantastic spirit. The complexity of the ARC-52 single malt whisky is undeniable and the achievement of such a perfect balance is not only manifested in its physical form, but is beautifully expressed in every drop of this great whisky. The collaboration with Aston Martin is and remains extremely fascinating and enriching for me. It inspires us, shows us different, highly precise ways of working and has enabled us to create what I believe is the best over-50 Bowmore whisky I have ever tasted.”

In dem über Jahrzehnte mit unendlich viel Sorgfalt hergestellten Bowmore®-Whisky steckt eine tief verwurzelte Wertschätzung dafür, wie jeder einzelne Moment den Charakter eines Whiskys beeinflusst und wie sehr die Vergangenheit die Gegenwart prägt. Aus dieser Überzeugung heraus werden alle Whiskys hergestellt. Ganz bewusst wird Tropfen für Tropfen geformt, Tiefe und besondere Aromen addiert, um den vielschichtigen Single Malt Whisky zu erschaffen. Es ist dieses Credo, das Bowmore für die neuesten Kreation inspirierte: eine vollkommene Verbindung von Tradition und Innovation. Im Wesentlichen geht es dabei darum, gemeinsam mit der britischen Luxusmarke Aston Martin nach ständiger Weiterentwicklung und genialem Erfindungsreichtum zu streben, um immer wieder aufs Neue zu animieren, zu inspirieren und zu begeistern. Bowmore ARC-52 ist die Geschichte eines bahnbrechenden Aston-Martin-Designs für eine außergewöhnliche Whisky-Karaffe, wie man sie noch nie zuvor gesehen hat. Eingefangen darin einer der ältesten Bowmore-Whiskys. Noch nie zuvor wurde eine Bowmore-Partnerschaft durch ein solches Höchstmaß an Innovation und kreativer Zusammenarbeit zum Ausdruck gebracht. Ein ebenso gewagter wie überzeugender Ausdruck der Bowmore-Markenwelten. Bowmore ARC-52 ist ein in seiner physischen Form geniales Objekt.

Halb Bowmore und halb Aston Martin, bewegt er sich gleichzeitig in zwei Richtungen, um die Ideale der Ausgewogenheit auszuloten, indem er eine perfekte Balance mit absoluter Intensität in Einklang bringt. Dieses Prinzip des Gleichgewichts definiert jeden Aspekt des ARC-52. Um perfekte Ausgewogenheit und eine vollkommene Form zu erzielen, setzte man für den Entwurf der Karaffe auf den gleichen Ansatz wie beim Design eines Aston Martin – vom modernsten 3D-Druck bis hin zu handgefertigten Modellen aus Ton. Die Verbindung aus der hochmodernen Technik von Aston Martin und der kompromisslosen Liebe zum Detail und der Handwerkskunst von Bowmore hat ARC-52 Wirklichkeit werden lassen.

ARC-52 BILDET DEN AUFTAKT ZU EINER NEUEN, EINZIGARTIGEN SERIE. IN DEUTSCHLAND WIRD ES EINE SEHR BEGRENZTE ANZAHL VON NUR 5 FLASCHEN GEBEN!

Die Verbindung aus der hochmodernen Technik von Aston Martin und der kompromisslosen Liebe zum Detail und der Handwerkskunst von Bowmore hat ARC-52 Wirklichkeit werden lassen. Die Zusammenführung dieser beiden Welten steckte voller Herausforderungen und es wurde viel Zeit investiert, um diese Vision Realität werden zu lassen. Das Design setzt neue Maßstäbe – allein schon mit dem minutiös nach Maß konstruierten Magnetschlüssel, der den markanten, aus Aluminium gefertigten Verschluss fast wie von Zauberhand öffnet und dabei die schlanken, klaren Linien der einzeln mundgeblasenen Glaskaraffe beibehält.

Marek Reichman, Chief Creative Officer von Aston Martin, erklärt: „ARC-52 stellt den bisherigen Höhepunkt unserer Partnerschaft dar, er zeigt die Dimension dessen, was wir gemeinsam schaffen können. Unser Ziel war es, etwas zu kreieren, das es so noch nicht gegeben hat und das sowohl unsere kompromisslosen Designprinzipien als auch die Großartigkeit des Whiskys widerspiegelt. Ich glaube, dass das, was wir geschaffen haben, ein echtes Kunstobjekt ist. Ebenso wie beim Design eines Aston Martin ist auch hier Ausgewogenheit der wichtigste Faktor und es ist uns gelungen, Tradition und Innovation in perfekter Balance zu vereinen. Bei diesem Whisky gibt es für mich so vieles zu entdecken, in ihm steckt so viel verborgenes Wissen, und selbst die Farbe sieht aus, als sei sie von der Zeit geschaffen worden.“

DIE ZUSAMMENFÜHRUNG DIESER BEIDEN WELTEN STECKTE VOLLER HERAUSFORDERUNGEN UND ES WURDE VIEL ZEIT INVESTIERT, UM DIESE VISION REALITÄT WERDEN ZU LASSEN.

Ron Welsh, Bowmore Master Whisky Blender, sagt: „Ein so exquisiter und komplexer Bowmore Whisky wie dieser 52 YO zeugt vom Können und Engagement unseres Destillerieteams, um jene Zeit, die der Whisky im Fass verbringt, optimal zu nutzen und so eine fantastische Spirituose zu kreieren. Die Vielschichtigkeit des ARC-52 Single Malt Whiskys ist unbestreitbar und das Erreichen einer solch perfekten Balance manifestiert sich nicht nur in seiner physischen Form, sondern kommt auf wunderbare Weise in jedem Tropfen dieses großartigen Whiskys zum Ausdruck. Die Zusammenarbeit mit Aston Martin ist und bleibt für mich überaus faszinierend und bereichernd. Sie inspiriert uns, zeigt uns andere, höchst präzise Arbeitsweisen und ermöglichte es uns, den meiner Meinung nach besten über 50 Jahre alten Bowmore Whisky zu kreieren, den ich je probiert habe.“

ARC-52 reifte bemerkenswerte 52 Jahre lang in einer Vermählung zweier Fasstypen. Er lagerte in einem exakt ausgewogenen Verhältnis von je 50 Prozent in einem Hogshead aus amerikanischer Eiche und einem Butt aus europäischer Eiche. Dieser Single Malt Whisky verspricht eine außergewöhnliche Komplexität und ist zugleich perfekt ausbalanciert, da er beide Fasstypen zu gleichen Teilen vereint. Zeitlos fängt er den klassischen Bowmore-Charakter ein, indem er in einem Crescendo das Finale mit Kräuternoten, kombiniert mit exotischen Früchten, Pralinen und Karamell ankündigt. Cremige und fruchtige Aromen von Vanille und Puddingcreme werden sorgfältig ausbalanciert mit Noten von Pfirsich, Birne, Kumquat und Mandarine sowie einem Hauch von Guave und Kräuternoten von frischer Minze und Eukalyptus. Am Gaumen entwickeln sich Aromen von grünen Trauben und Pfirsich Melba, Clementine und Limettenschale nahtlos neben nussigen Noten von Mandeln und Haselnüssen sowie Noten von Tabakblättern mit einem leicht rauchigen und buttrigen Charakter.