Lesezeit ca. 3 Min.
arrow_back

Hallo Berlin


Logo von Die neue Frau
Die neue Frau - epaper ⋅ Ausgabe 49/2022 vom 30.11.2022

REISE

Artikelbild für den Artikel "Hallo Berlin" aus der Ausgabe 49/2022 von Die neue Frau. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Die neue Frau, Ausgabe 49/2022

Symbol der Einheit Einst lag das Brandenburger Tor im Sperrbereich. Heute ist es der Selfie-Hotspot schlechthin

Gewinnspiel

Wir verlosen einen Traum-Trip nach Berlin

spendiert Ihnen eine viertägige Städtereise für zwei Personen mit dem glitzernden Showerlebnis ARISE im legendären Friedrichstadt-Palast (in der Preiskategorie 2). Inklusive sind 3 Ü/F in einem komfortablen 4-Sterne NH Hotel Ihrer Wahl (nach Verfügbarkeit) sowie die An- und Abreise mit der Deutschen Bahn in der 2. Klasse. Mit Sitzplatzreservierung und einem City-Ticket am An- und Abreisetag. Dieser Gewinn wird in unserem Partnerheft WOCHE DER FRAU verlost. Wenn auch Sie teilnehmen möchten, schicken Sie eine Karte an WOCHE DER FRAU Kennwort: Berlin, Rotweg 8, 76532 Baden-Baden. Einsendeschluss: ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Die neue Frau. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 49/2022 von Alle Hände voll. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Alle Hände voll
Titelbild der Ausgabe 49/2022 von Tomaso kann ihr nicht verzeihen!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Tomaso kann ihr nicht verzeihen!
Titelbild der Ausgabe 49/2022 von Ein Freund erhebt schlimme Vorwürfe. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ein Freund erhebt schlimme Vorwürfe
Titelbild der Ausgabe 49/2022 von Wieder Zoff mit Papa Günther. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wieder Zoff mit Papa Günther
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Fischkauf – darauf sollten Sie achten
Vorheriger Artikel
Fischkauf – darauf sollten Sie achten
RÄTSELSPASS FÜR DIE GANZE WOCHE
Nächster Artikel
RÄTSELSPASS FÜR DIE GANZE WOCHE
Mehr Lesetipps

Wo kann man Politikern aufs Dach steigen und wo öffnen fast täglich neue Geschäfte und Szenelokale? in Berlin. Wenn die Ta- Natürlich ge kürzer werden, dann lockt die Spree-Metropole mit viel Flair, hochkarätigem Entertainment und rund 180 Museen.

Das Bode- und Pergamonmuseum sind nur zwei von fünf berühmten Sammlungen auf der Museumsinsel. Doch wir gehen diesmal ins DDR-Museum und erleben Geschichte zum Anfassen. Originell ist die simulierte Trabi-Fahrt, die uns mit Originalgeräuschen in eine Plattenbausiedlung entführt.

Berlin ist auch kulinarisch im Trend

Nach einem Bummel zum Brandenburger Tor, über den Ku’damm und zur Gedächtniskirche sind wir hungrig und haben die Qual der Wahl. Denn von der Currywurst-Bude bis zum Sternelokal bleiben in Berlin keine kulinarischen Wünsche offen. Wir lassen uns ein halbes Hähnchen und ein BRLO-Bier im 6. Stock des Kultkaufhauses KaDeWe schmecken. Jeder Kiez, wie hier die Stadtteile heißen, hat etwas Besonderes zu bieten. Kuchenfreunde treffen sich nach dem Boutiquen-Streifzug in Prenzlauer Berg gern im Café Anna Blume oder bei Wen Cheng. Dort zergehen chinesische Spezialitäten auf der Zunge. Wir wollen noch nach Kreuzberg und kosten ein paar Streetfood-Klassiker in der Markthalle Neun. Lecker!

Danach steht die einstündige Spree-Fahrt (ab 21 Euro p. P.) in der Innenstadt auf dem Programm. Immer wieder schön, Berlin vom Wasser aus zu sehen.

Die Hackeschen Höfe mit ihren Läden, Kneipen und Clubs im historischen Scheunenviertel heben wir uns für den nächsten Tag auf. Ebenso den Spaziergang durch den Park von Schloss Charlottenburg. Eine grüne Oase inmitten der Großstadt.

Und was wäre ein Berlintrip ohne Opernabend oder Revue? Im Friedrichstadt-Palast sorgen atemberaubende Bühnenbilder der ARISE Grand Show mit grandiosen Darstellern für ausverkaufte Ränge. Es geht um eine Liebesgeschichte, die alle Zeit überdauert. beste Unterhaltung.

Wir begeben uns kurz vor Sonnenuntergang Auch das Musical Ku’damm 56 im Stage Theater des Westens sorgt derzeit für zur Aussichtsplattform des Fernsehturms und erliegen dort endgültig dem Charme der Spree-Metropole.

Mehr Berlin-Infos:

BERLIN KOMPAKT

Buchungstipps

Die Pauschale Bahnhit Berlin beinhaltet 3 Ü/F inkl. An- und Abreise mit der Bahn. Buchbar ab 198 Euro p. P. im DZ (www.bahnhit.de). Originelle Hotels gesucht? In Berlin Mitte: The Circus Hotel (www.circus-berlin.de), in Spandau: Hotel Fährhaus (www. ), in Neukölln: Hotel Hüttenpalast (www.huettenpalast.de).

Welcome Card

Sie kostet zum Beispiel für 48 Std. 24 Euro pro Person und beinhaltet neben freier Fahrt mit dem ÖPNV auch freien Eintritt zu vielen Highlights, auch die Hop-on-Hop-off Bustour und jede Menge Rabatte. Infos:

Buchtipp

Julia Brodauf nimmt die Leser in ihrem Reiseführer Berlin Kiez für Kiez (264 S.), mit auf 80 spannende Stadtspaziergänge, via reise verlag, 17,95 Euro.