Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

HARRY UND MEGHAN: Das warihre Abschieds vorstellung


Frau mit Herz - epaper ⋅ Ausgabe 12/2020 vom 14.03.2020

Bei ihren letzten offiziellen Terminen haben Harry und Meghan geglänzt. Doch Harry ist der endgültige Abschied nicht leicht gefallen


Artikelbild für den Artikel "HARRY UND MEGHAN: Das warihre Abschieds vorstellung" aus der Ausgabe 12/2020 von Frau mit Herz. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Frau mit Herz, Ausgabe 12/2020

Zuversichtlich: Hand in Hand geht das Paar zu seinem letzten offiziellen Termin mit der königlichen Familie


Am Eingang zur Kathedrale nimmt sich Meghan einen Augenblick Zeit für die Kinder, die ihr einen bunten Strauß überreichen


Beim spaßigen ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Frau mit Herz. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 12/2020 von BEATRIX UND MABEL: Ein Herz und eine Seele. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
BEATRIX UND MABEL: Ein Herz und eine Seele
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von SASCHA HEHN: Vom „Traumschiff“ in den Wilden Westen!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SASCHA HEHN: Vom „Traumschiff“ in den Wilden Westen!
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von FLORI UND LINDA: SIE erfülltihm seinen größten Wunsch. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FLORI UND LINDA: SIE erfülltihm seinen größten Wunsch
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von FRITZ WEPPER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FRITZ WEPPER
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von ANDRÉ RIEU: Ein Freund offenbart das ganze Drama …. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ANDRÉ RIEU: Ein Freund offenbart das ganze Drama …
Titelbild der Ausgabe 12/2020 von PRINZESSIN MADELEINE: Beinahe wäre sie Schwäbin geworden. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
PRINZESSIN MADELEINE: Beinahe wäre sie Schwäbin geworden
Vorheriger Artikel
FLORI UND LINDA: SIE erfülltihm seinen größten Wu…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel FRITZ WEPPER
aus dieser Ausgabe

... Ellenbogen-Gruß mit Sänger Craig David blitzt der „alte“ Harry noch einmal durch


Beim Mountbatten-Musik-Festival trug Harry ein letztes Mal Uniform. Auch seine Militärtitel gibt er auf


Das ist nun vorbei! Harry und Meghan haben sich gegen ein Leben mit royalen Pflichten entschieden


Außen vor? Edward und Sophie unterhalten sich mit William und Kate. Harry gefällt das wohl nicht …


So verliebt strahlen die beiden bei ihrem ersten offiziellen Termin nach der Rückkehr aus Kanada


Fotos: dana press, facebook, Getty Images (2), picture alliance (3), pixabay

Es war eigentlich wie immer: Am Commonwealth- Tag versammelte sich die königliche Familie in der Kathedrale von Westminster zum Gottesdienst. Aber eben nur fast - denn es war der letzte offizielle Auftritt von Prinz Harry (35) und Herzogin Meghan (38) vor ihrem Rücktritt. Meghan strahlte wie immer und zog mit ihrem smaragdgrünen Kleid die Blicke auf sich. Doch Harry wirkte oft abwesend, ja traurig. Vielleicht wurde ihm da erst bewusst, was er aufgegeben hat. Er gehört nicht mehr dazu. Darüber konnte auch eine Protokolländerung in letzter Minute nicht mehr hinwegtäuschen.

Keine herzliche Begrüßung

Im Gegensatz zu Prinz Charles (71), Herzogin Camilla (72), Prinz William (37) und Herzogin Kate (38) hätten die beiden nicht gemeinsam mit der Queen die Kathedrale betreten sollen, sondern vorher - um dort wie alle anderen auch auf die Monarchin zu warten. Um aber Einigkeit zu demonstrieren und Bruder und Schwägerin nicht vor den Kopf zu stoßen, gingen Prinz William und Herzogin Kate ebenfalls allein vor und nicht zusammen mit der Queen. Eine freundliche Geste - trotzdem wirkte Harry enttäuscht, fast verärgert, während er mit Meghan in der zweiten Reihe hinter Kate und William saß. Die Begrüßung zwischen den Paaren fiel kurz und kühl aus.

Dagegen waren die beiden Auftritte von Meghan und Harry den Tagen zuvor ein Triumph! Beim Mountbatten-Musik- Festival wurden die beiden sogar mit tosendem Applaus begrüßt. Alle schwärmten von Meghans glamourösem Aussehen. Traurig, dass der endgültige Abschied nun so ganz anders verlaufen ist!