Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Hausmittel Hühnersuppe


Frau im Leben - epaper ⋅ Ausgabe 11/2019 vom 16.10.2019

Vor allem bei Erkaltung schworen viele Menschen auf Huhnersuppe, die manchmal sogar Medikamente uberflussig macht. Tatsachlich wurde schon im Altertum ihre Heilwirkung beschrieben. Aber: Es kommt aufs Huhn an!


Als die bayerische Kö- Sophie Julia- Weiler im hr 1844 ihre Rezepte zu ihrem berühmten Kochbuch „Die neue Küche“ zusammenstellte, fehlte auch die Hühnersuppe nicht. Es ist das sechste von insgesamt 1026 Rezepten und die Küchenchefin empfifiehlt, zu einer schönen, großen, alten Henne eine Kartoffffffffffff el, eine Karotte, etwas Lauch, Sellerie, Safran und Muskatblüte zu geben und sodann das Ganze ...

Artikelbild für den Artikel "Hausmittel Hühnersuppe" aus der Ausgabe 11/2019 von Frau im Leben. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Frau im Leben, Ausgabe 11/2019

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Frau im Leben. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 11/2019 von IM NOVEMBER: Liebe Leserinnen und Leser. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
IM NOVEMBER: Liebe Leserinnen und Leser
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von UNSER LEBEN im november: AUSSTELLUNG: Der Mythos Vincent van Gogh. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
UNSER LEBEN im november: AUSSTELLUNG: Der Mythos Vincent van Gogh
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von INTERVIEW: „Der November hat seinen schlechten Ruf nicht verdient“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
INTERVIEW: „Der November hat seinen schlechten Ruf nicht verdient“
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von Beeren-Auslese. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Beeren-Auslese
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von Und plötzlich waren wir frei. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Und plötzlich waren wir frei
Titelbild der Ausgabe 11/2019 von DEM LEBEN VERTRAUEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DEM LEBEN VERTRAUEN
Vorheriger Artikel
Warme Suppen fürs Herz
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Gesundheit knabbern
aus dieser Ausgabe

... so lange zu kochen, bis die Henne weich ist. Das Unreine, das sich im Schaum ansammelt, soll man abschöpfen, ebenso das Fett.

Klassische Hühnersuppe

FUR 2 LITERSuppenhuhn (ca. 2 kg)2 Karotten½ Sellerie1 Lorbeerblatt5 Pfefferkörner1 Zwiebel½ Bund glatte PetersiliePfeffer

UND SO GEHT’S

1 | Das Huhn mehrfach abspulen und den Burzel entfernen. In einen Topf legen und Wasser dazugeben, sodass das Huhn knapp bedeckt ist. Salzen und aufkochen.

2 | Den Schaum auf der Oberflache mehrmals abschopfen.

3 | Karotten und Sellerie in Wurfel schneiden und in die Suppe geben. Ebenso das Lorbeerblatt, die Pfefferkorner, etwas Petersilie und die halbierte Zwiebel mit Schale.

4 | 2 Stunden bei niedriger Tem peratur kochen. Den Deckel nicht ganz auflegen, sodass der Dampf entweichen kann.

5 | Fleisch in Stucke schneiden und in die Suppe geben, das Gemuse wegwerfen. Mit Pfeffer wurzen.

Pro Portion: 550 kcal • 38 g Eiweiß • 37 g Fett 26 g Kohlenhydrate • 0 g Alkohol

Drei Jahre alt ist ideal

Zwei bis drei Stunden sollten es auf jeden Fall sein, und das möglichst bei niedriger Temperatur, weil sonst das Fleisch zäh bleibt. Ein etwa drei Jahre altes, nicht zu fettes Suppenhuhn ist ideal, denn erst im Laufe der Zeit entwickelt das Tier biologische Stoffffffffffe in sich, die entzündungshemmend wirken. Außerdem schmeckt ein Huhn, das schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, in der Suppe deutlich besser, vor allem dann, wenn die einzelnen Teile vor dem Kochen in einer Mischung aus Öl und Butter recht kräftig angerös tet wurden.

Obendrein enthält Hühnersuppe gesunde Inhaltsstoffffff e wie Vitamine und Eisen, die das angeschlagene Immunsystem stärken. Durch die heißen Dämpfe wird die Nasenschleimhaut angefeuchtet und der Schnupfen löst sich – wobei sich dieser Effekt auch mit einer Gemüsebrühe erzielen lässt.

An der Frage, ob der Bürzel des Huhns entfernt werden soll, also die Fettdrüse am Schwanz, scheiden sich die Geister.

Während vor allem in der asiatischen Medizin gerade diesem Körperteil des Tieres heilsame Kräfte nachgesagt werden, wird es in der europäischen Küche meist entfernt, weil es die Suppe trübt. Und in einer trüben Suppe sieht man die Fettaugen nicht so gut, jene glitzernden Kreise, in denen Pfarrer Kneipp einst die Seele der Hühnersuppe verortet hat.