Lesezeit ca. 3 Min.
arrow_back

Healthy dank KALE POWER


Logo von In Touch
In Touch - epaper ⋅ Ausgabe 44/2022 vom 26.10.2022

Food Update

Artikelbild für den Artikel "Healthy dank KALE POWER" aus der Ausgabe 44/2022 von In Touch. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: In Touch, Ausgabe 44/2022

JENNIFER GARNER

Snack-Attack mit Gesundheits-Plus: Bei kross gerösteten Kale-Chips greift die Schauspielerin (50) gern zu.

Grünkohl-Crespelle

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

100 g Mehl

· Salz

· 2 Eier (Gr. M)

· 125 ml Milch

· 175 ml Mineralwasser

· 400 g Grünkohl

· 350 g Ricotta

· 1 Eigelb

· Pfeffer

· 3 EL Olivenöl

· 1 Zwiebel

· 2 Knoblauchzehen

· 1 EL Tomatenmark

· 1 Dose (800 g) stückige Tomaten

· 4 Stiele Thymian

· 100 g Schlagsahne

· 125 g Mozzarella

1 AusMehl, ½ TL Salz, Eiern, Milch und Mineralwasser einen glatten Teig rühren. Grünkohl putzen, waschen und kurz in kochendem Salzwasser vorgaren. Kohl abgießen, gut ausdrücken und hacken. Ricotta und Eigelb verrühren. Kohl untermischen und alles würzen.

2 Ausdem Teig in wenig Öl 6 dünne Pfannkuchen (Crespelle) backen. Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln. In ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von In Touch. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 44/2022 von STARS ERWISCHT. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
STARS ERWISCHT
Titelbild der Ausgabe 44/2022 von Was wir diese Woche feiern… … und was nicht!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Was wir diese Woche feiern… … und was nicht!
Titelbild der Ausgabe 44/2022 von So vertraut und heimlich verliebt!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
So vertraut und heimlich verliebt!
Titelbild der Ausgabe 44/2022 von Peinlicher JUGEND-WAHN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Peinlicher JUGEND-WAHN
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
DER HERBST WIRD DUFTE!
Vorheriger Artikel
DER HERBST WIRD DUFTE!
Grown @home– Promis bauen selber an!
Nächster Artikel
Grown @home– Promis bauen selber an!
Mehr Lesetipps

... 1 EL heißem Öl andünsten. Tomatenmark, Tomaten und Thymian zufügen. 5 Minuten köcheln. Sahne einrühren, abschmecken.

3 Crespellemit Grünkohl-Ricotta-Mix bestreichen, aufrollen und halbieren. Mit der Soße in eine Auflaufform (ca. 25 x 35 cm) schichten. Mozzarella zerzupfen, überstreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 180 °C) ca. 20 Minuten goldbraun überbacken. Vor dem Servieren etwas abkühlen.

CA. 11/4 STUNDENE 18 g, F 28 g, KH 21 g ProPortionca.410kcal

Snack-Hack

Wer es gern schön herzhaft mag, tauscht Ricotta durch cremigen Schafskäse aus.

Gemüse-Curry mit zweierlei Kohl und Ei

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

400 g Wirsing oder Schwarzkohl

· 500 g Kartoffeln

· 1 kleiner Blumenkohl

· 1 Zwiebel

· 1 Knoblauchzehe

· 2 EL Kokosöl

· 1 EL rote Currypaste

· 400 ml Kokosmilch (Dose)

· 1 Dose (425 ml) stückige Tomaten

· 200 ml Brühe

· 1 Packung gegarte Linsen (180 g; z. B. PUR)

· 4 Eier

· 2 EL Sojasoße

· Salz

· etwas Radieschen-Kresse

· 2 TL Schwarzkümmel

1 Kohlwaschen, Blätter von den Rispen abzupfen. Kartoffeln waschen und vierteln. Blumenkohl waschen und in Röschen teilen. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein hacken.

2 Kohlblättchen im heißen Kokosöl in einem Topf kross braten, beiseitestellen. Zwiebel, Knoblauch und Currypaste im Öl andünsten. Kokosmilch, Tomaten, Brühe und Kartoffeln zugeben. Ca. 15 Minuten köcheln.

3 Blumenkohl und Linsen zum Curry geben, weitere ca. 15 Minuten köcheln. Eier ca. 6 Minuten wachsweich garen, abschrecken. Eier schälen, halbieren. Curry mit Sojasoße und Salz abschmecken. Curry mit Eiern, Wirsing-Chips, Kresse und Schwarzkümmel anrichten.

CA. 45 MINUTENE 24 g, F 21 g, KH 41 g ProPortionca.460kcal

Krosse Kale-Chips

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

500 g Grünkohl

· 50 ml Olivenöl Salz

· Edelsüßpaprika

· 25 g Macadamianusskerne ·

Backpapier

1 Grünkohlputzen, waschen und in grobe Stücke zupfen. Danach gründlich trocken schleudern oder abtupfen. Kohlblättchen und Öl in einer Schüssel locker mischen. Mit Salz und Paprika würzen.

2 Kohlblätterauf mit Backpapier ausgelegten Backblechen verteilen, sodass sie sich nicht überlappen. Im vorgeheizten Backofen bei 100 °C Umluft (E-Herd: 125 °C) 25–30 Minuten knusprig rösten. Währenddessen 2–3 Mal wenden. Nüsse hacken, in den letzten 10 Minuten der Backzeit über den Kohl streuen. Chips und Nüsse auskühlen und anrichten.

CA. 35 MINUTENE 2 g, F 17 g, KH 2 gProPortionca.160kcal

Kichererbsen- Kale-Salat

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

2 Dosen (à 425 ml) Kichererbsen

· 6 EL Olivenöl

· 4 EL Weißweinessig

· Salz

· 1 TL Edelsüßpaprika

· Schale und Saft von 1/2 Bio-Zitrone

· 600 g zarter Grünkohl oder Wirsing

· 1 Granatapfel

· 1 Zwiebel

· 3 TL Ahornsirup

· Pfeffer · Backpapier

1 Kichererbsen abspülen, trocken tupfen. Kichererbsen, 2 EL Öl, 2 EL Essig, 1 TL Salz, Paprika und Zitronenschale auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech vermengen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C) ca. 40 Minuten knusprig rösten. Zwischendurch öfter wenden.

2 Kohlputzen, waschen und in Stücke zupfen. Granatapfel halbieren, die Kerne auslösen. Zwiebel schälen und fein schneiden. In 4 EL Öl glasig dünsten. Ahornsirup, 2 EL Essig und Zitronensaft unter die Zwiebeln rühren. Kohl und warme Vinaigrette in einer Schüssel gründlich verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Granatapfelkerne zugeben, ca. 1 Stunde ziehen lassen.

3 Kichererbsen abkühlen lassen. Den Cale Salad nochmals abschmecken, mit Kichererbsen mischen und anrichten.

CA. 11/4 STUNDENE 8 g, F 15 g, KH 28 g ProPortionca.300kcal

Grünkohl-Pasta mit mariniertem Tofu

ZUTATEN FÜR 4 PERSONEN

3 EL Sweet-Chili-Asiasoße

· 3 EL Sojasoße

· 2 EL Sesamöl

· Saft von 2 Limetten

· 300 g Tofu

· 400 g Grünkohl

· 2 rote Zwiebeln

· 2 EL heller Balsamico-Essig

· Salz

· 500 g Linguine (Bandnudeln)

· 2 EL Öl

· 1 Beet rote Shiso-Kresse

· 2 EL Sesam

1 Asia- und Sojasoße, Sesamöl und Limettensaft verrühren. Tofu in Stücke schneiden und mit der Marinade mischen. Grünkohl waschen, trocken tupfen und in grobe Stücke zupfen.

2 Zwiebeln schälen, fein schneiden. Mit Essig und etwas Salz vermengen. Nudeln bissfest garen. Tofu abtropfen. Im heißen Öl in einer Pfanne anbraten. Kohl ca. 5 Minuten mitbraten. Nudeln abgießen, mit der Marinade zu Tofu und Grünkohl in die Pfanne geben, erhitzen. Mit Zwiebeln, Kresse und Sesam anrichten.

CA. 30 MINUTENE 25 g, F 21 g, KH 38 g ProPortionca.460kcal