Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Heidis PARTY-NACHT mit Prinz Andrew


die zwei - epaper ⋅ Ausgabe 51/2019 vom 14.12.2019

MITTEN IM SKANDAL KOMMT ALLES RAUS!


Eine junge Frau mit schwarzer Perücke und knallrotem Lippenstift legt dem Royal vertraut die Hand auf die Schulter. Er lacht sie an, offenbar sind sie angeregt im Gespräch. Eine weitere Frau mit weißer Perücke und Federboa ist im Hintergrund zu erkennen. Ein scheinbar unspektakuläres Foto von einer Kostüm-Party. Doch das sind Topmodel Heidi Klum (46) und ...Sie duldete angeblich nicht nur den sexuellen Missbrauch von Minderjährigen, sondern soll Epstein wie auch Prinz Andrew mit Mädchen bekannt gemacht haben. ...

Artikelbild für den Artikel "Heidis PARTY-NACHT mit Prinz Andrew" aus der Ausgabe 51/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: die zwei, Ausgabe 51/2019

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von die zwei. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 51/2019 von Fröhliche Weihnachten mit unseren Stars. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Fröhliche Weihnachten mit unseren Stars
Titelbild der Ausgabe 51/2019 von Essen, Sport, kleine Sünden: So tickt Günther Jauch privat!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Essen, Sport, kleine Sünden: So tickt Günther Jauch privat!
Titelbild der Ausgabe 51/2019 von Maite Kelly: Hat ihr Ex sie nie geliebt?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Maite Kelly: Hat ihr Ex sie nie geliebt?
Titelbild der Ausgabe 51/2019 von Herzogin Kate: Heimlich in der Klinik. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Herzogin Kate: Heimlich in der Klinik
Titelbild der Ausgabe 51/2019 von TV-Rückkehr ungewiss!: Jan Fedder Wann sagt er uns endlich die Wahrheit?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
TV-Rückkehr ungewiss!: Jan Fedder Wann sagt er uns endlich die Wahrheit?
Titelbild der Ausgabe 51/2019 von VERTAUSCHTE ROLLEN!: Das letzte Geheimnis der Schwarzwaldklinik. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
VERTAUSCHTE ROLLEN!: Das letzte Geheimnis der Schwarzwaldklinik
Vorheriger Artikel
TV-Rückkehr ungewiss!: Jan Fedder Wann sagt er uns endlich d…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel VERTAUSCHTE ROLLEN!: Das letzte Geheimnis der Schwarzwaldklinik
aus dieser Ausgabe

Eine junge Frau mit schwarzer Perücke und knallrotem Lippenstift legt dem Royal vertraut die Hand auf die Schulter. Er lacht sie an, offenbar sind sie angeregt im Gespräch. Eine weitere Frau mit weißer Perücke und Federboa ist im Hintergrund zu erkennen. Ein scheinbar unspektakuläres Foto von einer Kostüm-Party. Doch das sind Topmodel Heidi Klum (46) und Skandalprinz Andrew (59) … Der Schnappschuss entstand im Jahr 2000 in New York, bei der ersten Ausgabe von Heidis legendären Halloween-Partys. Damals war das Motto der Sause „Hookers and Pimps“, was auf Deutsch übersetzt „Prostituierte und Zuhälter“ bedeutet. Prinz Andrew soll unverkleidet zur Kostümparty gekommen sein, Heidi habe ihm dann angeblich mit ihren knallroten Lippen ein paar Bussis auf die Wangen gedrückt, damit er auch etwas kostümiert sei. Im sexy, knappen Lack-Kleid, weißer Schminke und zwei Zöpfen hieß die Gastgeberin den Neuankömmling mit ihrer frechen Art offenbar willkommen. Das Aufeinandertreffen schien aber eher zufälliger Natur gewesen zu sein, das Topmodel habe erst später erkannt, um wen es sich wirklich handelte: Ein Mitglied der britischen Königsfamilie. Was aber auffällt, wenn man die Fotos genau betrachtet: Der Prinz war nicht allein. Schon damals begleitete ihn Ghislaine Maxwell (57), eine gute Bekannte und die frühere Freundin von Jeffrey Epstein (†66). Pikant: Sie duldete angeblich nicht nur den sexuellen Missbrauch von Minderjährigen, sondern soll Epstein wie auch Prinz Andrew mit Mädchen bekannt gemacht haben.

Die beiden verstanden sich gut – zu gut?

Verbindung. Ob die damals 27-jährige wusste, wer da auf ihrer Party rumtänzelt? Tatsache ist, dass ein Ex-Chef von Heidi zu den engsten Vertrauten Epsteins gehörte: Leslie Wexner (82), der Firmeninhaber von Victoria’s Secret! Die Dessous-Marke, für die Heidi 13 Jahre lang über den Laufsteg lief!
Bleibt nur zu hoffen, dass die Fotos dieser Party-Nacht für Heidi keine Konsequenzen haben …

SCHNAPPSCHUSS
Prinz Andrew, Ghislaine Maxwell und Heidi Klum (v.l.) Halloween 2000


NACHDENKLICH
Ob Heidi von den schmierigen Machenschaften ihrer damaligen Partygäste wusste?


1 JEFFREY EPSTEIN wurde 2019 angeklagt, einen Sexhandelsring mit Minderjährigen geführt zu haben. Im Gefängnis hat der Millionär sich umgebracht


2 LESLIE WEXNER Der Inhaber der US-Firma „Victoria’s Secret“ soll im engen Kontakt mit Epstein gestanden haben


HEIKEL Heidi Klum (2.v.l.), hier mit Model-Freundinnen, lief 13 Jahre für die berühmte Dessous-Marke. Ihr Chef war ein Freund von Epstein


Fotos: Coleman-Rayner/Bestimage, ddp images, picture alliance (3)