Lesezeit ca. 3 Min.
arrow_back

Heilsame Wickel


Logo von Deine Gesundheit
Deine Gesundheit - epaper ⋅ Ausgabe 5/2021 vom 24.09.2021

GUT GEWICKELT

Artikelbild für den Artikel "Heilsame Wickel" aus der Ausgabe 5/2021 von Deine Gesundheit. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Deine Gesundheit, Ausgabe 5/2021

Deine Gesundheit: Wie kamen Sie auf die Idee, Wickel als Heilmittel einzusetzen?

Bernadette Bächle-Helde: Ich bin sehr naturverbunden in einem kleinen Schwarzwalddorf aufgewach- es bessere Alternativen gibt wie habe. Heute weiß ich, dass sen und habe schon früh von meiner Mutter gelernt, wie wirksam Wickel und Heilpflanzenanwendungen sind. Bei einer Erkältung bekamen wir Kinder immer einen Schmalzwickel um den Hals, den ich damals wegen des Geruchs als unangenehm empfunden Zitronen- oder Quarkhalswickel. Wohltuend war aber die Fürsorge meiner Mutter und das Umhüllt- Werden.

DG: Woher stammen die Rezepte? B.B.-H.: Ich habe eine Weiterbildung bei Angret Sonn-Linum gemacht. Diese Weiterbildung ist spezialisiert auf komplementäre Pflege und ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 3,49€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Deine Gesundheit. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Knackpunkt Schulter – wie sie lange beweglich bleibt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Knackpunkt Schulter – wie sie lange beweglich bleibt
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Nackenschmerzen – so werden Sie sie wieder los. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Nackenschmerzen – so werden Sie sie wieder los
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von So können Sie Verspannungen lösen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
So können Sie Verspannungen lösen
Titelbild der Ausgabe 5/2021 von Loslassen – das Jetzt und eine Ahnung vom Glück erfahren. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Loslassen – das Jetzt und eine Ahnung vom Glück erfahren
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Nervenkräuter Baldrian, Hopfen & Co.
Vorheriger Artikel
Nervenkräuter Baldrian, Hopfen & Co.
Nervöse Herz beschwerden
Nächster Artikel
Nervöse Herz beschwerden
Mehr Lesetipps

... Wickelanwendungen. Frau Sonn-Linum ist mittlerweile verstorben, aber der Verein Linum bietet immer noch eine Weiterbildung zur „Fachkraft von Wickel und Auflagen“ an (www.linum-wickel.com). Die meisten Rezepturen bzw. Wickelanwendungen habe ich in dieser Ausbildung gelernt und weiterentwickelt bzw. in der Praxis erprobt. Ein paar Wickelanwendungen stammen jedoch auch aus meiner Familie. Jeder Wickel aus meinem Buch ist also praxistauglich und altbewährt!

Der Wickel entfaltet seine optimale Wirkung oft erst in der Nachruhe, also nach Ablegen des Wickels.

DG: Welche Wickel helfen wann? B.B.-H.: Frischer Beinwellwickel (Alternative: Heilerde) – bei Verstauchung; Wadenwickel – bei Fieber; Zitronenwickel – bei Halsschmerzen; Quarkwickel – bei Verstauchung; Sonnenbrand, Krampfadern, Insektenstich, Halsschmerzen;

Lavendel-Ölauflage – bei Husten, Schlafstörungen; Bienenwachskompresse – Husten, Infekt (vor allem für Säuglinge); kleine Kinder und hoch betagte Menschen; Leinsamenauflage – bei Nasennebenhöhlenentzündung; Zwiebelwickel – bei Ohrenschmerzen oder als Fußauflage bei beginnender Erkältung;

Dampfkompresse mit Kamille oder Schafgarbe – bei Bauchschmerzen; Kartoffelwickel – bei Rückenschmerzen, Verspannungen;

Das braucht es zum Richtig-Wickeln an Zutaten und Hilfsmitteln

Viele Wickel funktionieren mit heißem oder kaltem Wasser. Dazu braucht man entsprechende Tücher z. B. Geschirrtücher, Windeln oder andere Baumwolltücher. Auch Einmalmateralien wie Küchenpapier sind bei manchen Auflagen sinnvoll. Zum Umhüllen sind entweder Wolltücher, Wollschal oder Handtücher geeignet. Wichtig ist, dass die genutzten Tücher aus Naturmateralien sind, damit es zu keinem Wärmestau kommt. Bei einigen

Wickeln sind Lebensmittel notwendig. Da ist auf eine einwandfreie und hochwertige Qualität aus Bio-Anbau zu achten. Ebenso bei ätherische Ölen und Heilpflanzenzusätzen: Am besten immer Bioware und keine synthetisch hergestellten Produkte verwenden.

DG: Gibt es teilung in Wick und Erwachsene?

Heublumenkissen – bei Bauchschmerzen, Rückenschmerzen; Solewickel (Salzwickel) – bei schweren müden Füßen; Kohlauflage – bei chronischen Knieschmerzen.

DG: Gibt es eine Unterteilung in Wickel für Kinder und Erwachsene?

B.B.-H.: Das kann man so nicht sagen. Im Prinzip sind alle sehr heißen und hautreizenden Wickel wie die Meerrettichauflage oder der feucht-heiße Wickel bei vor allem sehr kleinen Kinder wie auch bei hoch betagten Menschen,reagieren sensibel auf 4/09/2021_united Reize, ungeeignet. Optimal für Kleinstkinder und empfindliche Menschen sind vor allem milde Anwendungen wie eine Bienenwachskompresse.

Gerade durch kühles oder sehr heißes Wasser kann es zu Auskühlung oder auch leichten Verbrennungen kommen.

DG: Worauf muss ich beim Wickeln achten?

B.B.-H.: Wichtig ist sehr sorgfältiges Arbeiten.

Wichtig

Nicht zu unterschätzen ist die positive und heilsame Wirkung auf die Psyche. Das Anlegen von Wickel oder Auflage geht immer einher mit Berührung, mit Um- sorgen, zur Ruhe kommen: Das tut gut und ist wichtig, um wieder gesund zu werden!

Deshalb immer darauf achten, dass ein Wickel behutsam und mit großer Sorgfalt angelegt wird. Vorsicht ist auch bei ätherischen Ölen geboten:

Eine Überdosierung kann zu Überreaktionen führen. Zudem muss man wissen, dass ein Wickel seine wohltuende und optimale Wirkung oft erst in der Nachruhephase, also nach Ablegen des Wickels, entfaltet. Manchmal reichen schon 15 Minuten Ruhezeit aus. Wichtig ist zudem, den Erkrankten gut zu beobachten: Ist ihm etwas unangenehm oder treten Probleme auf, sollte der Wickel abgebrochen werden. Nicht jeder ist für jedermann geeignet! Zudem sind Wickel und Auflagen auch nicht immer frei von Nebenwirkungen! Im Idealfall probiert man einen Wickel selbst aus, bevor man ihn anderen anlegt.

Buchtipp

Bernadette Bächle-Helde und Ursel Bührung: Heilsame Wickel und Auflagen aus Heilpflanzen, Quark & Co, Ulmer Verlag, 16,95 €, ISBN 978-3- 8001-0327-0.

Bernadette Bächle-Helde lebt in Sasbach am Kaiserstuhl. Sie ist Buchautorin, Kinderkrankenschwester und Pflegewissenschaftlerin und hat sich auf Heilpflanzen, Wickel und Auflagen sowie auf alternative Pflegemethoden spezialisiert. Sie macht Kräuterwanderungen, gibt Workshops zu Wickelanwendungen oder verschiedenen Heilpflanzen und unterrichtet an der Uniklinik Freiburg. www.wein-helde.de