Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 5 Min.

Heiße Wurst aus Dänemark


ANGELSEE aktuell - epaper ⋅ Ausgabe 70/2021 vom 05.09.2021

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Ob Goldforelle im Kescher (oben) oder Lachsforelle in der Hand (rechts): An seinem Angelsee in Burgdorf hat uns Lasse Ahrens demonstriert, wie erfolgreich die aus Dänemark importierte Angelmethode auch in Deutschland ist.
Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

1

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Das Angeln mit der ?dänischen Wurst? hat ein paar Besonderheiten, nicht nur beim Köder. Auch die Auswahl des Zubehörs erfordert ein wenig Nachdenken.

2

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Für die Montage wird ein langsam sinkender Sbirolino auf die Hauptschnur gezogen. Achtung: Die aufgedruckte Lauftiefe ist nicht die Sinktiefe. Der Sbiro sinkt bis zum Grund ? nur langsamer als ein schnell sinkender Sbiro.

3

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Um den Köder in einem tiefen See bis unter die Oberfläche aufsteigen zu lassen, angelt Lasse mit einem extrem langen Vorfach. Es ist wie die Rute etwa 4 m lang, wie hier gut zu sehen ist.

Der „Dänische Wurm“ bzw. die „Dänische Wurst“, wie Lasse seinen Köder je nach Dicke benennt, besteht aus schwimmendem Forellenteig, der zu einer dünnen „Wurst“ mit zwei spitz zulaufenden Enden ausgerollt wurde. Diese Würste können je nach Gewässer und Beißverhalten der Fische zwischen 3 und sogar 10 cm lang sein und ähneln entfernt einem Wurm.

Wichtig ist, dass sie so dick sind, dass der 6er- bis 8er-Haken vollständig im Teig eingeschlossen ist und dass das Vorfach an einem spitzen Ende austritt. Dadurch schwebt der Teigköder aufrecht im Wasser und bewegt sich deutlich leichter als eine klassische Teigkugel, alleine schon durch den Flossenschlag vorbeischwimmender Forellen. Deshalb ist diese Köderform besonders gut für abgelegte Grundmontagen geeignet. Die meisten Angler drehen sich für ihre auftreibenden Grund-Montagen ja einfach nur Teigkugeln. Die fangen natürlich auch. Lasse hat aber gesehen, dass Dänen auf ihren „Wurm- Teig“ deutlich mehr Bisse bekommen als auf simple runde Köder.

Beim klassischen Grundangeln mit schwimmendem Forellenteig steigt der Köder immer über die gesamte Vorfachlänge auf. Wird mit einem 50 cm langen Vorfach geangelt, schwebt der Teig somit 50 cm über dem Grund. Ist das Vorfach 100 cm lang, steigt er logischerweise 100 cm auf. Und so weiter. Die Auftriebshöhe kann natürlich mit Hilfe eines Bleischrotes auf dem Vorfach reguliert werden. Der Abstand zwischen Köder und Blei entspricht dann immer der Aufstiegshöhe. Mit solchen auftreibenden Montagen wird in vielen Angelseen sehr erfolgreich auf Forellen geangelt. Auch Lasse angelt gerne so. Aber er hat die Methode nicht nur mit der Form des Teiges, sondern auch in anderen Punkten noch weiter verfeinert.

4

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Für den auftreibenden Köder werden extra dünne, leichte Haken benötigt, damit sie den Teig nicht zu schwer machen.

5

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Auf dem Bild rechts ist gut zu erkennen, dass der linke Haken dünner und somit leichter ist.

6

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Die schwimmende Paste wird zu Wülsten mit spitz zulaufenden Enden gerollt. Das sind dann je nach Dicke ?Dänische Würmer? bzw. ?Dänische Würste?.

7a

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Original dänische ?Pölser??

8

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Das Auswerfen eines Sbirolinos mit einem so langen Vorfach ist gar nicht so einfach.

7b

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
...Und die ?Fälschung?. Die Köderwürste können gerne bis zu 10 cm lang sein.

SANFT SINKEN, WEIT WERFEN

Ganz wichtig für diese Montage ist natürlich das Wurfgewicht. Lasse verwendet dafür kein Blei oder Bodentaster, sondern einen langsam sinkenden Sbirolino. Der lässt sich einerseits sehr gut und auch weit werfen, sinkt aber nur ganz langsam zum Grund. Trotz des langsamen Sinkverhaltens braucht er aber trotzdem nur wenige Sekunden, bis er den Grund erreicht, selbst bei Wassertiefen von 3, 4 oder sogar 5 m. Entscheidend ist, dass er nicht auf den Grund fällt, sondern vorsichtig aufsetzt. Bei schlammigem Grund wird dadurch verhindert, dass er einsinkt. Indem er auf dem Schlamm liegt, kann die Schnur besser durch den Sbiro laufen, was logischerweise die Bissanzeige optimiert.

Der nächste Punkt ist die Vorfachlänge. Statt mit kurzen Vorfächern von 50, 100 oder 150 cm, angelt Lasse gerne mit bis zu 400 cm langen Vorfächern. Das sind natürlich extreme Längen, die sich selbst mit entsprechend langen Ruten von 3,90 oder 4,20 m Länge nicht so einfach werfen lassen. Aber mit etwas Übung gelingt es schon. Entscheidend ist, dass der Köder beim Wurf nicht an irgendwelchen Zweigen oder Gräsern hängen bleibt. Lasse verwendet deshalb eine Wurfhilfe. Und das ist ein Tuch, das er hinter sich ausbreitet. Für den Wurf dreht er den Sbirolino dann bis kurz vor die Rutenspitze, legt den Köder auf dem Tuch ab und führt die Rute wie zu einem normalen Überkopfwurf nach hinten. Dabei wird logischerweise auch ein Großteil des Vorfachs auf dem Tuch abgelegt. Wenn alles stimmt, wird die Montage mit einem gleichmäßigen Schwung über den Kopf ausgeworfen, so dass der Sbiro das lange Vorfach mit dem Köder hinter sich herzieht. Kurz vorm aufklatschen des Sbiros wird das Ganze kurz abgestoppt, damit sich das lange Vorfach streckt und nichts verwickelt. Das alles ist eigentlich ganz einfach, bedarf aber etwas Übung.

12

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Da das Vorfach so lang ist, kann der Fisch nicht gut ?gelenkt? werden. Ein ebenso langer Kescherstiel ist da von Vorteil.

9

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Wenn beide Ruten ausgelegt sind, heißt es erst einmal warten.

10

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Da war doch was? Es wird erst angeschlagen, wenn der Fisch abzieht.

11

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Die Rute ist krumm ? und Lasse freut sich.

13

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Ein goldener Anfang: Der erste Fisch ist eine schöne Goldforelle. Schnell wird die Rute neu beködert.

SICHER BEI WIND

Solche extremen Vorfachlängen sind natürlich nur in tiefen Seen erforderlich bzw. überhaupt möglich. Wenn ein See beispielsweise 5m tief ist, würde der Köder bei einem 4m langen Vorfach so weit aufsteigen, dass er 1m unter der Wasseroberfläche schwebt. Dadurch wird die vermeintliche Grundmontage praktisch zu einer Oberflächenmontage. Der entscheidende Vorteil zu einer normalen Oberflächenmontage besteht aber darin, dass die Grundmontage nicht treibt. Das ist gerade bei Wind sehr wichtig und wenn man mit 2 oder sogar 3 Ruten nebeneinander angelt. So kommt es zu keinen Verwicklungen und man kann entspannt angeln.

Damit der Dänische Wurm auch tatsächlich über die gesamte Vorfachlänge aufsteigt, ist es wichtig, dass der Auftrieb des Teigs größer ist als das Gewicht des Hakens und des Vorfachs. Deshalb müssen bei dieser Methode immer extra dünndrähtige Haken verwendet werden. Und wie oben beschrieben, muss der Haken auch vollständig im Teig eingeschlossen sein, damit der Köder den Wurf übersteht und gut am Haken hält. Ob und wie gut der Teig-Wurm aufsteigt, sollte vor dem Wurf immer im flachen Wasser getestet werden! Das alles sind natürlich nur Feinheiten. Aber in der Summe bringen sie den gewünschten Erfolg. Denn nicht nur der Teufel steckt im Detail, sondern ziemlich oft auch der Erfolg …

14

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Damit das Werfen des langen Vorfachs einfacher wird, hat Lasse als Wurfhilfe ein Handtuch ausgebreitet, auf dem der Köder abgelegt wird (zur besseren Sichtbarkeit hier mit einem grünen Kreis markiert).

15

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Und schon geht der Teigköder wieder auf die Reise.

16

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Sobald der Sbiro den Grund erreicht hat, wird die Schnur vorsichtig stramm gezogen und der Rollenbügel zur Sicherheit geöffnet.

17

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Und wieder ist die Rute krumm. Das scheint ein besserer Fisch zu sein. Lasse muss sich ganz schön strecken.

DER TIPP ZUM THEMA

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Damit die Rute mit der fertigen Montage transportiert werden kann, wird das lange Vorfach einfach um den Rutengriff gewickelt.

18

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Sicher im Kescher. Diese Forelle ist deutlich eine Nummer größer.

19

Artikelbild für den Artikel "Heiße Wurst aus Dänemark" aus der Ausgabe 70/2021 von ANGELSEE aktuell. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.
Da ist eine satte Hauptmahlzeit zusammengekommen. Dafür lässt man wohl jeden Hotdog links liegen ?

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 70/2021 von Liebe Leser,. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leser,
Titelbild der Ausgabe 70/2021 von Manchmal kommt es anders .... Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Manchmal kommt es anders ...
Titelbild der Ausgabe 70/2021 von ForeLLe mit vier L. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ForeLLe mit vier L
Titelbild der Ausgabe 70/2021 von Rotgetupfte Räuber. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Rotgetupfte Räuber
Titelbild der Ausgabe 70/2021 von Mein Lieblings-Quartett. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Mein Lieblings-Quartett
Titelbild der Ausgabe 70/2021 von Von Bällen und Eiern. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Von Bällen und Eiern
Vorheriger Artikel
Liebe Leser,
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Manchmal kommt es anders ...
aus dieser Ausgabe