Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Heißer Herd? Nee, kalte Küche! Frische Sommer-Süppchen


Bild der Frau - Gut kochen & backen - epaper ⋅ Ausgabe 4/2018 vom 22.06.2018

Fruchtig mit Mango, echt hübsch mit Gurken-Spießen oder beschwipst mit Sherry – an warmen Tagen machen diese Rezepte Laune


Artikelbild für den Artikel "Heißer Herd? Nee, kalte Küche! Frische Sommer-Süppchen" aus der Ausgabe 4/2018 von Bild der Frau - Gut kochen & backen. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bild der Frau - Gut kochen & backen, Ausgabe 4/2018

Tomaten-Mango-Suppe

vegan

Zutaten (für 4 Personen)
► 1 rote Zwiebel
► 2 Knoblauchzehen
► 200 g Tomaten
► 2 Mango
► 1 Dose Mais (140 g)
► 1 rote Chilischote
► 600 ml Tomatensaft
► 3 EL Olivenöl
► 3 EL Zitronensaft
► 1 Prise Zucker
► Salz, Pfeffer
► 4 EL zerstoßenes Eis
► Basilikumblätter zum Garnieren

1Zwiebel und Knoblauch schälen, klein würfeln und je 1 EL ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bild der Frau - Gut kochen & backen. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 4/2018 von Liebe Leserin und lieber Leser. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin und lieber Leser
Titelbild der Ausgabe 4/2018 von Jetzt zugreifen: Erntefrische Küchen-Schätze. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Jetzt zugreifen: Erntefrische Küchen-Schätze
Titelbild der Ausgabe 4/2018 von Rot? Sehen wir gerne! Verliebt in Tomaten. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Rot? Sehen wir gerne! Verliebt in Tomaten
Titelbild der Ausgabe 4/2018 von Süffige Mogelpackungen: Schon Mocktails probiert?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Süffige Mogelpackungen: Schon Mocktails probiert?
Titelbild der Ausgabe 4/2018 von Fixe Flammkuchen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Fixe Flammkuchen
Titelbild der Ausgabe 4/2018 von Für jede Lebenslage:Bunte Sommer-Salate. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Für jede Lebenslage:Bunte Sommer-Salate
Vorheriger Artikel
Auch nachts ist Naschen erlaubt: Ein Bett im Himbeer -Beet
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Wie die duften! Grüne Aromakünstler
aus dieser Ausgabe

... beiseitestellen. Tomaten waschen, entkernen und würfeln. Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden, 1/3 würfeln und beiseitestellen. Übriges Fruchtfleisch in grobe Stücke schneiden. Mais abtropfen lassen. Chilischote waschen und halbieren. Zutaten mit Tomatensaft und 2 EL Öl pürieren. Ist die Suppe zu dick, etwas kaltes Wasser unterrühren. Mit Zitronensaft, Zucker, Salz und Pfeffer würzen. Beiseitegestellte Zwiebel-, Knoblauch- und Mangowürfel unterheben. Ca. 30 Minuten kalt stellen.

2 Zum Servieren das Eis in 4 Gläser oder tiefe Teller geben. Suppe einfüllen, mit übrigem 1 EL Öl beträufeln, mit Basilikum garnieren.

Zubereitung: ca. 25 Minuten + Kühlzeit.
Pro Portion: ca. 180 kcal, 8 g F, 22 g KH, 3 g E.

Rote-Bete-Gazpacho

mit Alkohol ● vegan

Zutaten (für 4 Personen)
► 2 Rote-Bete-Knollen (vorgegart)
► 1 Schalotte
► 1 Knoblauchzehe
► 1 kleine Zucchini
► 4 Tomaten
► 1 rote Paprikaschote
► 2 Scheiben Toastbrot
► 2–3 EL Sherry
► 3 EL weißer Balsamico
► Salz, Pfeffer
► 125 ml Rote-Bete-Saft
► 8 Eiswürfel
► Erbsensprossen oder Kresse zum Garnieren

1Rote Bete würfeln. Schalotte und Knoblauch schälen, klein würfeln. Zucchini schälen und klein schneiden. Tomaten und Paprika waschen, in Stücke schneiden. Toast entrinden. Alles mit Sherry, Essig, Salz und Pfeffer mischen. Zugedeckt ca. 1 Stunde kalt stellen.

2 Rote-Bete-Saft zum Gemüse-Mix gießen und alles fein pürieren. Suppe durch ein Sieb passieren und abschmecken. In Gläser oder Teller verteilen, je 2 Eiswürfel zugeben und mit Sprossen garniert servieren.

Zubereitung: ca. 20 Minuten + Kühlzeit.
Pro Portion: ca. 85 kcal, 1 g F, 15 g KH, 3 g E.

Gurken-Buttermilch-Suppe mit Walnüssen

schnell

Zutaten (für 4 Personen)
► 1 große Salatgurke
► 2 Knoblauchzehen
► 1 kleines Bund Dill
► 40 g Walnusskerne
► 500 g Joghurt (3,5 % Fett)
► 200 ml Buttermilch
► 2 EL Olivenöl
► 1–2 TL Limettensaft
► Chiliflocken
► Salz, Pfeffer

1Salatgurke waschen, längs halbieren, mit einem Gemüseschäler 4 dünne Scheiben abhobeln und wellig auf 4 Holzspießchen stecken. Übrige Gurke sehr fein würfeln. Knoblauch schälen und würfeln. Dill waschen, trocken schütteln und hacken. Walnüsse grob hacken.

2 Joghurt, Buttermilch, Olivenöl und ca. 250 ml eiskaltes Wasser verquirlen. Gurkenwürfel, Knoblauch, Dill und Walnüsse unterrühren. Suppe mit Limettensaft, Chiliflocken, Salz und Pfeffer würzen. In Gläser füllen und mit den Gurkenspießchen garniert servieren.

Zubereitung: ca. 20 Minuten.
Pro Portion: ca. 215 kcal, 15 g F, 11 g KH, 8 g E.

Extra-Tipp

Gurkenscheiben zum Garnieren dünsten: Dafür 8 statt 4 dünne Scheiben abhobeln und in 1 EL heißem Öl 2–3 Minuten rundherum dünsten. Mit Limettensaft beträufeln, salzen, pfeffern und je 2 Scheiben auf ein Spießchen stecken.


Fotos: Stockfood