Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Helene Fischer & ihr Thomas: Er ist ei nfach weggelaufen!


die zwei - epaper ⋅ Ausgabe 6/2019 vom 02.02.2019

Peinliche Szenen in München – die Modewelt hielt den Atem an


Alle sagen, dass man die besten Dinge findet, wenn man sie nicht sucht. Die Antwort auf alle Fragen: Mein Hauptgewinn, ja, das bist du!“, singt Helene Fischer (34) in einem ihrer Hits – und jetzt ist klar, wen sie wohl damit meint: ihren neuen Freund Thomas Seitel (34). Doch während Helenes Gefühle offenbar Achterbahn fahren, scheint dem Tänzer langsam alles zu viel zu werden. In München kam es kürzlich sogar zu einem Eklat!
Anfangs unerkannt. Kaum sechs Wochen ist die Beziehung zu dem Akrobaten öffentlich und nun das: Bei der „Rodenstock“- Modenschau in München kam es zum Zwischenfall! Vor Showbeginn teilte die Brillenmarke den Presseleuten mit, dass jemand da sei, der für alle kein Unbekannter sei. Doch als die Schau vorbei war, herrschte Verwunderung. Wer sollte der angekündigte Gast nun sein? Die Antwort: Thomas Seitel, Helenes Freund! Im edlen Anzug mit gegelten Haaren und Brille war er kaum wiederzuerkennen. Und als es zum Abschlussfotos mit allen Models kommen sollte, passierte es: Thomas Seitel nahm Reißaus, eilte überstürzt von der Bühne und rempelte dabei sogar die Designerin an. Die Modewelt hielt den Atem an. „Er ist gerannt wie der Teufel um die Seele“, so Claudia Effenberg (53), die im Publikum saß. „Er ist richtig marschiert“, bestätigt Giulia Siegel (44). Was für peinliche Szenen! Wird ihm die Aufmerksamkeit zu viel? Das glaubt offenbar Seitels Vater im „Darmstädter Echo“. „Papa, Du kannst dir gar nicht vorstellen, was alles los war“, soll Thomas seinem Vater verraten haben. Es sei für seinen Sohn schwierig, so stark im Rampenlicht zu stehen, so Günther Seitel. Hat sich der Akrobat das Leben an Helenes Seite ganz anders vorgestellt?


Er floh überstürzt – und rempelte sogar!


Mit diesem Druck hatte er wohl nicht gerechnet


Aufmerksamkeit. Dabei scheint es sein großes Ziel gewesen zu sein, ganz nach oben zu kommen – jedenfalls, wenn man Seitels vielfältige Rampenlicht- Versuche betrachtet. 2017 zum Beispiel zog er sogar in Betracht, bei den „Sixxpaxx“zu arbeiten, einer männlichen Stripper- Gruppe, die mit heißen Shows durch Europa tourt und nicht gerade unbekannt ist! Zudem modelt der 34-Jährige seit geraumer Zeit und stand auch schon für die TV-Show „Die größten Weltrekorde“ vor der Kamera. Auch mit dem eher zweifelhaften Versuch, so viele Unterhosen wie möglich anzuziehen. Man kann also nicht behaupten, dass Thomas Seitel ein Mensch ist, der nicht gerne Aufmerksamkeit auf sich zieht. Warum dann diese seltsame Reaktion?
Rummel. Fakt ist: Er wurde, seit die Liebe zu Helene bekannt wurde, vor der Modenschau nur einmal bei einem öffentlichen Auftritt in Bayern gesehen. Sein Leben hat sich grundlegend geändert. Vom durchtrainierten Akrobaten mit kleiner Fan-Gemeinde wurde er zum Mann an der Seite eines Superstars. Diese Aufmerksamkeit kann selbst den Stärksten umhauen! Hoffentlich kann er diese Gefühle überwinden, denn auch eine Frau wie Helene wünscht sich sicher einen starken Partner an ihrer Seite, will geliebt werden, wie sie ist, und darauf bauen können, dass ihr Liebster zu ihr steht – auch in der Öffentlichkeit. „Klar bin ich auf der Bühne Entertainerin und in meiner Rolle, aber privat bin ich jemand, der Show und Glamour gar nicht so braucht“, so Helene einst. Es bleibt zu hoffen, dass Thomas in die neue Rolle hineinwächst und der Partner sein kann, den sich Helene in ihrem Leben und Herzen wünscht.

Artikelbild für den Artikel "Helene Fischer & ihr Thomas: Er ist ei nfach weggelaufen!" aus der Ausgabe 6/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: die zwei, Ausgabe 6/2019

LAUFSTEG Nahezu unerkannt modelte Thomas Seitel für Rodenstock


Artikelbild für den Artikel "Helene Fischer & ihr Thomas: Er ist ei nfach weggelaufen!" aus der Ausgabe 6/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: die zwei, Ausgabe 6/2019

FLUCHT Seitel stürmte plötzlich weg – und rannte dabei die Designerin um. Seltsam!


Artikelbild für den Artikel "Helene Fischer & ihr Thomas: Er ist ei nfach weggelaufen!" aus der Ausgabe 6/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: die zwei, Ausgabe 6/2019

WOLKE SIEBEN Im Dezember 2018 machten sie ihre Liebe öffentlich. Beim Tanzen verliebten sie sich


Artikelbild für den Artikel "Helene Fischer & ihr Thomas: Er ist ei nfach weggelaufen!" aus der Ausgabe 6/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: die zwei, Ausgabe 6/2019

NEUANFANG Kann sich Helene sicher sein, dass ihre neue Liebe dem öffentlichen Druck gewachsen ist?

Artikelbild für den Artikel "Helene Fischer & ihr Thomas: Er ist ei nfach weggelaufen!" aus der Ausgabe 6/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: die zwei, Ausgabe 6/2019

MODENSCHAU Seine Ex Anelia sitzt bei Helenes Freundin Stephanie Stumph (l.). Will sie Helene etwa warnen?


Artikelbild für den Artikel "Helene Fischer & ihr Thomas: Er ist ei nfach weggelaufen!" aus der Ausgabe 6/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: die zwei, Ausgabe 6/2019

ER WEISS, WIEER SICH BE WEGEN MUSS
Muskulöser Körper, verschmitztes Lächeln: Seitel arbeitet nicht nur als Akrobat und Tänzer, sondern auch als Model. Keine Frage, er liebt die Kamera!


Artikelbild für den Artikel "Helene Fischer & ihr Thomas: Er ist ei nfach weggelaufen!" aus der Ausgabe 6/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: die zwei, Ausgabe 6/2019

AUFTRITT 2008 versuchte Seitel (l.) einen Weltrekord aufzustellen, als er möglichst viele Unterhosen anzog – im TV!

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 6/2019 von Stars erwischt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Stars erwischt
Titelbild der Ausgabe 6/2019 von Promis aktuell: Evelyn Burdecki: Tanz-Verbot für die Dschungel-Königin!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Promis aktuell: Evelyn Burdecki: Tanz-Verbot für die Dschungel-Königin!
Titelbild der Ausgabe 6/2019 von Zoff-Bilder – ausgerechnet zum Geburtstag!: Stürzen Geldsorgen sie in eine Ehekrise?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Zoff-Bilder – ausgerechnet zum Geburtstag!: Stürzen Geldsorgen sie in eine Ehekrise?
Titelbild der Ausgabe 6/2019 von Jörg Pilawa: Was hat sein Sohn nur getan?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Jörg Pilawa: Was hat sein Sohn nur getan?
Titelbild der Ausgabe 6/2019 von Christine Neubauer: Veräterisc hes Foto aufgetaucht. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Christine Neubauer: Veräterisc hes Foto aufgetaucht
Titelbild der Ausgabe 6/2019 von Nach der „Traumschiff“- Sens ation: Florian Silbereisen: Nimmt er Carmen Nebel jetzt den Job weg?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Nach der „Traumschiff“- Sens ation: Florian Silbereisen: Nimmt er Carmen Nebel jetzt den Job weg?
Vorheriger Artikel
Zoff-Bilder – ausgerechnet zum Geburtstag!: Stürzen Ge…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Jörg Pilawa: Was hat sein Sohn nur getan?
aus dieser Ausgabe