Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Helene Fischer: Muss sie sich von ihrem Tänzer trennen?


die zwei - epaper ⋅ Ausgabe 16/2019 vom 13.04.2019

Was ihr Man ager damit zu tun hat


Artikelbild für den Artikel "Helene Fischer: Muss sie sich von ihrem Tänzer trennen?" aus der Ausgabe 16/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: die zwei, Ausgabe 16/2019

SINGENDER SCHAUS PIELER
Im Tonstudio in den USA tüftelt der Hollywoodstar (l.) ständig an neuen Songs


Es gibt Begegnungen im Leben, die sind so intensiv, dass sie auch noch Monate später nachhallen. Jeder Gedanke an das Treffen erzeugt wohlige Gefühle im Herzen und diese prickelnde Energie will einem einfach nicht aus dem Kopf gehen.


Er hat sie schon zu sich nach Hause eingeladen


Es war wie Magie. Wie sie da vor ihm stand, in ihrem bodenlangen, hoch geschlitzten Kleid, ihn liebevoll anlächelte und sich ergriffen mit der Hand ans Herz fasste – diese Momente müssen sich bei Hollywoodstar Kiefer Sutherland (52) ganz tief im Herzen eingebrannt haben. Alle konnten es sehen, dass er Helene Fischer (34) in ihrer TV-Sendung Ende vergangenen Jahres mit leuchtenden Augen während des emotionalen Duettes anschmachtete. Es ist genau dieser Vorfall in ihrer Show, der nicht ohne Folgen bleibt …

Schwärmerei. „ Mein Auftritt mit ihr war der Wahnsinn”, erklärt der singende Schauspie- ler jetzt nach einem Konzert in Köln. „Sie ist die erfolgreichste Künstlerin Europas und hat unglaubliche Fähigkeiten. Sie könnte sofort im Cirque du Soleil auftreten. Das hat mich beeindruckt”, gesteht der „Golden Globe”-Gewinner. Kiefer Sutherland ist so sehr von Helene angetan, dass er sie sogar zu sich nach Hause in die USA eingeladen hat.

Artikelbild für den Artikel "Helene Fischer: Muss sie sich von ihrem Tänzer trennen?" aus der Ausgabe 16/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: die zwei, Ausgabe 16/2019

EMOTIONAL
Das Duett mit Helene kann Kiefer Sutherland nicht vergessen


Artikelbild für den Artikel "Helene Fischer: Muss sie sich von ihrem Tänzer trennen?" aus der Ausgabe 16/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: die zwei, Ausgabe 16/2019

COOLER MUSIKER
Mal hören, wie die klingt! Im Gitarren-Shop testet Kiefer ein neues Instrument


Artikelbild für den Artikel "Helene Fischer: Muss sie sich von ihrem Tänzer trennen?" aus der Ausgabe 16/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: die zwei, Ausgabe 16/2019

DREAM-TEAM
Helene wird seit vielen Jahren von Uwe Kanthak gemanagt


Artikelbild für den Artikel "Helene Fischer: Muss sie sich von ihrem Tänzer trennen?" aus der Ausgabe 16/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: die zwei, Ausgabe 16/2019

UNGE WISS
Drei sind einer zuviel, heißt es. Gilt das auch für Thomas Seitel?


Artikelbild für den Artikel "Helene Fischer: Muss sie sich von ihrem Tänzer trennen?" aus der Ausgabe 16/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: die zwei, Ausgabe 16/2019

SEXY COWGIRL
Helene Fischer macht auch als Western-Lady eine gute Figur


Aus ihren Vorlieben macht Helene kein Geheimnis


Immer noch in Kontakt. „Ich habe ihr gesagt, ich gehe mit ihr sofort ins Studio und mache ein Country-Album”, spricht der 52-Jährige über sein verlockendes Angebot. Aha, die beiden sind offensichtlich auch nach ihrem gemeinsamen TV-Auftritt in „Die Helene Fischer-Show” noch in Kontakt. Aber was bedeutet das für die junge Beziehung der Sängerin zu Thomas Seitel (34)? Muss sich Helene von ihrem Tänzer trennen?

Kein Wort zu Thomas. Sollte sich die Sängerin auf die reizvolle Einladung von Kiefer Sutherland tatsächlich einlassen, dann hätte das wahrscheinlich eine räumliche Trennung von ihrem neuen Schatz zur Folge. Denn von Thomas ist bei Kiefer Sutherland mit keinem Wort die Rede. Der Superstar will nur Helene: „Sie darf jederzeit gerne vorbeikommen, ich bin sofort für sie da.” Und wie reagiert unser Schlagerstar auf die Avancen von Kiefer? „Sie war auch sofort davon angetan”, schwärmt der US-Kinostar. Dass die Schlager-Queen ein großer Fan seiner Musik ist, daraus hat die hübsche Blondine nie ein Geheimnis gemacht.

Fliegt sie zu ihm? „Wenn es ein Genre gibt, das mich reizt, dann ist es Countrymusik”, verriet die Musikerin kürzlich in einem Interview. Na also, dann passt das doch wunderbar. Warum setzt sie sich also nicht in den Flieger nach Amerika und nimmt dort mit Kiefer ein Country-Album auf? Zeit hätte sie wohl. Doch die Entscheidung darf sie offensichtlich nicht alleine treffen. Auch das hat Kiefer enthüllt: „Nur ihr Manager zögert noch …” Er entscheidet also auch mit, wie es mit seinem erfolgreichen Schützling weitergeht. Wobei Uwe Kanthak sicherlich nichts dagegen hätte, wenn seine Supersängerin die Karriereleiter noch weiter nach oben klettert und auch in den USA als Superstar gefeiert werden würde. Für Helene wäre das, wie der Start in ein neues Leben. Ob die Beziehung zu Thomas, die gerade von vielen angezweifelt und sogar von einigen als chancenlos eingestuft wird, das aushält, wird sich zeigen. Helene sorgt ja gerade gerne mal für Überraschungen …

Artikelbild für den Artikel "Helene Fischer: Muss sie sich von ihrem Tänzer trennen?" aus der Ausgabe 16/2019 von die zwei. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: die zwei, Ausgabe 16/2019

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 16/2019 von Stars erwischt: Royale Grüße. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Stars erwischt: Royale Grüße
Titelbild der Ausgabe 16/2019 von Promis aktuell: Charlene von Monaco: So glücklich in ihrer Heimat. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Promis aktuell: Charlene von Monaco: So glücklich in ihrer Heimat
Titelbild der Ausgabe 16/2019 von Thomas Gottschalk: Wird er von seiner Geliebten nur benutzt?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Thomas Gottschalk: Wird er von seiner Geliebten nur benutzt?
Titelbild der Ausgabe 16/2019 von Barbara Schöneberger: Tappt sie in die Sex-Falle?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Barbara Schöneberger: Tappt sie in die Sex-Falle?
Titelbild der Ausgabe 16/2019 von Letizia von Spanien: Plötzlich wird sie nicht mehr gebraucht: Verbannt sie ihre Schwiegermutter?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Letizia von Spanien: Plötzlich wird sie nicht mehr gebraucht: Verbannt sie ihre Schwiegermutter?
Titelbild der Ausgabe 16/2019 von Sabine Postel & Oliver Mommsen: Sie waren ein Traumpaar ohne Happy End: „Tatort”-Abschied – weil sie sich nicht lieben durften?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Sabine Postel & Oliver Mommsen: Sie waren ein Traumpaar ohne Happy End: „Tatort”-Abschied – weil sie sich nicht lieben durften?
Vorheriger Artikel
Thomas Gottschalk: Wird er von seiner Geliebten nur benutzt?
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Barbara Schöneberger: Tappt sie in die Sex-Falle?
aus dieser Ausgabe