Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

HELENE FISCHER & THOMAS SEITEL: Skandal-Interview


IN - Leute, Lifestyle, Leben - epaper ⋅ Ausgabe 32/2019 vom 31.07.2019

Das könnte Ärger geben: Thomas sprach jetzt erstmals öffentlich über seine Beziehung mit Helene


Artikelbild für den Artikel "HELENE FISCHER & THOMAS SEITEL: Skandal-Interview" aus der Ausgabe 32/2019 von IN - Leute, Lifestyle, Leben. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: IN - Leute, Lifestyle, Leben, Ausgabe 32/2019

Helene Fischer ist ihre Privatsphäre sehr wichtig. Dass ihr Freund jetzt ein Interview gab, dürfte ihr nicht gefallen


Nach zehn Jahren Liebe trennten sich Florian und Helene 2018. Doch das sollte wohl erst einmal niemand erfahren


Thomas erklärt: „Ich werde mich jetzt einmal zu diesen Vorwürfen äußern ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von IN - Leute, Lifestyle, Leben. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 32/2019 von Quentin Tarantino & Co. Star-Spektakel. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Quentin Tarantino & Co. Star-Spektakel
Titelbild der Ausgabe 32/2019 von SCHNAPPSCHUSS: Dirk Nowitzki (41) & Co. Total ballaballa!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SCHNAPPSCHUSS: Dirk Nowitzki (41) & Co. Total ballaballa!
Titelbild der Ausgabe 32/2019 von DANIELA KATZENBERGER (32) DOPPELTES HÖSCHEN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DANIELA KATZENBERGER (32) DOPPELTES HÖSCHEN
Titelbild der Ausgabe 32/2019 von MICHAEL WENDLER (47) & LAURA (18) Alle wollen Laura!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MICHAEL WENDLER (47) & LAURA (18) Alle wollen Laura!
Titelbild der Ausgabe 32/2019 von HERZOGIN MEGHAN: Geheime Tagebücher aufgetaucht. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
HERZOGIN MEGHAN: Geheime Tagebücher aufgetaucht
Titelbild der Ausgabe 32/2019 von DANIELA KATZENBERGER: Versöhnung mit ihrer Schwester?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DANIELA KATZENBERGER: Versöhnung mit ihrer Schwester?
Vorheriger Artikel
DANIELA KATZENBERGER: Versöhnung mit ihrer Schwester?
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel ANGELINA JOLIE: Liebt sie ihren Bodyguard?
aus dieser Ausgabe

... und danach nicht mehr.“ Ob es dabei bleibt?


Ein Gentleman genießt und schweigt? Das scheint für Thomas Seitel (34) nicht zu gelten. Seit Dezember 2018 ist er offiziell mit Helene Fischer (34) liiert, äußerte sich öffentlich aber nicht zu seiner Beziehung – bis jetzt! Im Interview mit dem „Zeit Magazin“ jammert der Tänzer in einer Tour darüber, wie sich sein Leben verändert hat, seit er mit der Schlager-Queen zusammen ist. „(…) meine Familie ist jetzt leider auch involviert. Sie müssen sich das vorstellen: Meine Großeltern sind beide 91 Jahre alt, das alles ist wie ein Tornado über sie hereingebrochen. Und es hört seit über sechs Monaten nicht auf“, meckert der 34-Jährige.Er müsse sich „erst einmal daran gewöhnen, ständig mit Handys gefilmt zu werden, auch wenn man privat sein möchte“. Komisch nur, dass zumindest Thomas’ Vater Günter in der Vergangenheit schon selbst Interviews gab und über die Beziehung seines Sohnes sprach. Medienscheu klingt das nicht! Was Helene wohl davon hält, dass Thomas öffentlich behauptet, seine Familie würde unter ihrem Ruhm leiden? „Es sieht so aus, als wolle er seinen negativen Ruf durch ein wenig Mitleid wieder aufpolieren“, findet ein Insider. Und damit nicht genug! Der Tänzer quatscht sogar ungeniert über die Trennung von Helene und Langzeitfreund Florian Silbereisen (37)!„Die beiden haben sich vielleicht als Paar irgendwann verloren“, mutmaßt er – und ergänzt gönnerhaft: „Mittlerweile haben wir persönlich miteinander gesprochen und zusammen ein Bier getrunken. Ich hatte ihm auch vorher schon am Telefon gesagt, wie sehr ich mich darüber freue, dass er weiterhin als Freund in Helenes Leben bleibt.“ Außerdem hätten die beiden ihre Trennung gar nicht öffentlich machen wollen, seien aber dazu gezwungen worden. Worte, die Helene so gar nicht gefallen dürften!Immerhin ist sie stets darauf bedacht, ihre Privatsphäre zu schützen. Sie schrieb im Dezember nach der Trennung von Flori: „Jetzt ist offen und ehrlich alles gesagt.“ Thomas sieht das wohl anders! Da gibt es bestimmt Gesprächsbedarf – allerdings hinter verschlossenen Türen …


FOTOS: DANA PRESS, DDP IMAGES (3), GETTY IMAGES, PICTURE ALLIANCE (3)