Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Hello, Sunshine!


kinder! - epaper ⋅ Ausgabe 8/2021 vom 24.06.2021

Artikelbild für den Artikel "Hello, Sunshine!" aus der Ausgabe 8/2021 von kinder!. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: kinder!, Ausgabe 8/2021

Möhren-Quiche

Zutaten für 12 Stücke

250 g Mehl Salz

6 Eier (Größe M)

125 g Butter

500 g junge Möhren (Fingermöhren)

400 g Kräuterquark Pfeffer

150 g mild-würziger Schnittkäse (z. B. Burlander)

½ Bund Schnittlauch

So wird’s gemacht

1 Mehl und ½ TL Salz mischen. 1 Ei, Butter in Flöckchen und 1–2 EL kaltes Wasser zugeben. Erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt 30 Minuten kalt stellen.

2 Möhren putzen, schälen und waschen. Quark mit 5 Eiern verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Käse ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 2,29€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von kinder!. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 8/2021 von #Sommer_genießen. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
#Sommer_genießen
Titelbild der Ausgabe 8/2021 von Summer-Feeling. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Summer-Feeling
Titelbild der Ausgabe 8/2021 von Dahin wollen wir!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Dahin wollen wir!
Titelbild der Ausgabe 8/2021 von Hilfreiche Familien-App!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Hilfreiche Familien-App!
Titelbild der Ausgabe 8/2021 von Lobt euer Kind! Aber richtig. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Lobt euer Kind! Aber richtig
Titelbild der Ausgabe 8/2021 von So lobt ihr richtig gut!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
So lobt ihr richtig gut!
Vorheriger Artikel
Kinder- Geburtstag im Wald
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Es gibt Eis, Baby!
aus dieser Ausgabe

... würfeln. Eine Quiche- oder Pieform (26 cm ø) fetten. Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche rund ausrollen. Form damit auslegen. Hälfte der Quarkmasse in die Form geben, Möhren darauf verteilen, restlichen Quark daraufstreichen. Mit Käse bestreuen.

3 Quiche im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze auf unterer Schiene 35–45 Minuten backen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in Röllchen schneiden. Quiche damit garnieren.

Himbeerbutter

Zutaten für ca. 12 Portionen

150 g weiche Butter

1 Päckchen Vanillezucker

60 g Puderzucker

150 g Himbeeren (z. B. von Lidl)

So wird’s gemacht

1 Die weiche Butter in einer Rührschüssel mit dem Vanillezucker sowie mit dem gesiebten Puderzucker mit den Quirlen des elektrischen Handrührgerätes ca. 5 Minuten dickcremig aufschlagen.

2 Himbeeren verlesen. 100 g pürieren, durch ein Sieb streichen. Püree esslöffelweise zur Butter geben und jeweils gut unterrühren. Mit übrigen Himbeeren garnieren. Die Frucht-Butter passt zu Weizenbrötchen und Muffins.

Pasta-Baguette-Salat

Zutaten für 4 Portionen

200 g kurze Pasta (z. B. Orecchiette) Salz

2 große Fleischtomaten

½ Bund Frühlingszwiebeln (alternativ blanchierte TK-Erbsen)

½ Bund Basilikum

1 Knoblauchzehe

4 Scheiben Baguette

1–2 EL Olivenöl

300 ml Miracel Whip Balance

So wird’s gemacht

1 Pasta nach Packungsanleitung in reichlich kochendem Salzwasser garen. Abgießen, abschrecken und abkühlen lassen.

2 Tomaten waschen, putzen und klein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen in Streifen schneiden.

3 Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Baguette würfeln. Mit Olivenöl beträufeln. Mit dem Knoblauch auf einem Backblech im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze 5–10 Minuten rösten. Dabei einmal wenden.

4 In die Portionsgläser zunächst die Tomaten aufteilen. Die Frühlingszwiebeln daraufgeben. Pasta mit Miracel Whip mischen und in die Gläser schichten. Mit Basilikum und Brotwürfeln abschließen.

Tassenkuchen mit Quarkcreme

Zutaten für 6 Portionen

Für den Teig:

6–8 TL weiche Butter

80 g brauner Zucker

120 g Mehl

15 g Speisestärke

2 TL Backpulver

2 Eier (M)

60 ml Maracuja- Nektar

1 Päckchen Vanillezucker

90 ml Rapsöl

80 g Magerquark

Für das Topping:

500 g Erdbeeren Saft von 1 Zitrone

100 ml Maracuja- Nektar

170 g Magerquark

100 ml Naturjoghurt (3,5 %)

80 g brauner Zucker (z. B. von SweetFamily)

So wird’s gemacht

1 Sechs ofenfeste Tassen mit Butter ausstreichen, mit 20 g Zucker ausstreuen. Auf ein Backblech stellen. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen. Eier mit Maracuja-Nektar ca. 2 Minuten schaumig schlagen. 60 g Zucker und Vanillezucker zugeben, weitere 3 Minuten schlagen. Öl mit Quark verrühren, unterrühren. Mehl-Mix unterziehen. Teig auf die Tassen verteilen. Im heißen Ofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze ca. 30 Minuten backen. Abkühlen lassen.

2 Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Zitronensaft mit Maracuja-Nektar verrühren, Küchlein damit tränken. Quark mit Joghurt und Zucker glatt rühren. Beim Picknick als Topping auf die Tassenkuchen geben.