Lesezeit ca. 3 Min.

Herrlich saftig Fantastische Apfelkuchen


Logo von Neue Welt
Neue Welt - epaper ⋅ Ausgabe 33/2022 vom 10.08.2022

SÜSSE VERSUCHUNG

Genialer Klassiker Apfelkuchen mit Weißwein

Artikelbild für den Artikel "Herrlich saftig Fantastische Apfelkuchen" aus der Ausgabe 33/2022 von Neue Welt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Neue Welt, Ausgabe 33/2022

Zutaten für

16 Stücke Für den Mürbeteig:

•125 g Butter

•125 g Zucker

•1 Ei•1 Prise Salz

•1 Päckchen Vanillezucker

•250 g Mehl

•1 TL Backpulver

Für die Füllung:

•1 kg Äpfel

•1 Packung Löffelbiskuits

(125 g)

•750 ml Weißwein

•250 g Zucker

Zum Verzieren:

•2 Päckchen Vanille-Puddingpulver

•etwas Aprikosenkonfitüre

•geröstete Mandelblättchen

•mit Vanillezucker gesüßte Sahne

•eventuell Minzblättchen

Zubereitung ca. 40 Min.

1 Mürbeteig: Alle Zutaten rasch zu einem glatten Teig verkneten und mindestens 30 Minuten kalt stellen.

2 Inzwischen die Äpfel schälen, achteln und entkernen. Apfelspalten in wenig Wasser weich dünsten. Mürbeteig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche ausrollen und ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Neue Welt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 33/2022 von Liebe leserinnen Liebe Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe leserinnen Liebe Leser!
Titelbild der Ausgabe 33/2022 von Und jetzt ein Baby!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Und jetzt ein Baby!
Titelbild der Ausgabe 33/2022 von Blitzlichter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Blitzlichter
Titelbild der Ausgabe 33/2022 von Ist ihr Schamane ein Scharlatan?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ist ihr Schamane ein Scharlatan?
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Verführerisch gut Pavlova mit Cassiscreme
Vorheriger Artikel
Verführerisch gut Pavlova mit Cassiscreme
Herzhaft und frisch Bunte Salate für heiße Tage
Nächster Artikel
Herzhaft und frisch Bunte Salate für heiße Tage
Mehr Lesetipps

... eine gefettete Springform (ø 26 cm) damit

auslegen, dabei einen Rand hochziehen. Löffelbiskuits zerbröseln und den Boden damit bestreuen. Apfelstücke darauf verteilen.

3 Wein, bis auf ca. 125 ml, mit Zucker aufkochen. Puddingpulver mit restlichem Wein glatt rühren. Topf vom Herd ziehen, angerührtes Puddingpulver einrühren. Unter Rühren einmal aufkochen. Heiße Weincreme auf die Apfelstücke gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad für ca. 60 Minuten backen. Anschließend aus dem Backofen holen und gut abkühlen lassen.

4 Den abgekühlten Kuchen aus der Form lösen, dann den Rand dünn mit der Aprikosenkonfitüre bestreichen und mit den Mandelblättchen bestreuen. Zum Schluss Sahnetupfen auf die Oberfläche spritzen und den Kuchen mit Minze verzieren.

PRO STÜCK CA. 290 KCAL

3 gEiweiß,

8 gFett,

46 g Kohlenhydrate,

4 BE, Preis ca. 0,

30 Euro

Besonders fein Maracuja-Apfel-Kuchen

TIPP

Wer es süßer mag, verwendet die Sorten Gala oder Jonagold, etwas säuerlicher sind Elstar und Boskop

Zutaten

für 16 Stücke

•100 g Butter

•260 g Zucker

•1 Prise Salz

•2 Eier

•80 g Mehl

•1 TL Backpulver

•1 EL Kakaopulver

•50 g Zartbitter-Schokoraspel

•2 EL Milch

•9 Blatt Gelatine

•1 Dose Kokosmilch

(400 ml)

•25 g + 1 Päckchen Vanille-Puddingpulver

•abgeriebene Schale und Saft von 1 Bio-Zitrone

•200 g Sahne

•6 kleine Äpfel

•100 ml Apfelsaft

•2 Maracujas (Passionsfrüchte)

•500 ml Maracujanektar

Zubereitung ca. 60 Min.

1 Butter, 100 g Zucker und Salz cremig rühren. Eier unterrühren. Mehl, Backpulver, Kakao und Schokoraspel mischen, im Wechsel mit der Milch unterrühren. Teig in eine gefettete Springform (ø 26 cm) streichen. Im heißen Ofen bei 160 Grad 25–30 Minuten backen. Auskühlen.

2 4 Blatt Gelatine einweichen. Kokosmilch, 100 g Zucker und 25 g Puddingpulver aufkochen. Zitronenschale und Hälfte -saft unterrühren. Etwas abkühlen. Gelatine ausdrücken, darin auflösen, kühlen. Sobald die Creme zu gelieren beginnt, Sahne steif schlagen und unterheben.

3 Boden mit einem Tortenring umstellen, Creme daraufstreichen, ca. 1 Stunde kalt stellen. 5 Blatt Gelatine einweichen. Äpfel waschen, Kerngehäuse ausstechen, Äpfel in Ringe hobeln. Rest Zitronensaft, Apfelsaft und 60 g Zucker erhitzen. Äpfel darin kurz dünsten, abtropfen lassen, Saft auffangen. Maracujas halbieren, Mark herauslöffeln, mit aufgefangenem Saft und Nektar auf 600 ml auffüllen. Daraus mit 1 Päckchen Puddingpulver nach Anweisung Pudding kochen. Abkühlen lassen. Gelatine ausdrücken, darin auflösen und kurz kalt stellen. Äpfel auf die Torte schichten, mit dem Pudding bestreichen und das Ganze weitere ca. 4 Stunden kalt stellen.

PRO STÜCK CA. 290 KCAL

4 gEiweiß,

15 g Fett,

35 g Kohlenhydrate,

3 BE, Preis ca.

0,35 Euro

Ganz einfach Apfel-Butterkuchen

PRO STÜCK CA.

380 KCAL

5 gEiweiß,

26 g Fett,

31 g Kohlenhydrate,

2,5 BE, Preis ca.

0,30 Euro

Zutaten

für 20 Stücke Für den Hefeteig:

•500 g Mehl

•250 ml Milch

•1 Würfel Hefe (42 g)

•60 g Zucker

•1 Päckchen Vanillezucker

•1 Ei•2 Eigelb

•60 g weiche Butter

•1 Prise Salz

Für die Füllung:

•5 säuerliche Äpfel

•100 g Rosinen•2 EL Rum

•4 EL Saft von 1 Bio-Zitrone

•400 g Schmand

•60 g Zucker

•Mark von einer Vanilleschote

•1 EL abgeriebene Schale von

1 Bio-Zitrone

•4 Eigelb

•100 g Butter

•60 g brauner Zucker

•100 g Mandelstifte

Zubereitung ca. 30 Min.

1 Hefeteig: Mehl sieben. Milch erwärmen. Hefe in der Milch auflösen, Zucker, Vanillezucker zugeben. Hefe-Milch-Mischung, Ei, Eigelbe, Butter, Salz zum Mehl geben, verkneten. Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

2 Füllung: Äpfel entkernen, in Spalten schneiden. Apfelspalten, Rosinen, Rum, Zitronensaft mischen. Schmand, Zucker, Vanillemark, Zitronenschale, Eigelbe verrühren. Fettpfanne des Ofens fetten. Hälfte Teig darauf ausrollen. Apfel-Rosinen-Mix daraufgeben. Creme darüberträufeln.

3 Rest Hefeteig ausrollen, in Streifen schneiden, Apfelfüllung gitterförmig belegen. Seiten andrücken. Butter schmelzen, Teigstreifen bestreichen, braunen Zucker aufstreuen. Mandelstifte daraufgeben. Bei 160 Grad für ca. 40 Min. backen. Auskühlen lassen.