Lesezeit ca. 3 Min.
arrow_back

Herrliche Herbstkuchen


Logo von Das goldene Blatt
Das goldene Blatt - epaper ⋅ Ausgabe 42/2022 vom 15.10.2022

Backen

Mohn-Apfel-Kuchen mit Schmand

Artikelbild für den Artikel "Herrliche Herbstkuchen" aus der Ausgabe 42/2022 von Das goldene Blatt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Das goldene Blatt, Ausgabe 42/2022

Tipp

Mit einigen Preiselbeeren aus dem Glas anrichten

Zutaten für 12 Stücke

7 Eier

150 g Mehl

150 g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

Salz

100 g weiche Butter

5 Äpfel

3 EL Zitronensaft

200 g Schmand

1 Päckchen Vanille-Soßenpulver (ohne Kochen)

1 Packung backfertige Mohnmasse (250 g)

Nährwerte pro Stück:390 kcal, 10 g E, 23 g F, 35 g KH, 3 BE

Zubereitungszeit: 35 Min. Wartezeit Preis pro Stück: 0,85 Euro

1 Für den Boden 2 Eier trennen. Dann Mehl, 75 g Zucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz in einer Rührschüssel mischen. Weiche Butter und Eigelbe zufügen, alles rasch zu Streuseln verkneten. Streusel in einer gefetteten Springform (ø 26 ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,19€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Das goldene Blatt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 42/2022 von Lesespaß direkt nach Hause. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Lesespaß direkt nach Hause
Titelbild der Ausgabe 42/2022 von „Wir lieben es knallig!“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Wir lieben es knallig!“
Titelbild der Ausgabe 42/2022 von 2. HOCHZEIT auf Thailändisch. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
2. HOCHZEIT auf Thailändisch
Titelbild der Ausgabe 42/2022 von „Früher habe ich nicht auf mich geachtet“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Früher habe ich nicht auf mich geachtet“
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Geniale Hack-Hits
Vorheriger Artikel
Geniale Hack-Hits
Klassiker Kartoffelpüree
Nächster Artikel
Klassiker Kartoffelpüree
Mehr Lesetipps

... cm) zu einem flachen Boden andrücken. Kalt stellen.

2 Die Äpfel waschen, schälen, vierteln, entkernen und mit dem Zitronensaft beträufeln. Schmand, 3 Eier, Soßenpulver und restlichen Zucker in einer Schüssel verrühren. Die übrigen 2 Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen. Mohnmasse mit den übrigen Eiern glatt verrühren. Eischnee in 2 Portionen unterheben.

3 Die Mohnmasse in die Form auf den Boden geben. Äpfel darauf verteilen. Schmandguss daraufgießen. Im heißen Backofen bei 180 Grad ca. 35 Minuten backen.

4 Den Mohn-Apfel-Kuchen im ausgeschalteten Ofen ca. 15 Minuten ruhen lassen, dann herausnehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Dazu schmeckt Schlagsahne.

Leicht Mittel Für Koch-Profis

Gedeckter Quitten-Kuchen

Zutaten für 20 Stücke

Für die Füllung:

1,5 kg Quitten

50 g Zucker

1 Pck. Bourbon-Vanille-Zucker

1 Zimtstange

Für den Teig:

400 g Weizenmehl

4 gestr. TL Backpulver

60 g Zucker

2 Eier

1 Pck. Bourbon-Vanille-Zucker

1 Eiweiß

150 g weiche Butter

Außerdem:

1 Eigelb

1 EL Milch oder Schlagsahne

100 g Mandelsplitter

Nährwerte pro Stück:220 kcal, 4 gE, 10 g F, 26 g KH, 2 BE

Zubereitungszeit: 35 Min. + Wartezeit Preis pro Stück: 0,65 Euro

Tipp

1 Für die Füllung die Quitten mit einem Tuch trocken abreiben, um den Flaum zu entfernen. Quitten waschen, vierteln, schälen, entkernen und quer in Scheiben schneiden. Quittenscheiben mit 100 ml Wasser, Zucker, Vanillezucker (z. B. von Dr. Oetker) und Zimtstange ca. 10 Minuten dünsten. Die Quitten auf einem Sieb abtropfen und abkühlen lassen. Zimtstange entfernen.

2 Für den Teig Mehl mit Backpulver in einer Rührschüssel mischen. Übrige Zutaten hinzufügen und alles mit den Knethaken des Handrührgeräts zunächst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe zu einem Teig verarbeiten, anschließend zu einer Rolle formen. Etwa die Hälfte des Teiges auf bemehlter Arbeitsfläche ausrollen (etwa 35 x 25 cm) und mithilfe des Teigrollers auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben. Backrahmen darumstellen und die Füllung darauf verteilen. Übrigen Teig auf bemehlter Arbeitsfläche in Größe des Backrah-

3 Den Kuchen herausnehmen und auf dem Blech auf einem Kuchenrost erkalten lassen. Den Backrahmen entfernen und den Kuchen nach Wunsch vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Birne-Helene-Gugelhupf

Tipp

Schokotropfen gegen Cranberrys tauschen

1 kleine Birne2 Eier

100 g ZuckerSalz

4 Tropfen Bittermandel-Backöl

100 g gemahlene Mandeln

125 g Mehl2 TL Backpulver

100 g Vollmilchjoghurt

75 ml neutrales Öl (z. B. Sonnenblumenöl)

Zutaten für 10 Stücke

Zubereitungszeit: 25 Min. + Wartezeit Preis pro Stück: 0,80 Euro

75 g Schokoladentropfen

100 g Zartbitterschokolade

100 g Schlagsahne

1 Würfel Kokosfett (16,7 g)

1 TL KakaopulverAußerdem:

Mandelblättchen zum Einstreuen für die Backform

Nährwerte pro Stück:360 kcal, 7 gE, 25 g F, 29 g KH, 2,5 BEu

1 Birne waschen, schälen, vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Eier, Zucker, 1 Prise Salz und Bittermandelöl ca. 5 Minuten mit den Schneebesen des Handrührgeräts dickschaumig aufschlagen. Gemahlene Mandeln, Mehl und Backpulver mischen und nacheinander mit Joghurt und Öl unter die Eiercreme rühren. Schokotropfen und Birnenwürfel unterheben.

2 Teig in eine gefettete und mit Mandelblättchen ausgestreute Gugelhupfform (1 Liter Inhalt) füllen. Im heißen Backofen bei 180 Grad ca. 35 Minuten backen. Kuchen ca. 10 Minuten in der Form ruhen lassen, dann vorsichtig auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig auskühlen lassen.

3 Schokolade hacken. Sahne mit Kokosfett erhitzen, Schokolade darin schmelzen lassen. Etwas abkühlen lassen. Kuchen mit der Glasur beträufeln, mit Kakao bestäuben und bis zum Servieren kalt stellen.

E = Eiweiß, F = Fett, KH = Kohlenhydrate, BE = Broteinheiten