Lesezeit ca. 3 Min.

Herzhaft und frisch Bunte Salate für heiße Tage


Logo von Neue Welt
Neue Welt - epaper ⋅ Ausgabe 33/2022 vom 10.08.2022

REZEPTE

Neuer Liebling Polenta-Hähnchenbrust mit rotem Caesar Salad

Artikelbild für den Artikel "Herzhaft und frisch Bunte Salate für heiße Tage" aus der Ausgabe 33/2022 von Neue Welt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Neue Welt, Ausgabe 33/2022

TIPP

Kräuterseitlinge in feine Scheiben und in etwas Öl scharf anbraten, würzen und über den Salat geben

Zutaten für

4 Portionen

•4 Hähnchenbrustfilets

•Salz•Pfeffer, frisch gem.

•1 TL geräuchertes Paprikapulver

•4 EL Polenta

•2 EL Butterschmalz

•1 Ciabattabrötchen

•1 Knoblauchzehe

•1/2 Bund Basilikum

•Saft von 2 Zitronen

•40 g Parmesan

•4 Sardellenfilets

•4 EL griechischer Joghurt

•1 EL Apfelessig

•1 TL Senf

•50 g Speckstreifen

•2 rote Chicorée

•2 rote Romanasalatherzen

•10 Kirschtomaten

•2 rote Paprikaschoten aus dem Glas

•1 Schälchen Kresse

Zubereitung ca. 25 Min.

1 Die Hähnchenbrustfilets der Länge nach aufschneiden, sodass zwei flache ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Neue Welt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 33/2022 von Liebe leserinnen Liebe Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe leserinnen Liebe Leser!
Titelbild der Ausgabe 33/2022 von Und jetzt ein Baby!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Und jetzt ein Baby!
Titelbild der Ausgabe 33/2022 von Blitzlichter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Blitzlichter
Titelbild der Ausgabe 33/2022 von Ist ihr Schamane ein Scharlatan?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Ist ihr Schamane ein Scharlatan?
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Herrlich saftig Fantastische Apfelkuchen
Vorheriger Artikel
Herrlich saftig Fantastische Apfelkuchen
Zum Braten und Verfeinern Kennen Sie schon diese Öle?
Nächster Artikel
Zum Braten und Verfeinern Kennen Sie schon diese Öle?
Mehr Lesetipps

1 Die Hähnchenbrustfilets der Länge nach aufschneiden, sodass zwei flache Scheiben entstehen. Eventuell noch etwas plattieren. Dann mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer aus der Mühle kräftig würzen. Paprikapulver und Polenta mischen, die Hähnchenbrustfilets darin wälzen und in heißem Butterschmalz von jeder Seite für etwa 4 Minuten braten, bis sie schön goldbraun sind.

2 Brötchen in Scheiben schneiden, von beiden Seiten rösten.

3 Knoblauchzehe schälen, mit gezupftem Basilikum, Zitronensaft, Parmesan, Sardellenfilets, Joghurt, Apfelessig, Senf pürieren. Speck ohne Fett in einer Pfanne knusprig auslassen und anschließend auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

4 Salate putzen, in mundgerechte Stücke zupfen. Kirschtomaten vom Strunk befreien, halbieren. Paprika aus dem Glas in Streifen schneiden. Alles mit dem Dressing mischen. Die Hähnchenbrustfilets in Streifen schneiden, auf dem Salat anrichten, mit Kresse toppen und genießen.

PRO PORTION CA. 500 KCAL 54 g Eiweiß, 19 g Fett, 17 g Kohlenhydrate, 1,5 BE, Preis ca. 2,80 Euro

Unbedingt probieren Lachs auf Feldsalat

Zutaten

für 4 Portionen

•200 g Feldsalat

•20 Kirschtomaten

•16 Radieschen

•600 g Lachsfilet

•Salz

•Pfeffer, frisch gemahlen

•2 EL Öl

•4 EL Aceto balsamico

•2 EL körniger Senf

•2 EL Honig

•2 EL Olivenöl

Zubereitung ca. 15 Min.

1 Den Feldsalat putzen und gründlich mit kaltem Wasser waschen, anschließend gut trocken schütteln und auf einem Teller zusammen mit den halbierten oder nach Belieben geviertelten Kirschtomaten anrichten. Die Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben oder Achtel schneiden und zum Salat geben.

2 Die Lachsfilets jeweils kräftig mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer aus der Mühle würzen und in einer beschichteten Pfanne in heißem Öl bei mittlerer Hitze von jeder Seite ca. 4 Minuten anbraten.

3 Für das Salat-Dressing den Aceto balsamico, 4 EL Wasser, den körnigen Senf, den Honig, etwas Salz und frisch gemahlenen Pfeffer aus der Mühle in einer kleinen Schüssel vermischen und anschließend das Olivenöl kräftig unterschlagen.

4 Die fertig gebratenen Lachsfilets zum Schluss in mundgerechte Stücke schneiden und auf den restlichen, vorbereiteten Salatzutaten anrichten. Anschließend den Feldsalat samt aller Zutaten großzügig mit dem Honig-Senf-Dressing beträufeln und servieren.

TIPP: Rote kernlose Weintrauben halbieren und in einer heißen Pfanne in etwas Olivenöl mit etwas Zucker karamellisieren, über den Salat geben.

PRO PORTION CA. 340 KCAL 26 g Eiweiß, 23 g Fett, 9 gKohlenhydrate, 1 BE, Preis ca. 3,20 Euro

Geniale Kombi Bohnen-Ei-Salat

Zutaten

für 4 Portionen

•4 Eier

•1 kg grüne Bohnen

•2 gelbe Paprika

•4 Schalotten

•4 EL süßsaure Soße

(Asialaden)

•2 EL Sojasoße

•2 EL Zitronensaft

•Salz

•Pfeffer, frisch gemahlen

•2 EL geröstete Sesamsamen

Zubereitung ca. 30 Min.

1 Die Eier in enem kleinen Topf in sprudelnd kochendem Wasser wachsweich kochen. Anschließend die Bohnen gründlich waschen, putzen und dann in gleichmäßig große, mundgerechte Stücke schneiden. Die Bohnen in einem Topf in kochendem Salzwasser kochen, bis sie gar, aber noch knackig sind und sofort in Eiswasser abschrecken.

2 Die gelben Paprikaschoten gründlich waschen, halbieren, von den Kernen im Inneren befreien und das Fruchtfleisch anschließend in kleine Würfel schneiden. Die Schalotten schälen und jeweils in hauchfeine Streifen schneiden.

3 Dann das vorbereitete Gemüse in einer großen Schüssel miteinander vermischen. Die wachsweich gekochten Eier pellen und in Viertel schneiden. Die Eiviertel auf dem Salat anrichten.

4 Für das Dressing die süßsaure Asiasoße, 4 EL Wasser, die Sojasoße, den Zitronensaft, Salz und frisch gemahlenen Pfeffer aus der Mühle gut miteinander verrühren. Das würzige Asia-Dressing über den Bohnen-Ei-Salat geben und das Ganze zum Schluss mit gerösteter Sesamsaat bestreuen.

PRO PORTION CA. 270 KCAL 16 g Eiweiß, 13 g Fett, 21 g Kohlenhydrate, 2 BE, Preis ca. 1,40 Euro