Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 2 Min.

Herzklopfen: RYAN O’NEAL UND ALI MACGRAW: Love Story


Meine Stars von damals - epaper ⋅ Ausgabe 6/2020 vom 12.11.2020

Der Jurastudent Oliver aus reichem Hause trifft auf Musikstudentin Jenny. Langsam entwickelt sich eine Liebesromanze. Das gefühlvolle Film-Drama findet jedoch kein Happy End, aber wird zu einem der größten Erfolge der frühen 70er-Jahre


Artikelbild für den Artikel "Herzklopfen: RYAN O’NEAL UND ALI MACGRAW: Love Story" aus der Ausgabe 6/2020 von Meine Stars von damals. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Meine Stars von damals, Ausgabe 6/2020

Traumpaar in „Love Story“: Ryan wurde für den Oscar und Golden Globe nominiert. Auch Ali durfte sich über eine Globe- Nominierung freuen


Wiedersehen nach vielen Jahren: Ryan und Ali sind bei der Oscar-Verleihung 2002 Laudatoren


Turbulente Komödie: Ryan an der Seite von ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 30 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Meine Stars von damals. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Liebe Leserinnen und Leser!. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserinnen und Leser!
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Blitzlicht-Gewitter. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Blitzlicht-Gewitter
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Titelgeschichte: LIZ TAYLOR UND JAMES DEAN: Die traurigste Liebesgeschichte Hollywoods. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Titelgeschichte: LIZ TAYLOR UND JAMES DEAN: Die traurigste Liebesgeschichte Hollywoods
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Vorhang auf: BERNHARD GRZIMEK Ein Platz für Tiere. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Vorhang auf: BERNHARD GRZIMEK Ein Platz für Tiere
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Aus der Welt des Adels: Astrid von Schweden Sie hinterließ eine tiefe Wund. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Aus der Welt des Adels: Astrid von Schweden Sie hinterließ eine tiefe Wund
Titelbild der Ausgabe 6/2020 von Legenden: Édith Piaf. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Legenden: Édith Piaf
Vorheriger Artikel
Als die Bilder laufen lernten: Bugs Bunny: „Mein Name ist H…
aus dieser Ausgabe
Nächster Artikel Kriminalfälle: Die schwarze Dahlie
aus dieser Ausgabe

... Barbra Streisand im US-Film „Is’ was Doc?“ (1972)


Verhängnisvolle Liaison - im Film („Getaway“, 1972) wie im echten Leben: Ali mit Steve McQueen (†50)


Liebe bedeutet niemals um Verzeihung bitten zu müssen …“ Es ist wohl eines der romantischsten Zitate in der Filmgeschichte. „Love Story“ - das Liebesdrama von Regisseur Arthur Hiller berührt bis heute Millionen Kinofans. Unvergessen die Titelmelodie von Francis Lai mit dem langsamen Klavierspiel. Dazu Filmszenen, zwischen Ryan O’Neal (79) und Ali Mac Graw (81), die zu Herzen gehen. Jurastudent Oliver Barrett, alias Ryan, kommt aus reichem, konservativem Elternhaus. Er verliebt sich am College in die mittellose Musikstudentin Jennifer Cavalleri, alias Ali. Sie beschließen, trotz anfänglicher Schwierigkeiten, heimlich zu heiraten. Bei einem Arztbesuch wird bei Jenny unheilbarer Krebs festgestellt. Das Drama nimmt seinen Lauf, Jenny stirbt tragisch in den Armen ihres Mannes. Tränen flossen bei den Zuschauern, als Oliver am Filmende einsam auf einer Bank im winterlichen New York sitzt und an die Liebe seines Lebens denkt.

Ihre Privatleben waren äußerst turbulent

Die tragische Romanze war 1970 in sechs Kategorien für den Oscar nominiert, gewann einen als beste Filmmusik. Nach „Love Story“ gehören Ryan und Ali zu den populärsten Schauspielern in Hollywood. So erfolgreich ihre Karrieren verliefen, so turbulent entpuppten sich die Privatleben der beiden Filmstars. Ryan hatte einige Liebschaften, erkrankte selbst zwei Mal an Krebs und drehte bis 2017 für die US-Erfolgsserie „Bones - Die Knochenjägerin“. Ali spielte nach dem Kinohit noch in vier weiteren Filmen, war später hauptsächlich in TVSerien zu sehen. Die dunkelhaarige Schönheit wurde zur Traumfrau vieler Männer. Ihre drei Ehen (unter anderem mit Filmlegende Steve Mc Queen) scheiterten jedoch alle. Sie wurde alkoholkrank, ging in den Entzug, zog sich aus Hollywood zurück. 45 Jahre nach „Love Story“ gaben Ryan und Ali ihr Comeback als Liebespaar und tourten im Theaterstück „Love Letters“ durch die USA. Ihre Magie haben die beiden Mimen bis heute nicht verloren.

1979: Ali mit ihrem zweiten Ehemann, Erfolgsproduzent Robert Evans (†89)


Ryan führt 17 Jahre lang eine komplizierte Beziehung mit Filmkollegin Farrah Fawcett (†62, „Drei Engel für Charlie)

Haben Sie das gewusst…?

Für das Drama „Paper Moon“ steht Ryan O’Neal 1973 zusammen mit Tochter Tatum vor der Kamera. Die damals 10-Jährige gewinnt als bisher jüngste Schauspielerin den Oscar, Vater Ryan war auf diesen Erfolg neidisch. Seine „Love Story“-Filmpartnerin Ali lebte in den 80er-Jahren zeitweise in einer Hütte am Strand von Malibu und arbeitete für diverse Schauspielkollegen als Innenarchitektin, bevor sie sich der Esoterik widmete.


Fotos: ddp images (2), Getty Images (2), picture alliance (2)