Bereits Kunde? Jetzt einloggen.
Lesezeit ca. 3 Min.

Heute Abend wird geschlemmt: Mädels, das schmeckt!


Bild der Frau kreativ - epaper ⋅ Ausgabe 2/2018 vom 24.08.2018

Mit den besten Freundinnen ausgiebig quatschen und ganz viel lachen … Mal ehrlich: Wann haben wir uns dafür zuletzt richtig Zeit genommen? Tipp: Nicht länger aufschieben, sondern schnell diese Rundum-Sorglos-Rezepte vorbereiten


Artikelbild für den Artikel "Heute Abend wird geschlemmt: Mädels, das schmeckt!" aus der Ausgabe 2/2018 von Bild der Frau kreativ. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Bild der Frau kreativ, Ausgabe 2/2018

Buntes Finger-Food macht Laune

PIZZA-SCHNECKEN VOM BLEC

Zubereitung: ca. 25 Minuten
+ Teiggehzeit
• Backzeit: ca. 25 Minuten

Zutaten (für ca. 18 Stück)
► 30 g frische Hefe
► 400 g Mehl
► Salz, ca. 4 EL Olivenöl
► 2 EL Tomatenmark
► 200 g passierte Tomaten (Tetrapak)
► 2 EL Röstzwiebeln (Packung)
► 1 EL getrockneter Oregano
► Pfeffer, Zucker
► 1 Bund Basilikum
► 250 g Mozzarella

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,99€
NEWS 14 Tage gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Bild der Frau kreativ. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 2/2018 von WILLKOMMEN: Ruhig mal stolz wie Bolle sein. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
WILLKOMMEN: Ruhig mal stolz wie Bolle sein
Titelbild der Ausgabe 2/2018 von LAUBSAMMELN MACHT SPASS: Girlande aus dem Blätterwald. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LAUBSAMMELN MACHT SPASS: Girlande aus dem Blätterwald
Titelbild der Ausgabe 2/2018 von Auf Balkon, Terrasse, Fensterbank: Farbenfroher Blüten-Zauber. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Auf Balkon, Terrasse, Fensterbank: Farbenfroher Blüten-Zauber
Titelbild der Ausgabe 2/2018 von Auch bei Tisch im Trend: Schön gedeckt mit Holz. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Auch bei Tisch im Trend: Schön gedeckt mit Holz
Titelbild der Ausgabe 2/2018 von ENTDECKEN: 5 Wohnstile, die glücklich machen: Kennen Sie Boho?. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
ENTDECKEN: 5 Wohnstile, die glücklich machen: Kennen Sie Boho?
Titelbild der Ausgabe 2/2018 von Klasse Ideen mit Kürbis: Hier leuchtet der Herbst. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Klasse Ideen mit Kürbis: Hier leuchtet der Herbst
Vorheriger Artikel
Noch ein Stück? Ja, gerne!
aus dieser Ausgabe

1 Hefe und 275 ml lauwarmes Wasser verrühren. Hefewasser, Mehl, Salz und 2 EL Öl mit den Knethaken des Handrührgeräts ca. 5 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Zur Kugel formen, mit etwas Öl bestreichen und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 40 Minuten gehen lassen.
2 In der Zwischenzeit Tomatenmark, Tomaten, Röstzwiebeln und Oregano verrühren. Kräftig mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
3 Basilikum waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Teig auf leicht bemehlter Arbeitsfläche rechteckig (ca. 45 x 36 cm) ausrollen. Mit Tomatensoße bestreichen, zerzupften Mozzarella und Parmesan darauf verteilen. Mit einigen Basilikumblättchen belegen und aufrollen. Mit einem scharfen Messer in ca. 18 Rollen (à ca. 2 cm dick) schneiden. Rollen nebeneinander auf ein geöltes Backblech legen, mit Rest Olivenöl bestreichen und im heißen Ofen(E-Herd: 200 °C, Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen. Mit restlichem Basilikum bestreuen und servieren.

Pro Stück: ca. 150 kcal, 6 g F, 17 g KH, 7 g E.

GEMÜSE-CHIPS

Zubereitung: ca. 20 Minuten
• Backzeit: ca. 1 Stunde

Zutaten (für 4–6 Personen)
► 2 große Pastinaken
► 2 Rote-Bete-Knollen
► 2 dicke Möhren
► 300 g Steckrübe
► 200 g Wirsing
► 4 EL Öl
► Salz
► Pfeffer
► 1 TL Ras el-Hanout (arabische Würzmischung)
► 1 TL getrockneter Rosmarin

1 Gemüse schälen bzw. putzen und waschen. Je nach Größe halbieren und sehr fein hobeln bzw. den Kohl grobblättrig schneiden bzw. zerzupfen.
2 Öl und Gewürze mischen. Gemüse damit einstreichen und auf mehrere mit Backpapier belegte Backbleche verteilen. Im heißen Ofen(Umluft: 120 ° C) ca. 1 Stunde trocknen lassen. Dabei einmal wenden. Mit Rosmarin und Salz würzen.

Pro Portion: ca. 230 kcal, 12 g F, 25 g KH, 6 g E.

Tipp

Alternativ können Sie die Chips auch portionsweise in heißem Frittieröl ausbacken. Dabei werden sie krosser, sie enthalten dann allerdings auch mehr Fett.

VEGGIE - ROLLS

Zubereitung: ca. 40 Minuten

Zutaten (für 10 Stück)
► 50 g Glasnudeln
► 1 kleine Mango
► 2 Lauchzwiebeln
► 1 Zucchini
► 2 Möhren
► 1 Bund Koriander
► 100 g eingelegter Ingwer (Glas)
► 50 g Erdnusskerne
► 10 runde Reispapierblätter (Asialaden; ca. 20 cm ø)
► 1 Knoblauchzehe
► 1–2 EL Zucker
► 100 ml Sojasoße
► 2 EL Zitronensaft

1 Glasnudeln mit kochendem Wasser übergießen und ca. 10 Minuten quellen, dann gut abtropfen lassen.
2 In der Zwischenzeit die Mango schälen, Fruchtfleisch vom Stein und in Scheiben schneiden. Lauchzwiebel putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zucchini putzen, Möhren schälen, beides dünn hobeln. Koriander waschen. Koriander, Ingwer und Erdnüsse hacken.
3 Glasnudeln mit Gemüse, Ingwer, Erdnüssen, Koriander und Mango mischen. Etwas von der Ingwer-Flüssigkeit aus dem Glas zugeben. Reispapier einzeln in eine flache Schale mit lauwarmem Wasser legen. Sobald die Blätter durchgeweicht und flexibel sind, aus dem Wasser nehmen und auf ein Geschirrtuch legen. Kurz abtupfen und mit 2 EL Füllung belegen, Seiten über die Füllung klappen und aufrollen. So nacheinander 10 Röllchen formen.
4 Für den Dip Knoblauch schälen und hacken. Zucker karamellisieren, Knoblauch zugeben und mit Sojasoße ablöschen, unter Rühren loskochen. Zitronensaft zugeben. Röllchen und Dip anrichten.

Pro Stück: ca. 125 kcal, 3 g F, 22 g KH, 2 g E.

CHILI-BAGUETTE

Zubereitung: ca. 30 Minuten + Kühlzeit

Zutaten (für ca. 40 Scheiben)
► 2 Zwiebeln
► 1 Knoblauchzehe
► 200 g Rinderhack
► 2 EL Öl
► 1 EL Tomatenmark
► gemahlener Kreuzkümmel
► Salz, Pfeffer
► Chiliflocken
► 2 Tomaten
► 150 g Kidneybohnen (Dose)
► 2 Aufback-Baguettes (à 250 g)
► 150 g geriebener Cheddarkäse

1 Zwiebeln und Knoblauch schälen, in sehr feine Würfel schneiden. Hackfleisch im heißen Öl unter Rühren krümelig braten. Zwiebel- und Knoblauchwürfel zugeben. Tomatenmark einrühren, kräftig mit Kreuzkümmel, Salz, Pfeffer und Chili würzen.
2 Tomaten inzwischen waschen und würfeln. Kidneybohnen abtropfen lassen. Beides zum Chili geben.
3 Baguettes quer halbieren und mit einem Löffel aushöhlen. Chili einfüllen. Baguettes straff in Folie wickeln, 2 Stunden kalt stellen.
4 Baguettes in Scheiben schneiden, mit Cheddar bestreuen und auf einem mit Backpapier belegtem Blech im heißen Ofen(E-Herd: 200 °C, Umluft: 180 °C, Gas: Stufe 3) ca. 7 Minuten backen, evtl. mit Kräutern bestreuen.

Pro Scheibe: ca. 65 kcal, 2 g F, 8 g KH, 3 g E.

Und zu trinken? Erlaubt ist, was schmeckt

Rotwein zu Baguette und Pizza-Schnecken
► Beim Baguette mit Chilifüllung darf der Rotwein ruhig ein kräftiger sein, z. B. ein argentinischer Malbec, gerne aber auch ein Bordeaux oder Syrah.
► Die Pizza-Schnecken freuen sich über italienische Begleitung, z. B. in Form eines Chianti oder Barbera.

Weißwein zu Chips und Veggie-Rolls
► Zu den Gemüse-Chips darf der Wein fruchtig und leicht sein, z. B. ein Weißberbst.
Tipp: Auch ein Rosé aus der Provence passt hier prima.
► Die fruchtig-scharfen Veggie-Rolls brauchen zur Unterstützung was Kräftigeres, wie z. B. einen Gewürztraminer.


Fotos: Matthias Liebich, 123RF

Fotos: Matthias Liebich (4), 123RF, i-stockphoto, Produktion: Nicole Reymann