Lesezeit ca. 6 Min.
arrow_back

Heute back ich, morgen nasch ich...


Logo von Lea
Lea - epaper ⋅ Ausgabe 46/2022 vom 09.11.2022

BACKEN mit Liebe

Hänsel & Gretel's Lebkuchenhaus

Artikelbild für den Artikel "Heute back ich, morgen nasch ich..." aus der Ausgabe 46/2022 von Lea. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Lea, Ausgabe 46/2022

Zutaten für 1 Haus:

500 g Tannenhonig

100 g Zucker

100 g Puderzucker

15 g Natron

100 ml Milch

1 kg Ruchmehl

15 g Lebkuchengewürz

2 Eier

350 g Puderzucker

2 Eiweiß

So wird’s gemacht:

1 Honig und Zucker in einem Topf erwärmen, damit der Zucker schmilzt und wieder abkühlen lassen. Natron in der Milch auflösen.

2 Mehl, Gewürze, Eier und Zuckerhonig in eine Schüssel geben und nach und nach die Milch dazugießen. Alles zu einem glatten Teig verarbeiten. In Folie wickeln und ca. 16 Std. im Kühlschrank fest werden lassen.

3 Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Dann den Teig ca. 3 mm dick ausrollen und auf mit Backpapier ausgelegte Backbleche geben. In der Ofenmitte ca. 8 Min. backen. Die einzelnen Teile noch warm zuschneiden.

4 Puderzucker mit Eischnee mischen. Die einzelnen Teile damit bestreichen. Haus zusammen setzen. Alles nach Wunsch verzieren und aus Teigresten einen ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Lea. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 46/2022 von Wir warten, und wir schmieden Pläne. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Wir warten, und wir schmieden Pläne
Titelbild der Ausgabe 46/2022 von Violettes Wunder. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Violettes Wunder
Titelbild der Ausgabe 46/2022 von Style-Coach. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Style-Coach
Titelbild der Ausgabe 46/2022 von MODE OHNE KOMPROMISSE. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
MODE OHNE KOMPROMISSE
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
24 Tage, 24 Überraschungen
Vorheriger Artikel
24 Tage, 24 Überraschungen
Wir helfen Ihnen sparen – Kochen mit Lea unter 2,50 Euro*
Nächster Artikel
Wir helfen Ihnen sparen – Kochen mit Lea unter 2,50 Euro*
Mehr Lesetipps

... Schornstein formen.

Zub.:70 Min.;

Backen: 8 Min.

Pro Haus: 7210 kcal,

KH: 1590 g,

F: 27 g,

E: 127 g

TIPP

Fertigen Sie sich für die einzelnen Hausteile vorher TIPP Schablonen auf Karton an, so gelingt es leichter.

Schneemann im Kokos-Mantel

Zutaten für ca. 20 Stücke:

• 450 g Butter

• 450 g Doppelrahm-Frischkäse

• 200 g Zucker Abrieb von

• 1 Bio-Zitrone Vanille-Extrakt

• 6 Eier 450 g Weizenmehl (Type 550)

• 1 Pck. Backpulver

• 150 g Himbeer-Konfitüre

• 250 g Puderzucker

• 3 EL Sahne

• 150 g Kokosraspel

• weißer, roter Fondant, Mokkabohnen, Marzipanmöhrchen

So wird’s gemacht:

1 Ofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft: 160 Grad). 350 g Butter mit 250 g Frischkäse cremig rühren. Zucker, Zitronenabrieb, Vanille hinzufügen, mit Eiern unterrühren. Mehl, Backpulver sieben, untermengen. Teig auf mit Backpapier belegtem tiefen Blech verstreichen. 40 Min backen.

2 Schneemann-Schablone anfertigen, auflegen, Kuchen ausschneiden, horizontal halbieren. Konfitüre aufstreichen.ÜbrigeButter cremig schlagen. Puderzucker sieben, unterrühren. Rest Frischkäse zugeben. Beide Hälften mit Creme bestreichen, aufeinandersetzen, mit Kokosraspel bestreuen.

3 Fondant ausrollen. Aus dem weißen Fondant einen Streifen für den Schal ausschneiden. Aus rotem Fondant Hut, Taschen sowie Rechtecke für den Schal schneiden. Letztere mit Lücken dazwischen auf den weißen Streifen legen, andrücken. Alles auf dem Schneemann drapieren. Für die Augen zwei Kugeln aus weißem Fondant flach drücken, mit Mokkabohnen belegen. Aus zerkleinerten Mokkabohnen einen Mund legen, Marzipanmöhre als Nase hineinstecken.

Zuber.:55 Min.;

Backen: 40 Min.;

Stück: 490 kcal,

KH: 45 g,

F: 31 g,

E: 6 g

Nussknackers Lieblings-Gugelhupf

Zutaten für 16 Stücke:

• 200 g Zartbitter-Schokolade

• 250 g Butter

• 225 g Zucker

• 1 Prise Salz

• 6 Eier

• 425 g Mehl

• 1 Pck. Backpulver

• 7 EL Milch

• 200 g Haselnusskerne

• 100 g gemahlene Haselnüsse

So wird’s gemacht:

1 Den Backofen auf 175 Grad vorheizen (Umluft: 155 Grad). Schokolade hacken, über einem heißen Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen. Butter, 200 g Zucker und Salz schaumig schlagen. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen. Im Wechsel mit der Milch kurz unterrüh ren. Den Teig halbieren.

2 Geschmolzene Schokolade und 100 g Haselnüsse unter eine Teighälfte rühren. 75 g Haselnüsse unter die andere Hälfte heben. Napfkuchenform (2 l Inhalt) fetten und mit gemahlenen Haselnüssen ausstreuen. Teig abwechselnd löffelweise einfüllen. Mit einer Gabel durchziehen. In der Ofenmitte ca. 60 Min. backen (Stäbchenprobe). Anschließend herausnehmen, etwas abkühlen lassen, aus der Form stürzen und dann vollständig erkalten lassen.

3 Zum Verzieren restlichen Zucker in einer Pfanne goldbraun karamellisieren. Restliche Haselnüsse darin wenden. Auf Alufolie setzen und abkühlen lassen. Den Gugelhupf nach Belieben mit Puderzucker und Kakao bestäuben. Mit den Karamellnüssen verzieren.

Zubereitung:45 Min.;

Backen: 60 Min.

Pro Stück: 490 kcal,

KH: 42 g,

F: 32 g,

E: 9 g

TIPP

Noch aromatischer wird es, wenn die Nüsse für den Teig in einer beschichteten Pfanne vorher kurz ohne Fett angeröstet werden.

Sesam-öffne-dich-Bällchen

Zutaten für ca. 50 Stück:

• 300 g Weizenmehl (Type 405)

• Salz

• 175 g kalteButter

• 1Ei

• 100 gZucker

• 2EL Honig

• 2 EL Tahin (Sesammus)

• 80 g Sesamsamen (schwarz und weiß)

So wird’s gemacht:

1 Für den Mürbeteig das Mehl in eine Schüssel sieben. Mit 1 Prise Salz vermischen. Die Butter würfeln, zusammen mit dem Ei, Honig, Tahin und dem Zucker hinzufügen und zu Krümeln vermengen. Mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten und nach Bedarf etwas kaltes Wasser ergänzen. In Frischhaltefolie gewickelt für ca. 45 Min. kalt stellen.

2 Den Backofen auf 170 Grad vorheizen (Umluft: 150 Grad). Zwei Backbleche mit Backpapier belegen. Aus dem Teig kleine Bällchen formen und im Sesam (je nach Belieben, farbig gemischt oder getrennt) wälzen. Leicht andrücken und mit ausreichend Abstand zueinander auf die vorbereiteten Bleche legen. In der Ofenmitte 10-15 Min. goldbraun backen und anschließend auf Gittern auskühlen lassen.

Zubereitung:40 Min.

Kühlen: 45 Min.

Backen: 10-15 Min.

Pro Stück: 70 kcal,

KH: 7 g,

F: 4 g,

E: 1 g

TIPP

Das Grundrezept kann beliebig abgewandelt werden, so können die Bällchen nicht nur in Sesamsamen, sondern auch in gehackten Mandeln, Pistazien, Hasel- oder Walnüssen gewälzt werden. Geben Sie dafür statt Tahin etwas Mandelmus (Supermarkt) etc. in den Teig.

Rotkäppchens Marmorkuchen

Zutaten für 12 Stücke:

• 350 g Sauerkirschen (Glas)

• 175 g weiche Butter

• 200 g Zucker

• 3 Pck. Dr. Oetker Vanillezucker

• 3 Eier 200 g Weizenmehl

• 2 TL Backpulver

• 2 EL Kakao

• 2 EL Milch

• 3 Pck. Sahnesteif

• 250 g Magerquark

• 250 ml Sahne

• 1 Pck. roter Tortenguss (Dr. Oetker)

So wird’s gemacht:

1 Sauerkirschen in einem Sieb abtropfen lassen, Saft dabei auffangen und 250 ml abmessen, evtl. mit Wasser ergänzen. Boden einer Springform (ø 26 cm) fetten. Backofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft: 160 Grad). Butter cremig rühren. Nach und nach 150 g Zucker und 1 Pck. Vanillezucker unter Rühren hinzufügen, bis eine gebundene Masse entsteht. Eier einzeln unterrühren. Mehl mit Backpulver sieben, unterrühren. Die Hälfte des Teiges in der Springform glatt streichen.

2 Unter den restlichen Teig Kakao und Milch rühren und auf den hellen Teig streichen. Darauf die abgetropften Kirschen verteilen. Im unteren Ofendrittel 40 Min. backen. Kuchen aus der Springform lösen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

3 Für die Creme 30 g Zucker, übrige 2 Pck. Vanillezucker und 2 Pck. Sahnesteif mischen. Quark damit verrühren. Sahne mit 1 Pck. Sahnesteif steif schlagen und unter die Quarkmasse heben. Boden auf eine Tortenplatte legen und die Quarkmasse darauf verstreichen. Tortenguss mit übrigem Zucker nach Packungsangabe, aber statt Wasser mit 250 ml Kirschflüssigkeit, zubereiten, etwas abkühlen lassen und auf der Quarkmasse verteilen. Den Kuchen mind. 30 Min. kalt stellen.

Zuber.:50 Min.;

Backen: 40 Min.;

Kühlen: 30 Min.;

Pro Stück: 385 kcal,

KH: 41 g,

F: 22 g,

E: 7 g

Schneewittchens lustige Zwergenbande

Zutaten für 15 Stück:

• 500 g Butter

• Salz

• 5 Eier

• 150 g Zucker

• 350 g Mehl

• 1 Pck.Backpulver

• 30 g Backkakao

• 50 ml Milch Schokocreme für den Muffinkern

• 300 g Puderzucker

• 1 Pck Vanillezucker

• 50 g Zartbitter-Kuvertüre

• 300 g Fondant in Weiß

• 40 g Fondant in Rot

• 40 g Fondantin Blau

• 60 g Fondant in Grün

•10 g Fondant in Schwarz

• Speisefarbe in Blau, Grün, Braun, Gelb und Rosa

So wird’s gemacht:

1 Ofen auf 180 Grad vorheizen (Umluft: 160 Grad). 200 g Butter mit Zucker, 1 Prise Salz und Eiern verrühren. Mehl, Backpulver, Kakao sieben, mit Milch unterrühren, bis ein glatter Teig entsteht. 15 ausgelegte Muffinförmchen zur Hälfte mitTeig füllen, je 1TL Schokocreme daraufgeben, mit RestTeig auffüllen.Inder Ofenmitte 20 Min. backen.

2 Übrige Butter mit Puderzucker, Vanillezucker und 1 Prise Salz cremig aufschlagen. Kuvertüre hacken und über dem Wasserbad schmelzen. Flüssige Schokolade unter die Buttercreme rühren. In einen Spritzbeutel Spritztülle füllen und flach auf die ausgekühlten Cupcakes spritzen, sodass die Cupcake-Topper gerade aufgelegt werden können.

3 Für die 7 Zwerge 200 g weißen Fondant mit brauner, gelber und rosa Lebensmittelfarbe in einem hellen hautfarbenen Ton einfärben. Fondant auf etwas Stärke ausrollen und 7 Kreise ausstechen. Nach der Step-Anleitung (oben) garnieren. Übrige Cupcakes mit Buttercreme belassen.

Zuber.70 Min.;

Backen: 20 Min.;

Pro Stück: 645 kcal,

KH: 81 g,

F: 33 g,

E: 5 g

TIPP

Damit die Fondant-Teile auf den Cupcakes halten, gibt es in Supermärkten sogenannten Zuckerkleber.

UNSER BUCH-TIPP:

Ob Anfänger oder Profi – hier werden Backwerke zum Hit.„Backen wie im Märchen,” ab 22.11.2022 EMF-Verlag, 26 Euro