Lesezeit ca. 10 Min.
arrow_back

Hier stehen Sie richtig an der Ostsee


Logo von Auto Bild reisemobil
Auto Bild reisemobil - epaper ⋅ Ausgabe 6/2022 vom 12.05.2022
Artikelbild für den Artikel "Hier stehen Sie richtig an der Ostsee" aus der Ausgabe 6/2022 von Auto Bild reisemobil. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

A P4 VOGELPARK/HAFEN

Nur einen Katzensprung von der Ostsee entfernt, liegt dieser eigenständige Stellplatz für 60 Reisemobile, auf dem auch Dickschiffe für eine Nacht unterkommen. Die Gebühr beträgt derzeit 10 Euro, ab 1. Juni steigt der Preis auf 20 Euro. Im Winter (ab 1. November) sind es dann 15 Euro. Beiderseits der Zufahrt gibt es ebene, teils leicht geneigte Standplätze auf mit Schotter und Sand befestigtem Untergrund. Das nachts beleuchtete Gelände ist auf der einen Seite durch einen Wall vom Großparkplatz abgegrenzt, auf der anderen durch hohe Bäume und Büsche von der B 76. Zur Ausstattung gehören 16 Stromanschlüsse, Frischwasser-Entnahmestelle, Waschbecken, Sanitärkabine für mobilitätseingeschränkte Gäste, Dusche und Toilette.

Zur Ver-und Entsorgung gibt es eine breite, überdachte Bodenrinne neben der Platzeinfahrt. Auch ein Ausguss für Kassettentoiletten steht bereit.

Hunde sind willkommen, ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Auto Bild reisemobil. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 6/2022 von DIE MACHEN UNS (MEISTENS) GLÜCKLICH. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DIE MACHEN UNS (MEISTENS) GLÜCKLICH
Titelbild der Ausgabe 6/2022 von LESERBRIEF DES MONATS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LESERBRIEF DES MONATS
Titelbild der Ausgabe 6/2022 von Die Vermessung der Camping-Welt. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die Vermessung der Camping-Welt
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
RICHTIG STRANDEN AN DER OSTSEEKÜSTE
Vorheriger Artikel
RICHTIG STRANDEN AN DER OSTSEEKÜSTE
ANZEIGENSONDER-VERÖFFENTLICHUNG
Nächster Artikel
ANZEIGENSONDER-VERÖFFENTLICHUNG
Mehr Lesetipps

... WLAN gibt es nicht am Platz, dafür kurze Wege: Bis zur nächsten Haltestelle sind es nur 200 Meter, die Ortsmitte ist 500 Meter entfernt. Auch zum nächsten Hallenbad ist es nicht weit: 700 Meter. Lebensmittelladen, Imbiss und Gaststätten liegen ebenfalls in der Nähe. Und sollte das Wetter einmal nicht zum Sonnenbaden reichen, sorgen Jachtund Fischereihafen, Hemmelsdorfer See, ein Vogelpark mit 1300 Tieren oder der Hansa-Park in Sierksdorf für Zerstreuung.

B PARKPLATZ AM KOWITZBERG

Dieses schön gelegene und von Hecken umgebene Gelände befindet sich am Ortsrand von Travemünde an einem Golfplatz. Es gibt zumeist ebene Stellplätze auf Schotterwiese und Gras, die sich auch für größere Wohnmobile eignen. Vereinzelte Bäume spenden Schatten. Die Umgebung ist nachts meist ruhig, der Platz beleuchtet. Tagsüber sind Beeinträchtigungen möglich. Hunde dürfen mitgebracht werden. Der Parkplatz kann das ganze Jahr angefahren und für eine Übernachtung genutzt werden.

Zwischen 15. Mai und 14. September fallen dafür 12 Euro (inklusive Kurabgabe für eine Person) Gebühr an, ab 15. September bis Jahresende werden acht Euro fällig. Zur Ausstattung gehören 49 Stromanschlüsse, Frischwasser-Entnahmestelle und eine Ver-und Entsorgungsstation (Holiday Clean) seitlich vor der Platzeinfahrt auf einer 10 mal 5 Meter großen, gepflasterten Fläche. Dort ist die Entleerung von Abwasser-und Fäkalientanks möglich. Ein Ausguss für Kassettentoiletten ist ebenfalls vorhanden. Die nächste Haltestelle ist einen Kilometer entfernt, Travemünde etwa drei Kilometer. Dort säumen Fischrestaurants beidseitig das Ufer der Trave, und die Strandpromenade bietet einen schönen Blick auf die Lübecker Bucht. Bis zur nächsten Badegelegenheit sind es nur 900 Meter, das nächste Freiund Hallenbad liegt fünf Kilometer entfernt. GPS: B 53.9747, L 10.8745 53°58'28"N, 10°52'28"E

PINCAMP

Im Gegensatz zu anderen Buchungsportalen stützt sich Pincamp nicht nur auf Bewertungen, sondern auch auf das ADAC-Klassifikationssystem. Unabhängige Inspektoren prüfen jedes Jahr über 5500 Plätze.

C OSTSEEHOTEL KLÜTZER WINKEL

Das zentral in Hohen Schönberg gelegene Ostseehotel Klützer Winkel bietet neun Stellplätze auf Schotter und Gras, auf denen auch große Wohnmobile unterkommen. Büsche und Bäume spenden ein wenig Sichtund Sonnenschutz. Es gibt drei CEE-Stromanschlüsse (16 Ampere) und fünf Schuko-Steckdosen (10 Ampere). An Sanitärausstattung sind Waschbecken, Toiletten und Duschen vorhanden. Direkt am Platz gibt es Brötchenservice und ein Restaurant.

Aufgrund der aktuell geltenden Hygienebestimmungen im Zusammenhang mit der Coronapandemie war bei Redaktionsschluss das Schwimmbad vorübergehend ge- schlossen, auch Wellnessbehandlungen wurden nicht angeboten. Das kann sich aber kurzfristig wieder ändern. Die Übernachtung auf diesem ganzjährig geöffneten Platz kostet für zwei Personen im Wohnmobil zehn Euro.

GPS: B 53.9788, L 11.0723 53°58'43"N, 11°4'20"E

D KRÄMERS WOHNMOBILHAFEN

Dieser Stellplatz trägt das Wort Hafen im Namen zu Recht, denn bis zum Strand sind es nur 150 Meter. Bei der Anfahrt sollte man allerdings nicht nach Schiffen, sondern nach Fahrrädern Ausschau halten, denn die Einfahrt zum Gelände liegt gleich beim Fahrradverleih (auch E-Bikes), dem zweiten Standbein von Familie Krämer – große rote Hinweisschilder weisen den Weg. Das ebene, unterschotterte Wiesengelände ist durch Hecken und junge Bäume gegliedert.

Es bietet Platz für 45 Mobile, auch größere. Stromanschluss ist überall vorhanden. Gleich nebenan liegt eine Pferdeweide. An-und Abreise sind von Montag bis Sonntag zwischen 11 und 21 Uhr möglich, Reservierungen werden entgegengenommen. Die Übernachtung im Wohnmobil kostet für zwei Personen plus Hund ab 18 Euro. Jede weitere Person zahlt zwei, jeder Vierbeiner einen Euro extra. Für Wohnmobile über acht Meter wird eine Zulage von drei Euro fällig.

Wo wir schon bei den Nebenkosten sind: Die Kurtaxe beträgt zwei Euro pro Person, 100 Liter Frischwasser gibt es für einen Euro, Duschen kostet 1,25 Euro. Die Entsorgung ist inklusive. Dafür gibt es einen erhöhten Bodeneinlass mit Deckelklappe am Anfang des geschotterten Hauptwegs, der seitlich anfahrbar ist. Darüber hinaus separate Entleerungsmöglichkeit für Kassettentoiletten. Es gibt eine Grillstelle, Gasflaschen können getauscht werden. Die nächsten Haltestelle liegt fast in Rufweite, die Ortsmitte mit Läden und Restaurants ist nur einen Kilometer entfernt.

GPS: B 53.9812, L 11.2191 53°58'52"N, 11°13'8"E

E OSTSEECAMPING BECKERWITZER STRAND

Das durch Büsche und Zäune parzellierte und von hohen Laubbäumen umgebene Gelände an der Einfahrt zum Campingplatz bietet ebene Standplätze auf Schotterwiese. Auch große Wohnmobile bis acht Meter finden Platz für eine Nacht. Der Preis beträgt pauschal 15 Euro, ohne Strom und Sanitärbenutzung. Weitere Flächen gibt es auf dem Campingplatz. Hinter der Rezeption befindet sich ein großer Gully zur Entleerung fest eingebauter Tanks, was nur mit fester Drei-Meter-Schlauchbindung gestattet ist. Auch ein Bodeneinlass für Kassettentoiletten ist vorhanden. Die Preise auf dem Campingplatz setzen sich wie folgt zusammen: Stellplatz: 9,50 Euro, jede Person 6,50 Euro (Kinder 3 bis 14 Jahre) 4,50 Euro, Hunde 3,50 Euro, Strom, 3,50 Euro, Dusche 0,50 Euro. Frischwasser und Entsorgung sind inklusive. Die Umgebung ist nachts meist ruhig, tagsüber sind Beeinträchtigungen möglich – nicht zuletzt vom platzeigenen Freibad. Der Strand grenzt direkt ans Gelände. Es gibt 27 Stromanschlüsse, WLAN ist bei der Rezeption und im Restaurant verfügbar. Im Umkreis von zwei bis vier Kilometer finden die Gäste einen Golfplatz, mehrere Gaststätten, ein Kinderland, eine Surfschule, eine Gokartbahn, Reitmöglichkeiten und vieles mehr. Die Ortsmitte ist knapp zwei Kilometer entfernt.

GPS: B 53.9417, L 11.3161 53°56'30"N, 11°18'57"E

Platz nachts geschlossen, Standplätze gibt es dann nur noch fünf. Hunde sind willkommen, ein Brötchenservice wird angeboten. Die Entfernung zur nächsten Haltestelle beträgt 200

Meter, die Ortsmitte ist nach einem Kilometer erreicht, ebenso der nächste Supermarkt. Die nächste Badestelle im Meer ist rund drei Kilometer entfernt.

GPS: B 53.9945, L 11.4469 53°59'40"N, 11°26'48"E

F OSTSEECAMPING FERIENPARK ZIEROW

Der seit über 25 Jahren familiengeführte Campingplatz liegt schön am naturbelassenen Strand der Wismarbucht. Unter 300 Stellplätzen (alle mit Strom) kann zwischen den Kategorien „Blick auf die Ostsee“, „Komfortstellplatz mit Wasser-und Abwasseranschluss“, „parzelliertem“ oder „unparzelliertem Stellplatz“ gewählt werden. Für einen kurzen Stopp (maximal drei Nächte) eignet sich der Stellplatz vor dem Gelände, der für sechs Reisemobile, auch längere, ausgelegt ist. Er ist überwiegend eben und hat einen geschotterten Untergrund. Der Stellplatz ist beleuchtet, bietet WLAN, Dusche (Sanitärkabine für mobilitätseingeschränkte Gäste), Frischwasser, Grauwasser-Entsorgung und einen Ausguss für das Chemie-WC. Hunde sind erlaubt. Die Übernachtung kostet 15 Euro, inklusive zwei Personen. Strom ist ebenfalls im Übernachtungspreis enthalten. Jede weitere Person kostet sechs Euro pro Nacht, Kinder bis 14 Jahre zahlen die Hälfte. Die Kurtaxe beträgt einen Euro pro Person. Wasser kostet einen Euro pro 50 Liter, Duschen ebenfalls einen Euro je vier Minuten. Das Ortszentrum ist zu Fuß erreichbar, eine Haltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe. Zu den Annehmlichkeiten gehören Hallenbad, Sauna, Outdoor-Fitnesspark und das Restaurant mit Sonnenterrasse und Kegelbahn. Weiterhin gibt es Fahrradund E-Bike-Verleih, Lebensmittelladen, Imbiss und Gasflaschenversorgung. Ein Golfplatz befindet sich in 14 Kilometer Entfernung. GPS: B 53.9337, L 11.3733 53°56'1"N, 11°22'23"E

G POELER FORELLENHOF

Der ganzjährig nutzbare Wohnmobilstellplatz liegt in einem reservierten Bereich auf dem Parkplatz zwischen Bootshafen und Restaurant in ruhiger Lage am Ortsrand von Niendorf. Die 15 Stellplätze für Reisemobile bis zehn Meter Länge befinden sich auf dem Parkplatz direkt am Wasser. Der Betonuntergrund ist überwiegend eben, Schatten spendende Bäume gibt es nicht, dafür Stromanschluss und Frischwasser (100 Liter kosten zwei Euro). Wer vorne steht, guckt direkt auf den Sportboothafen. Nachts ist das Areal beleuchtet. Die Übernachtung kostet 15 Euro, darin sind zwei Personen enthalten. Jede weitere Person über 18 Jahre kostet 1,50 Euro. Die Kurtaxe beträgt 2,50 Euro pro Tag und Person. Im Preis inbegriffen sind Grauwasser-Entsorgung, Toilettenbenutzung und Dusche (Sanitärkabine für mobilitätseingeschränkte Gäste). Waschmaschine und Trockner sind ebenfalls vorhanden. Die Entsorgung funktioniert über einen Bodeneinlass auf dem Gelände. Zudem gibt es eine separate Entleerungsmöglichkeit für Kassettentoiletten. Im Winter ist der

H WOHNMOBILPARK WESTHAFEN WISMAR

Mittendrin und doch ganz ruhig: Das Gelände liegt am Westhafen Wismar in der Nähe des Alten Hafens. Camper finden dort etwa 95 Parzellen, die sich auch für Dickschiffe bis zehn Meter Länge eignen. Sie stehen überwiegend auf Schotterwiese, die Anlage ist schön angelegt mit viel Grün. Bäume und Büsche lockern das Gelände auf, Platzeingang und -mitte sind gärtnerisch gestaltet. Die Anreise ist ganzjährig und durchgehend möglich. Nachts ist das Gelände beleuchtet. Hunde sind erlaubt; der erste ist kostenlos, für jeden weiteren Vierbeiner sind 1,50 Euro fällig. Die Gebühren werden bargeldlos über ein Camp-Card-Terminal abgerechnet. Die Übernachtung kostet inklusive aller Personen 15 Euro. Wer die Sanitäranlagen nutzen möchte, zahlt pauschal vier Euro (pro Fahrzeug und Tag) extra. Frischwasser kostet einen Euro je 100 Liter, Strom 0,60 Euro pro kWh, Duschen einen Euro je dreieinhalb Minuten. WLAN (teilweise verfügbar) ist inklusive. Die Entsorgung funktioniert über einen überfahrbaren Abwassergully auf betonierter, konisch zulaufender Fläche. Zudem gibt es eine Entleerungsmöglichkeit für Toilettenkassetten. Trinkwasser kann auch in kleiner Menge über eine Sani-Station entnommen werden. Es gibt tägliche Bürozeiten mit einem Ansprechpartner vor Ort, ebenso einen Aufenthaltsraum. Gasflaschentausch wird angeboten. Die nächste Haltestelle ist 400 Meter entfernt, die Ortsmitte 800. Wer schwimmen möchte, kann das im 900 Meter entfernten Hallenbad oder im Meer – bis zur nächsten Badestelle sind es drei Kilometer. Imbiss, Supermarkt und Restaurant sind fußläufig erreichbar.

GPS: B 53.8942, L 11.4516 53°53'39"N, 11°27'5"E

I WOHNMOBILPARK OSTSEE-BAD RERIK

Zwischen Steilküste, Naturstrand und ruhigem Salzhaff eingebettet – da kann man schön Urlaub machen. Der Campingpark Rerik ist ruhig gelegen, tagsüber mit Einschränkungen. Er bietet rund 250 Stellplätze für Wohnmobile, Wohnwagen und Zelte. Eine neue Sanitäranlage verfügt über komfortable Bäder, Duschen, Toiletten, Kinderbad, Küche sowie Waschmaschinen und Trockner. Daneben gibt es einen separaten Wohnmobilstellplatz vor dem Campingpark, der für bis zu 35 Mobile geeignet ist. Er besitzt eine eigene Zufahrt und kann auch außerhalb der Rezeptionsöffnungszeiten angefahren werden. Alle Stellplätze sind klar begrenzt und von einer begrünten Anlage umgeben. Die Parzellen sind etwa 60 Quadratmeter groß. Alle Stellplätze haben einen Strom-sowie einen Sat-TV-Anschluss. Die Versorgungs-und die Entsorgungsstation für Wasser und Kassettentoiletten befinden sich auf dem Gelände. WLAN ist kostenfrei. Die Übernachtung kostet für zwei Personen 23 Euro, jede weitere Person zahlt 7,50 Euro, Kinder bis 14 Jahre werden mit 4,50 Euro berechnet. Die Kurtaxe beträgt zwei Euro. Für den Hund werden fünf Euro pro Nacht fällig. Duschen kostet einen Euro (Sanitärkabine für mobilitätseingeschränkte Gäste). Frischwasser, Entsorgung und Strom sind inklusive. Es gibt eine Grillstelle, einen Imbiss und einen Kiosk, auch Gasflaschentausch wird angeboten. Bis zur nächsten Haltestelle sind es 300 Meter, bis zur Ortsmitte 500 Meter und bis zum Bad im Meer 600 Meter.

GPS: B 54.1132, L 11.6305 54°6'47"N, 11°37'49"E

J SANDDORNSTRAND WITTENBECK

Lage, Lage, Lage: Noch näher kann man der Ostsee kaum kommen als auf dem Wohnmobilstellplatz am Sanddornstrand. Denn das eigenständige Gelände, das sich auch für große Wohnmobile eignet, grenzt direkt ans Meer. Bis zu 200 Mobile (auch Caravangespanne erlaubt!) stehen dort überwiegend eben auf Pflaster und Gras. Das zweigeteilte Gelände liegt beidseitig der Haltestelle einer Schmalspurbahn. Der eine Bereich ist ein ehemaliger Großparkplatz, durch Rasenstreifen mit vereinzelten Bäumen gegliedert und beleuchtet. Der andere Bereich liegt beiderseits einer Schotterstraße, ist an zwei Seiten von hohen Bäumen umgeben und bietet einen Blick auf Felder. Die Umgebung ist nachts ruhig, tagsüber sind Einschränkungen möglich. Die Übernachtung kostet ab 18 Euro inklusive aller Personen an Bord. Entsorgung und 100 Liter Frischwasser sind ebenfalls im Preis enthalten. Strom (48 CEE-Anschlüsse) kostet 0,60 Euro pro kWh. Hunde dürfen gegen eine Gebühr von einem Euro pro Tag mitgebracht werden. Die Toiletten sind Eigentum der Gemeinde Wittenbeck und kosten pro Nutzung 50 Cent. An-, und Abfahrt sind Montag bis Freitag von 8 bis 21 Uhr, Samstag und Sonntag von 8 bis 22 Uhr möglich. Zur Entsorgung gibt es einen abgedeckten Bodeneinlass auf einer breiten Rasengitterfläche. Kassettentoiletten können separat entleert werden. Spül-und Frischwasser sind getrennt. Kiosk und Imbiss befinden sich am Platz, bis zur nächsten Haltestelle sind es nur ein paar Schritte. Der Ort ist anderthalb Kilometer entfernt, der nächste Lebensmittelladen 2,5 Kilometer. Und wenn das Wetter mal nicht mitspielt: Ein Hallenbad ist ebenfalls nach 2,5 Kilometern erreicht.

GPS: B 54.1468, L 11.7929 54°8'48"N, 11°47'34"E

K FERIEN-CAMP BÖRGERENDE

Der großzügig angelegte Campingplatz liegt direkt an der Ostsee und will seinen Gästen eine Oase der Ruhe zwischen Warnemünde und Kühlungsborn bieten. Beide Seebäder sind etwa zwölf Kilometer entfernt und somit gut per Fahrrad (oder E- Bike) zu erreichen. Die Komfortstellplätze sind mit eigenem Wasser-, Abwasser-und Stromanschluss ausgestattet. Einige Wohnmobilplätze besitzen zusätzlich einen Satelliten-TV-Anschluss. Die Gebühr beträgt 31 Euro, zwei Personen sind enthalten. Jede weitere Person ab 16 Jahren zahlt sieben Euro extra. Hunde kosten vier Euro pro Tag, Strom 4,50 Euro. Entsorgung, Dusche (Sanitärkabine für mobilitätseingeschränkte Gäste) und WLAN sind inklusive. Nicht reservierbar ist der für Spontanreisende vorgelagerte Wohnmobilhafen für bis zu 24 Fahrzeuge, auf dem man maximal drei Tage bleiben darf. Eine Übernachtung dort kostet ab 18 Euro, für zwei Personen ab 24 Euro. Die Stellplätze auf Pflaster sind eben und parzelliert. Das Gelände hat eine asphaltierte Durchfahrt und ist am Rand mit kleinen Bäumen, Sträuchern und Hecken bepflanzt. Zur Entsorgung gibt es einen Bodeneinlass auf einer gepflasterten Entsorgungsspur vor der Einfahrt. Toilettenkassetten werden separat entleert. Waschmaschine, Trockner, Lebensmittelladen, Gaststätte und Gasflaschenversorgung sind am Platz vorhanden. Bis zur nächsten Haltestelle sind es 500 Meter, ebenso weit ist es bis zur Ortsmitte. Ein Golfplatz liegt in zehn Kilometer Entfernung GPS: B 54.1527, L 11.8995 54°9'9"N, 11°53'58"E

L STELLPLATZ ELMENHORST

Wenige Kilometer von der Küste entfernt (drei Kilometer bis zur nächsten Badegelegenheit im Meer) liegt zwischen Warnemünde und Nienhagen dieser eigenständige Platz, der sich selbst als Sprungbrett für Fährreisen nach Skandinavien und in die baltischen Staaten beschreibt. Auch Ausflüge in die nähere Umgebung (zum Beispiel Bad Doberan, Rostock) lohnen sich. Dafür kann man vor Ort bei Bedarf einen Kleinstwagen mieten (35 Euro pro Tag); E-Bike (20 Euro pro Tag) oder Motorroller (25 Euro pro Tag) stehen alternativ zur Verfügung. Hunde sind nicht erlaubt. Alle Stellplätze befinden sich auf gepflastertem Untergrund und sind mit Stromversorgung ausgestattet. Auch Dickschiffe kommen hier unter: Fünf Plätze eignen sich für Wohnmobile bis zwölf Meter, 18 für Fahrzeuge bis zehn Meter. Das nachts beleuchtete Gelände kann Montag bis Sonntag von 7 bis 22 Uhr angefahren werden. Es ist von Feldern und einem Wohngebiet umgeben. Gleich nebenan befindet sich ein Hochseilgarten. Die Ver-und Entsorgung erfolgt über eine Holiday-Clean-Anlage. Die Benutzung ist nur für Gäste mit einem gültigen Tagesticket (15 Euro, zwei Personen inklusive, jede weitere Person fünf Euro) kostenfrei. Frischwasser kostet 10 Cent pro Liter, Duschen 50 Cent (Sanitärkabine für mobilitätseingeschränkte Gäste), Strom 50 Cent pro kWh. Gasflaschenversorgung wird vor Ort angeboten, ebenso selbst gebrautes (!) Bier, das auf dem Stellplatz hergestellt und verkauft wird. Die Ortsmitte ist zu Fuß schnell erreicht, bis zum nächsten Imbiss (100 Meter) oder Supermarkt (500 Meter) ist es auch nicht weit. Ein Golfplatz liegt zwei Kilometer entfernt.

GPS: B 54.1532, L 12.0168 54°9'11"N, 12°1'0"E

Lesen Sie im nächsten Heft: Die besten Ziele und Stellplätze im Alten Land und am Nordseestrand