Lesezeit ca. 3 Min.

Himmlische Eistorten


Logo von Das goldene Blatt
Das goldene Blatt - epaper ⋅ Ausgabe 26/2022 vom 25.06.2022

Backen

Fürst-Pückler-Eistorte

Artikelbild für den Artikel "Himmlische Eistorten" aus der Ausgabe 26/2022 von Das goldene Blatt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Das goldene Blatt, Ausgabe 26/2022

Zutaten für 16 Stücke

200 g Zartbitterschokolade

100 g Butter

2 Eier

200 g Zucker

100 g Mehl

30 g Kakaopulver

750 g Sahne

500 g Schmand

1 Msp. gemahlene Vanille

400 g Erdbeeren

Nährwerte pro Stück: 400 kcal, 5 gE, 30 g F, 26 g KH, 2 BE

Zubereitungszeit: 50 Min. Wartezeit Preis pro Stück: 0,40 Euro

Tipp

Zum Dekorieren eignen sich auch Streusel oder Nüsse

1 100 g Schokolade hacken, mit Butter im warmen Wasserbad schmelzen. Eier und 75 g Zucker dickcremig aufschlagen. Mehl und Kakao mischen, mit 100 g Sahne unterrühren. Die Schokomischung unterziehen. Den Teig in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (ø 22 cm) füllen und glatt streichen. Im heißen Backofen bei 180 Grad für 15–20 Minuten backen. Auskühlen lassen. 2400 g Sahne steif schlagen.

Schmand mit 125 g Zucker ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Das goldene Blatt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 26/2022 von Lesespaß direkt nach Hause. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Lesespaß direkt nach Hause
Titelbild der Ausgabe 26/2022 von „Wir lieben das MEER!“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Wir lieben das MEER!“
Titelbild der Ausgabe 26/2022 von Kurz & bündig. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kurz & bündig
Titelbild der Ausgabe 26/2022 von „Ich bin ein echter GLÜCKSPILZ!“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Ich bin ein echter GLÜCKSPILZ!“
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Köstliche Nudelsalate
Vorheriger Artikel
Köstliche Nudelsalate
Rezepte zum Sammeln
Nächster Artikel
Rezepte zum Sammeln
Mehr Lesetipps

... und Vanille verrühren. Sahne unterheben. Boden aus der Form lösen, einen hohen Tortenring oder Springformrand um den Boden stellen. Ca. die Hälfte der Creme auf dem Boden glatt streichen. Ca. 30 Minuten ins Gefrierfach stellen.

3 Die Erdbeeren waschen und einige schöne Früchte zum Verzieren beiseitestellen. Die restlichen Erdbeeren putzen, 200 g davon klein schneiden und mit einem Stabmixer pürieren. 100 g Erdbeeren klein würfeln. Püree, bis auf 3 EL, und Erdbeerwürfel unter die restliche Creme ziehen.

Das Ganze in die Form geben und darin glatt verstreichen. Die Torte anschließend mindestens 5 Stunden ins Gefrierfach stellen.

4 Eistorte etwas antauen lassen. 100 g Schokolade fein hacken. 100 g Sahne erhitzen, Topf vom Herd ziehen. Schokolade in der heißen Sahne schmelzen. Eistorte aus der Form lösen und auf eine Tortenplatte setzen. Schokoguss auf die Torte geben und vorsichtig verstreichen. 150 g Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und Tuffs auf die Torte spritzen. Übrige Erdbeeren halbieren und Torte damit verzieren. Mit restlichem Erdbeerpüree beträufeln. Torte mindestens 1 Stunde einfrieren. Ca. 30 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierfach nehmen.

Baiser-Beeren-Eistorte

Zutaten für 16 Stücke

75 g Zartbitterschokolade

6 Eiweiß + 3 Eigelb

1 Prise Salz

480 g Zucker

1 kg gemischte Beeren (z. B. Himbeeren, Erdbeeren, Brombeeren, Blaubeeren)

200 ml französischer Beerenlikör

450 g Sahne

Nährwerte pro Stück: 290 kcal, 3 gE, 12 g F, 41 g KH, 3,5 BE

Zubereitungszeit: 45 Min. + Wartezeit Preis pro Stück: 0,40 Euro

1 Eiweiße und Salz in einer Schüssel steif schlagen. Zum Schluss 280 g Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Zwei Springformen (ø 22 cm) mit Backpapier auslegen. Je die Hälfte Baisermasse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Ofen bei 80 Grad 1,5 Stunden backen. Abkühlen lassen. Schokolade grob hacken und über dem heißen Wasserbad schmelzen. Baiserböden dünn mit Schokolade bepinseln. Trocknen lassen.

2 Die Beeren verlesen, waschen und putzen. 100 g Zucker und 100 ml Likör erwärmen, bis sich der Zucker gelöst hat. Beeren darin einmal aufkochen lassen. Hälfte Beerenmischung aus dem Sirup heben, beiseitestellen. Übrige Beeren in der Flüssigkeit pürieren. Hälfte der beiseitegestellten Beeren wieder untermischen. Gut abkühlen lassen.

3 Dann die Eigelbe, 100 g Zucker und 100 ml Likör über dem heißen Wasserbad hellcremig aufschlagen. Eischaum in einem kalten Wasserbad kalt schlagen. Sahne steif schlagen. Beerenkompott und Sahne unter die Eigelbcreme heben.

4 Einen Baiserboden mit einem sehr hohen Tortenring umschließen (Ring am besten auf der Tortenplatte fixieren, damit keine Creme herausläuft). Hälfte Creme und den zweiten Boden daraufschichten. Die übrige Creme daraufstreichen und mit den restlichen Beeren belegen, leicht eindrücken. Im Tiefkühler für mindestens 6 Stunden gefrieren lassen. Torte aus dem Ring lösen, etwas antauen lassen.

Tipp

Ohne Kerne? Pürierte Beeren durch ein Sieb streichen

Brombeer-Joghurt-Eistorte

Tipp

Torte mit zerbröselten Baisertuffs dekorieren

Zubereitungszeit: 45 Min. + Wartezeit Preis pro Stück: 0,50 Euro

E = Eiweiß, F = Fett, KH = Kohlenhydrate, BE = Broteinheiten

Zutaten für 12 Stücke

100 g weiße Schokolade

50 g knusprige Reis-Cerealien mit Schokogeschmack

250 g Brombeeren

250 g Sahne

300 g griechischer Joghurt (10 % Fett)

400 g gezuckerte Kondensmilch (Dose)

8 Riegel Erdbeer-Joghurt-Schokolade

Nährwerte pro Portion: 290 kcal, 5 gE,15 g F, 31 g KH, 2,5 BE

1 Schokolade hacken und im warmen Wasserbad vorsichtig schmelzen. Reis-Cerealien untermischen. Schokoladenmasse in eine am Boden mit Backpapier ausgelegte Springform (ø 20 cm) füllen und zu einem glatten Boden verstreichen. Anschließend ca. 30 Minuten kalt stellen.

2 Brombeeren waschen und ver- lesen. Ca. 50 g beiseitestellen, 200 g fein pürieren. Die Sahne steif schlagen. Joghurt und Kondensmilch verrühren, die Sahne unterheben. Das Püree, bis auf einige EL, unter ca. die Hälfte der Creme rühren.

3 Den Boden aus der Form lösen und einen hohen Tortenring darumstellen. Brombeercreme daraufgeben und glatt verstreichen.

Anschließend ca. 15 Minuten ins Gefrierfach stellen.

4 Nun 5 Schokoriegel klein schneiden und unter die restliche Creme heben. Creme vorsichtig in die Form geben. Restliches Püree in Klecksen daraufgeben und mit einer Gabel marmorieren. Mindestens 4 Stunden einfrieren.

5 Zum Verzieren 3 Schokoriegel u in größere Stücke schneiden. Torte ca. 30 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierfach nehmen, aus dem Tortenring lösen und auf eine Tortenplatte setzen.

Mit übrigen Brombeeren und Schokoriegeln verzieren.