Lesezeit ca. 3 Min.
arrow_back

Himmlische Torten


Logo von Das goldene Blatt
Das goldene Blatt - epaper ⋅ Ausgabe 51/2021 vom 18.12.2021

Feines zum Kaffee

Birnen-Pekan-Torte

Artikelbild für den Artikel "Himmlische Torten" aus der Ausgabe 51/2021 von Das goldene Blatt. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Das goldene Blatt, Ausgabe 51/2021

Tipp Schokosterne aus flüssiger Kuvertüre spritzen

Zutaten für 12 Stücke

4 Eier 2 Eigelb

1 Prise Salz

○ ○ 230 g Zucker

100 g Pekannüsse

100 g Mehl

1 EL Backpulver

8 Blatt Gelatine

3 Birnen

2 EL Zitronensaft

1 Zimtstange

250 ml Birnen- oder Apfelsaft

30 g Speisestärke

5 EL Mandellikör

150 g Marzipan-Rohmasse

460 g Sahne

120 g Zartbitterkuvertüre

einige Schokoladensterne

○ 2 EL Schokoladenperlchen mit Zuckerüberzug (Schokoladenkaviar) zum Verzieren

Nährwerte pro Stück: 450 kcal, 7g E, 26 g F, 44 g KH, 3,5 BE

Zubereitungszeit: 35 Min. Wartezeit Preis pro Stück: 0,70 Euro

1 Eier trennen. Eiweiße und Salz steif schlagen. 120 g Zucker einrühren. 4 Eigelb unterschlagen. 50 g Nüsse mahlen, 50 g Nüsse hacken. Gemahlene Nüsse, Mehl, Backpulver unter den Teig heben. Teig in zwei mit ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 1,19€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Das goldene Blatt. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 51/2021 von Die TV-Höhepunkte zum Fest der Liebe. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die TV-Höhepunkte zum Fest der Liebe
Titelbild der Ausgabe 51/2021 von Kurz & bündig. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Kurz & bündig
Titelbild der Ausgabe 51/2021 von „Trennungen halten unsere LIEBE frisch“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Trennungen halten unsere LIEBE frisch“
Titelbild der Ausgabe 51/2021 von „Ich probiere gerne Neues aus“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„Ich probiere gerne Neues aus“
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Festtags-Braten
Vorheriger Artikel
Festtags-Braten
Kleines Soßenlexikon
Nächster Artikel
Kleines Soßenlexikon
Mehr Lesetipps

1 Eier trennen. Eiweiße und Salz steif schlagen. 120 g Zucker einrühren. 4 Eigelb unterschlagen. 50 g Nüsse mahlen, 50 g Nüsse hacken. Gemahlene Nüsse, Mehl, Backpulver unter den Teig heben. Teig in zwei mit Backpapier ausgelegte Springformen (ø 20 cm) streichen. Gehackte Nüsse darüberstreuen. Bei 160 Grad 20 Min. backen. Abkühlen lassen.

2 Gelatine einweichen. Birnen schälen, würfeln. Mit Zitronensaft mischen. Zimtstange, Birnensaft, 60 g Zucker mischen. 5 EL Birnensaft mit Stärke verrühren. Rest Birnensaft aufkochen, Würfel darin dünsten. Mit Stärke-Mix aufkochen. 3 Blatt Gelatine im Kompott schmelzen.

3 Böden aus Formen lösen. Einen Boden mit Tortenring umstellen. Heißes Kompott einfüllen, zweiten Boden auflegen. 1 Stunde kühlen.

4 2 Eigelb, Likör und 50 g Zucker über warmem Wasserbad aufschlagen. Marzipan in den Eischaum reiben und weiterschlagen. Rest Gelatine darin auflösen. Creme kühlen. Sobald die Ei-Marzipan-Masse geliert, 400 g steife Sahne unterheben. Auf Biskuit geben, 3 Stunden kühlen.

5 Tortenring lösen. Kuvertüre schmelzen. 60 g Sahne aufkochen, über die Kuvertüre gießen und verrühren. Soße über die Torte geben, 30 Minuten kühlen. Torte mit Schokoladensternen und -perlchen verzieren.

Bienenstich- Birnen-Torte

Tipp Statt Rotwein können Sie Traubensaft nehmen

Zutaten für 12 Stücke

○ 120 g schnittfestes Nuss-Nougat

400 g + 4 EL Sahne

130 g Butter

1/2 Würfel frische Hefe

230 g Zucker

125 ml Milch

230 g Mehl

1 Eigelb

Salz

3 EL Honig

100 g Mandelblättchen

4 mittelgroße Birnen

3 EL Zitronensaft

4 Blatt Gelatine

250 ml Rotwein

1 Zimtstange

1 TL Vanillepulver

35 g Speisestärke

1/2 Päckchen Sofort-Gelatine

Nährwerte pro Stück: 460 kcal, 7g E, 25 g F, 46 g KH, 4 BE

Zubereitungszeit: 60 Min. + Wartezeit Preis pro Stück: 0,60 Euro

1 Nougat würfeln, mit 400 g Sahne unter Rühren erhitzen. Nougat-Sahne auskühlen lassen.

2 30 g Butter schmelzen. Hefe und 30 g Zucker in der lauwarmen Milch auflösen. Mit Mehl, Eigelb, 1 Prise Salz, geschmolzener Butter zu Teig verkneten. Zugedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen.

3 100 g Butter, 100 g Zucker und Honig erhitzen, bis sich der Zucker gelöst hat. 4 EL Sahne und Mandelblättchen unterrühren.

4 Den Teig kurz durchknete und zu einer Kugel formen. Etwas Mandelmischung auf den Boden einer gefetteten Springform (ø 24 cm) füllen. Teig in die Form geben und flach drücken. Restliche Mandelmischung darauf verteilen.

Zugedeckt nochmals ca. 30 Minuten gehen lassen.

5 Hefeboden im heißen Backofen bei 160 Grad ca. 30 Minuten backen. Auskühlen lassen.

6 Birnen waschen, schälen, vierteln, entkernen, in Stücke schneiden und mit Zitronensaft mischen. Blatt-Gelatine einweichen. Rotwein, Zimtstange, Vanillepulver und 100 g Zucker aufkochen. Birnen darin ca. 3 Minuten köcheln. Speisestärke und 3 EL Wasser glatt rühren. Kompott damit binden. Ewas abkühlen lassen.

Zimtstange entfernen. Gelatine ausdrücken und im warmen Kompott auflösen.

7 Hefeteigboden waagerecht halbieren. Unteren Boden mit einem Tortenring umschließen und Kompott auf dem Boden verteilen. Kalt stellen und fest werden lassen.

8 Nougat-Sahne und Sofort-Gelatine aufschlagen. Nougat-Sahne in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen. Sahne in Tuffs auf dem Kompott verteilen. Bienenstich-Deckel aufsetzen, Torte vor dem Servieren 1 Std. kühlen.

Nougat-Torte mit Cake-Pop-Trüffeln

Tipp Ohne Alkohol: Rum durch Orangensaft ersetzen

Zubereitungszeit: 60 Min. + Wartezeit Preis pro Stück: 0,60 Euro

Zutaten für 12 Stücke

○ 400 g schnittfestes Nuss-Nougat

410 g weiche Butter

Salz

2 Päckchen Vanillezucker

220 g Zucker

6 Eier

480 g Mehl

1 EL Backpulver

100 ml Milch

○ 4 EL Rum

100 g Doppelrahm-Frischkäse

50 g Puderzucker

1 EL Pistazien, gehackt

Nährwerte pro Stück: 625 kcal, 9g E, 38 g F, 61 g KH, 5 BE u

1 200 g Nougat nach Packungsanweisung in warmem Wasserbad schmelzen. 370 g Butter, 1 gute Prise Salz, Vanillezucker und Zucker hellcremig rühren. Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, im Wechsel mit der Milch kurz unterrühren.

2 Eine quadratische Backform mit Hebeboden (ca. 20 x 20 cm) und 1 kleine Kastenform (ca. 20 cm Länge) fetten. 2/3 Teig im Wechsel mit Nougat in die große Form schichten und mit einer Gabel unregelmäßig mischen. Rest Teig in der kleinen Form verstreichen. Kuchen in der großen Form im heißen Backofen bei 160 Grad für ca. 50 Minuten backen. Teig in der Kastenform ca. 20 Minuten mitbacken. Beides anschließend gut auskühlen lassen.

3 Kastenkuchen fein zerkrümeln. Kuchenkrümel mit Rum, 50 g Frischkäse und Puderzucker verkneten. Mit angefeuchteten Händen ca. 25 Kugeln daraus formen. Kugeln kalt stellen. 200 g Nougat nach Packungsanweisung in warmem Wasserbad schmelzen. Kugeln darin wenden und zum Trocknen auf eine Platte setzen. Rest flüssiges Nougat, 50 g Frischkäse und 40 g Butter verrühren und auf dem Kuchenboden verstreichen. Nougat-Cake-Pops daraufsetzen. Mit Pistazien bestreuen. Die Torte vor dem Servieren ca. 30 Minuten kalt stellen.

E = Eiweiß, F = Fett, KH = Kohlenhydrate, BE = Broteinheiten