Lesezeit ca. 2 Min.

HÖRZU Leserbriefe


Logo von HÖRZU
HÖRZU - epaper ⋅ Ausgabe 20/2018 vom 11.05.2018

Schreiben Sie uns Ihre Fragen und Anregungen zum TV-Programm oder zu Artikeln


Artikelbild für den Artikel "HÖRZU Leserbriefe" aus der Ausgabe 20/2018 von HÖRZU. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: HÖRZU, Ausgabe 20/2018

Helene Fischers Bühnenshow aus Oberhausen war auch im ZDF zu sehen


Nicht fernsehtauglich

„Helene Fischer: Live 2018“ (ZDF)
Auch wenn ich Helene Fischer sonst sehr schätze, habe ich ihre Show nach einer Stunde ausgestellt. In einer Arena mag diese Show zu Recht gezeigt werden, aber für eine Fernsehsendung ist eine solche Fassung nicht geeignet. Dass Singen und Artistik nicht gut zusammenpassen, weiß man schon von Freddy Quinn. Dessen ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 0,99€
NEWS Jetzt gratis testen
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von HÖRZU. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1000 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 20/2018 von FOTO DER WOCHE: Mitten in Buenos Aires: EINE BÜHNE FÜR BÜCHER. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
FOTO DER WOCHE: Mitten in Buenos Aires: EINE BÜHNE FÜR BÜCHER
Titelbild der Ausgabe 20/2018 von Schatten der Vergangenheit. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Schatten der Vergangenheit
Titelbild der Ausgabe 20/2018 von Die neue: Jung-Formel. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Die neue: Jung-Formel
Titelbild der Ausgabe 20/2018 von INGO ZAMPERONI: „Trump fordert neue Kräfte heraus“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
INGO ZAMPERONI: „Trump fordert neue Kräfte heraus“
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
SUPERPREIS: Suchen Sie die kulturelle Stätte
Vorheriger Artikel
SUPERPREIS: Suchen Sie die kulturelle Stätte
Mehr Lesetipps

„Helene Fischer: Live 2018“ (ZDF)
Auch wenn ich Helene Fischer sonst sehr schätze, habe ich ihre Show nach einer Stunde ausgestellt. In einer Arena mag diese Show zu Recht gezeigt werden, aber für eine Fernsehsendung ist eine solche Fassung nicht geeignet. Dass Singen und Artistik nicht gut zusammenpassen, weiß man schon von Freddy Quinn. Dessen Akrobatik mit Gesang hat man zwar hingenommen, aber seine Verkaufszahlen haben diesen sportlichen Singsang nicht honoriert. Lichtspiele mit Spiegelungen mögen in einer Arena wirken, aber am Fernseher sind sie schwer zu ertragen.
Siegfried Meyn, Hamburg

Völlig gefesselt

Unter Verdacht: Falke (Wotan Wilke Möhring, l., mit Franziska Weisz)


„Tatort: Alles was Sie sagen“ (Das Erste)
Großes Lob für Regisseur Özgür Yildirim: Er hat einen „Tatort“ ohne Rotwein, Männergespräche am Pissoir (deutsche Leitkultur?) und sich übergebende Menschen sehr gut hingekriegt. Der Film wurde von den Dialogen getragen – einfach gut! Wir waren vom Anfang bis zum Ende gefesselt. Keiner verschwand zum Kühlschrank in die Küche.
Helga von Schadeck, per E-Mail

Unpassende Kritik

„DSDS“ (RTL)
Ich bin schon lange kein Fan dieser Castingshow mehr. Das war 2008 zu Zeiten von Thomas Godoj noch anders. Ich habe mir heute mal das Halbfinale angeschaut und mich richtig über „Jurorin“ Ella Endlich geärgert. Diese sagte in ihrer Bewertung zu dem wirklich gelungenen Auftritt des Kandidaten Michael lediglich: „Wie bringe ich es dir vorsichtig bei? Weiße Anzüge dürfen nur die Flippers tragen.“ Was soll das, bitte schön? So was ist an Selbstüberschätzung kaum zu überbieten.
Petra Recht, per E-Mail

Heile Welt Pferdestall

Nr. 18/2018:
„Was wir von Tieren lernen können“
Als Mutter dreier pferdeverrückter Mädchen weiß ich, dass Pferde und das Stallleben die Mädels erden. Heutzutage, wo Teenager von Mode-, Beauty- und Style-Bloggerinnen mit einem Frauenbild bombardiert werden, in dem es nur darum geht, schön zu sein, ist mir der Stallgeruch sehr willkommen. Da laufen die Girlies in praktischen Shirts, Reithosen und mit Pferdeschwanz herum. Und wenn von Frisuren geredet wird, sind nur die Turnierzöpfe der Ponys gemeint.
Wiebke Petersen, per E-Mail

HÖRZU 18 erklärte, wo wir uns an Tieren ein Vorbild nehmen können


Das ist nicht zumutbar

Nr. 17/2018: „Sprachlich verwirrt“
Ihre Kritik zum ARD-Krimi „Steirerkind“ spricht mir aus der Seele! In Filmen dauernd Dialekte einzusetzen, womöglich auch noch genuschelt, das ist einfach unerträglich! Ich habe schon viele Filme, die ich eigentlich sehen wollte, aus diesem Grund abgebrochen.
Inge Boldt, Berlin

FRAGEN ZUM ABO (Kundenbetreuung)
Telefon040-60 77 60 77 60 Fax040-60 77 60 77 61 Für Adressänderungen, Lieferpausen, Nachbestellungen, Kontoänderungen, Abbuchungsaufträge und Reklamationen – oder falls Sie als Abonnent weiterhin das Radioprogramm beziehen möchten:
hoerzu-abo@funke-zeitschriften.de

FRAGEN AN DIE REDAKTION
Brieffach4110, 20445 Hamburg Telefon040-554 47 25 00 (Mo., Di., Do. 10 – 15 Uhr) Fax040-554 47 25 26 hoerzu-leserservice@funke-zeitschriften.de hoerzu.de

Die Hörzu-Redaktion behält sich vor, die Leserbriefe sinngemäß zu kürzen


FOTOS: NORBERT MIGULETZ/HÖRZU, MASER/ZDF, VON DER MEHDEN/NDR