Weiterlesen mit NEWS. Jetzt testen.
Lesezeit ca. 1 Min.

HOFFENTLICH NACHHALTIG


first class - epaper ⋅ Ausgabe 3/2020 vom 02.03.2020
Artikelbild für den Artikel "HOFFENTLICH NACHHALTIG" aus der Ausgabe 3/2020 von first class. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: first class, Ausgabe 3/2020

Nach der Intergastra ist vor der Internorga - das laufende Jahr verlangt von den Branchenteilnehmern eine gute Kondition. Nicht einmal vier Wochen nach der Stuttgarter Leitmesse für das Gastgewerbe öffnet schon die größte Messe für den Außer-Haus-Markt in Hamburg ihre Tore - und gibt sich zukunftsweisend wie nie zuvor. Dabei sind einmal mehr Digitalisierung und Nachhaltigkeit die Klammern für Innovationen.
Was dabei die Hotellerie leisten kann, war auch Thema eines Experten-Gesprächs im Frankfurter Radisson Blu Hotel (S. 52), das als erstes Haus in Deutschland auf eine Brennstoffzelle für die Strom- und Wärmeerzeugung setzt und dabei seinen CO2-Ausstoß um 600 Tonnen jährlich verringert. Mehr Anstrengungen beim Umweltschutz wären nicht nur gut für das Klima, sondern auch gut für das Image, so der einhellige Tenor der Teilnehmer.
Ebenfalls nachhaltig ist das Hotelkonzept der Meininger Hotels, das im letzten Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feierte. Das Hybridmodell, welches die Gemeinschaft fördern und für eine flexible Nutzung der Hotelzimmer sorgen soll, gilt heute mehr denn je, wie CEO Hannes Spanring im Interview versichert (S. 12). Die optimale Flächennutzung auf die Spitze treibt Michael Struck, Gründer und CEO der Ruby Hotels (S. 18). Mit Hilfe eines modularen Architekturinstrumentarium kann er seine Zimmer optimal an die Grundgegebenheiten von Bestandsimmobilien anpassen. Dafür hat er mehr als 100 verschiedene Zimmergeometrien entwickelt lassen, mit deren Hilfe auch Teilflächen von Gebäuden als Hotel genutzt werden können. Ein großer Vorteil bei der Jagd auf Top-Lagen.
Abschließend noch ein Hinweis in eigener Sache: Nach zwei Jahren Tätigkeit für die firstclass heißt es „Servus“ sagen. Es war eine spannende Zeit und hat mir sehr viel Spaß bereitet. Mit dem Relaunch des Magazins, für das wir sehr viel Lob bekommen haben, ist der Abschied hoffentlich auch nachhaltig.

Artikelbild für den Artikel "HOFFENTLICH NACHHALTIG" aus der Ausgabe 3/2020 von first class. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: first class, Ausgabe 3/2020

Udo Schwickal,stv.Chefredakteur u.schwickal@blmedien.de

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 3/2020 von CORONAVIRUS UND VERSICHERUNGSSCHUTZ. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
CORONAVIRUS UND VERSICHERUNGSSCHUTZ
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von DIE UNSICHTBARE BEDROHUNG. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
DIE UNSICHTBARE BEDROHUNG
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von „WIR HABEN UNSERE DNA ERHALTEN“. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
„WIR HABEN UNSERE DNA ERHALTEN“
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von RUBY GOES LONDON. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
RUBY GOES LONDON
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von SCHLANKER LUXUS. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
SCHLANKER LUXUS
Titelbild der Ausgabe 3/2020 von Co-Living: WOHNEN, ARBEITEN, STUDIEREN. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Co-Living: WOHNEN, ARBEITEN, STUDIEREN
Nächster Artikel CORONAVIRUS UND VERSICHERUNGSSCHUTZ
aus dieser Ausgabe