Lesezeit ca. 8 Min.
arrow_back

Hübsch umhüllt


Logo von Anna
Anna - epaper ⋅ Ausgabe 8/2022 vom 06.07.2022

SPECIAL

Artikelbild für den Artikel "Hübsch umhüllt" aus der Ausgabe 8/2022 von Anna. Dieses epaper sofort kaufen oder online lesen mit der Zeitschriften-Flatrate United Kiosk NEWS.

Bildquelle: Anna, Ausgabe 8/2022

HÄKELN

Tuch aus Salomonsknoten

GRÖßE: ca 180 x 60 cm

MATERIAL:

75 g „Mohair mit Seide – Ein Traum von Leichtigkeit“ (70% Super-Kid Mohair, 30% Seide, LL = ca 210 m/25 g) in Hellblau (Fb 56)

• 1 KnitPro-Häkelnd Nr 4 von Woolhouse

HÄKELN:

Tuch: Anschlag-R: 2 Lftm anschl, 1 fe M in die 1. Lftm, * die auf der Nd beindliche Schlinge ca 2 cm langziehen, dann den Faden holen und durch die Schlinge ziehen (= 1 Lftm), dabei die verlängerte Schlinge so halten, dass die beiden Fäden der Schlinge re und der soeben durchgezogene Faden li liegen. Nun in diesen links von der Schlinge liegenden Faden (d.h. zwischen den beiden Fäden der Schlinge und dem gerade durchgezogenen Faden) einstechen und 1 fe M häkeln (= 1 Salomonsknoten), ab * 91x arb (= 91 Salomonsknoten). 1. R: Weitere 2 Salomonsknoten (= Steigeknoten) arb, dann 1 fe M in die 3. fe M der Anschlag-R häkeln, dann * 2 Salomonsknoten, 1 fe M in ...

Weiterlesen
epaper-Einzelheft 4,99€
Bereits gekauft?Anmelden & Lesen
Leseprobe: Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Anna. Alle Rechte vorbehalten.
Lesen Sie jetzt diesen Artikel und viele weitere spannende Reportagen, Interviews, Hintergrundberichte, Kommentare und mehr aus über 1050 Magazinen und Zeitungen. Mit der Zeitschriften-Flatrate NEWS von United Kiosk können Sie nicht nur in den aktuellen Ausgaben, sondern auch in Sonderheften und im umfassenden Archiv der Titel stöbern und nach Ihren Themen und Interessensgebieten suchen. Neben der großen Auswahl und dem einfachen Zugriff auf das aktuelle Wissen der Welt profitieren Sie unter anderem von diesen fünf Vorteilen:

  • Schwerpunkt auf deutschsprachige Magazine
  • Papier sparen & Umwelt schonen
  • Nur bei uns: Leselisten (wie Playlists)
  • Zertifizierte Sicherheit
  • Freundlicher Service
Erfahren Sie hier mehr über United Kiosk NEWS.

Mehr aus dieser Ausgabe

Titelbild der Ausgabe 8/2022 von Liebe Leserin, lieber Leser,. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Liebe Leserin, lieber Leser,
Titelbild der Ausgabe 8/2022 von LAMA TASTISCH. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
LAMA TASTISCH
Titelbild der Ausgabe 8/2022 von Tole Tapestry - Tasche. Zeitschriften als Abo oder epaper bei United Kiosk online kaufen.
Tole Tapestry - Tasche
Mehr Lesetipps
Blättern im Magazin
Liebe Leserin, lieber Leser,
Vorheriger Artikel
Liebe Leserin, lieber Leser,
LAMA TASTISCH
Nächster Artikel
LAMA TASTISCH
Mehr Lesetipps

... die übernächste fe M der Anschlag-R, ab * stets wdh. 3 Salomonsknoten, 1 fe M in die fe M an der Spitze zwischen den 2 Salomonsknoten der Vorr häkeln, * 2 Salomonsknoten, 1 fe M in die übernächste fe M der Vorr (= die fe M an der Spitze zwischen den nächsten 2 Salomonsknoten), ab * stets wdh. Die 42x wdh. 2 Salomonsknoten, 1 fe M in die fe M an der Spitze zwischen den 2 Salomonsknoten der Vorr, * 2 Salomonsknoten, 1 fe M in die übernächste fe M der Vorr (= die fe M an der Spitze zwischen den nächsten 2 Salomonsknoten), ab * stets wdh.

STRICKEN

Tuch mit Ajourmuster

GRÖßE: ca 180 x 100 cm

HINWEIS: Die Strickschriften 1- 3 inden Sie auf Bogen B.

MATERIAL:

100 g West Yorkshire Spinners „Exquisite Lace“ (80% Falklandwolle, 20% Maulbeerseide, LL = ca 800 m/100 g) in Rose (Fb 560)

• 1 KnitPro-Rundstricknd Nr 8 von Woolhouse

ALLGEMEINES: Re Bordüre: Lt Strickschrift 1 arb. Es sind alle R gezeichnet. 1x die 1.- 22. R arb, dabei in der 21. R die ersten 10 M abk (Achtung: Es müssen 10 M abgekettet werden, um den 2. U in der 21. R auszugleichen), die M von der re Nd auf die li Nd zurückheben und die 21. R lt Strickschrift arb. Dann die 3.- 22. R 9x wdh und noch 1x die 3.- 20. R arb = 220 R. Ajourmuster: Lt Strickschrift 2 arb. Es sind nur die Hinr gezeichnet, in den Rückr alle M und U li str. 1x die 1.- 40. R arb, dann die 21.- 40. R stets wdh, dabei das Muster für jeden weiteren Höhenrapport sinngemäß erweitern. Li Bordüre: Lt Strickschrift 3 arb. Es sind alle R gezeichnet. 1x die 1.- 22. R arb, dabei in der 22. R die ersten 11 M abk (Achtung: Es müssen 11 M abgekettet werden, um den 2. U in der 22. R auszugleichen), die M von der re Nd auf die li Nd zurückheben und die 22. R lt Strickschrift arb. Dann die 3.- 22. R 9x wdh und noch 1x die 3.- 20. R arb = 220 R. Elastisch abk: 2 Mre str, beide M zurück auf die li Nd heben und re verschr zusstr, * die folg M re str, beide M zurück auf die li Nd heben und re verschr zusstr. Ab * stets wdh.Maschenprobe: Im Ajourmuster sind 14 M und 18 R = ca 10 x 10 cm.

STRICKEN:

21 M anschl und die M wie folgt einteilen: re Bordüre str, dann das Ajourmuster und danach die li Bordüre str. Nach 220 R ab Anschlag alle M elastisch abk.

VIDEO:

Zum Maschenaufhäkeln inden Sie ein Video auf : craftery.link/qypm0

STRICKEN

Tuch mit Rüsche

GRÖßE: ca 195 x 60 cm

MATERIAL:

400 g Lieblingsbobbel „Cinderella“ (50% Baumwolle, 50% Polyacryl, LL = ca 1500 m/400 g)

• 1 KnitPro-Rundstricknd Nr 3

• 1 KnitPro-Häkelnd Nr 3 von Woolhouse

ALLGEMEINES: Kr re: Hin- und Rückr re M str.

Gl re: Hinr re M, Rückr li M.

Rdm: Die 1. M jeder R re str, die letzte M wie zum Linksstr abh. 1 Mzun: 1 Mre verschr aus dem Querfd herausstr. Doppel-M: Nach dem Wenden am Anfang der R den Faden vor die Arbeit legen, von re in die 1. M einstechen, die M abh. Dann den Faden fest über die Nd nach hinten ziehen, sodass die M doppelt auf der Nd liegt. Beim späteren Abstricken beide M-Teile zus erfassen und mustergemäß abstr.

Bordüre: M-Zahl in der 3. R teilbar durch 3 + 2 + 2 Rdm. Jede R beginnt und endet mit 1

Rdm. 1. + 2. R: Gl re str. 3. R: 2 Mre, 2 Mre zusstr, 1 U, * 1 Mre, 2 Mre zusstr, 1 U, ab * stets wdh, enden mit 1 Mre. 4.- 8. R: Gl re str. 9. R: * 1 Mre, 2 Mre zusstr, 1 U, ab * stets wdh, enden mit 2 Mre. 10. -14. R: Gl re str. 15. R: 3 Mre, 2 Mre zusstr, 1 U, * 1 Mre, 2

M re zusstr, 1 U, ab * stets wdh. 16. -18. R: Gl re str. 1x die 1. -18. R str.

Rüsche: M-Zahl zu Beginn teilbar durch 5 + 4 + 2 Rdm. Jede R beginnt und endet mit 1 Rdm. 1. + 2. R: Gl re str. 3. R: * 4 Mli, aus 1 M 3 Mherausstr (= 1 Mre, 1 U, 1 Mre), ab * stets wdh, enden mit 4 Mli. 4. R: * 4 Mre, 3 M li, ab * stets wdh, enden mit 4 Mre. 5. R: * 4 Mli, 1 Mre, 1 Mzun, 1 Mre, 1 Mzun, 1 M re, ab * stets wdh, enden mit 4 Mli. 6. R: * 4 Mre, 5 Mli, ab * stets wdh, enden mit 4 M re. 7. R: * 4 Mli, 1 Mre, 1 Mzun, 3 Mre, 1 Mzun, 1 Mre, ab * stets wdh, enden mit 4 M li. 8. R: * 4 Mre, 7 Mli, ab * stets wdh, enden mit 4 Mre. 9. R: * 4 Mli, 1 Mre, 1 Mzun, 5 Mre, 1 Mzun, 1 Mre, ab * stets wdh, enden mit 4 Mli. 10. R: * 4 Mre, 9 Mli, ab * stets wdh, enden mit 4 Mre. 11. R: * 4 Mli, 1 Mre, 1 Mzun, 7 Mre, 1 Mzun, 1 Mre, ab * stets wdh, enden mit 4 Mli. 12. R: * 4 Mre, 11 M li, ab * stets wdh, enden mit 4 Mre. 13. R: * 4 Mli. 11 M re, ab * stets wdh, enden mit 4 Mli. 14. R: * 4 Mre, 11 M li, ab * stets wdh, enden mit 4 Mre. 1x die 1. -14. R str, dann die 13. + 14. R noch 9x wdh. Elastisch abk: 2 Mre str, beide M zurück auf die li Nd heben und re verschr zusstr, * die folg M re str, beide M zurück auf die li Nd heben und re verschr zusstr. Ab * stets wdh. Maschenprobe: Kr re sind 22 M und 42 R = 10 x 10 cm.

STRICKEN:

417 M auf die Rundstricknd aufhäkeln. Kr re mit verkürzten R str wie folgt: 1. R: Rdm, re M str bis 2 Mvor R-Ende, wenden. 2. R: 1 Doppel-M, re M str bis 2 Mvor R-Ende, wenden. 3. R: 1 Doppel-M, re M str bis 1 Mvor der Doppel-M, wenden. 4. R: 1 Doppel-M, re M str bis 1 Mvor der Doppel-M, wenden. Die 3. und 4. R so lange wdh, bis zwischen den Doppel-M nur noch 9 Mliegen. Nächste R: 1 Doppel-M str, dann re M str bis 1 Mvor R-Ende, 1 Mzun, Rdm (= 418 M). Nächste R: Rdm, 1 Mzun, re M str bis 1 Mvor R-Ende, 1 Mzun, Rdm (= 420 M). Nun die Bordüre str, dabei in jeder R (= Hin- und Rückr) beids nach bzw vor der Rdm je 1 Mzun (= 456 M). Danach die Rüsche str und anschießend alle M elastisch abk.

STRICKEN

Halbmondförmiges Tuch

GRÖßE: ca 50 x 160 cm

HINWEIS: Strickschriften 1- 3 und Schnitt inden Sie auf Bogen B.

MATERIAL:

300 g King Cole „Bamboo Cotton DK“ (50% Baumwolle, 50% Bambuss Viskose, LL = ca 230 m/100 g) in Thistle (Fb 3456)

• 1 KnitPro-Rundstricknd Nr 4 von Woolhouse

2 Maschenmarkierer (= MM)

ALLGEMEINES:

Kr re: Hin- und Rückr re M str.

Gl re: Hinr re M, Rückr li M str.

Hauptteilmuster: Lt Strickschrift 1 arb. Es sind Hin- und Rückr gezeichnet. Die 1.- 25. R 1x arb, dann die Zunahmen und die beids Erweiterung des mitll gl re-Musters in jeder 4. R noch 35x sinngemäß weiterführen = 165 R.

Lochmuster: Lt Strickschrift 2 arb. Es sind Hinund Rückr gezeichnet. Die 1. und 2. R stets wdh. Bordüre: Lt Strickschrift 3 arb. Es sind Hinund Rückr gezeichnet. Die 1.- 28. R 15x arb, dann noch 1x die 1.- 26. R arb = 446 R.

Maschenprobe: 22 M und 28 R = ca 10 x 10 cm.

STRICKEN:

Das Tuch wird quer gestrickt. 20 M auf die Rundstricknd aufhäkeln. Dann die M in der 1. R wie folgt einteilen: 1 Anschlag-M Hauptteilmuster, MM setzen, 4 Anschlag-M Lochmuster, MM setzen, 15 Anschlag-M Bordüre. Hinweis: Die M-Zahlen im Hauptteilmuster und in der Bordüre verändern sich gleich in der 1. R. Nach der 165. R ist das Hauptteilmuster 85 M breit. In der 166. - 280. R über diese 85 M in der bisherigen Einteilung ohne weitere Zunahmen str, über die restl M das Lochmuster und die Bordüre fortführen. In der 281. R im Bereich des Hauptteilmusters mit den Abnahmen beginnen, dafür: 1 Mre str, 2 Müberzogen zusstr (= 1 Mabh, 1 Mre und die abgehobene M darüberziehen), mustergemäß weiterstr bis zu den letzten 3 Mdes Hauptteilmusters, dabei beids je 1 Mweniger gl re arb, 2 M re zusstr, 1 Mre. Diese Abnahmen wie beschrieben noch 40x in jeder 4. R arb, über die restl M das Lochmuster und die Bordüre fortführen. Nach der 441. R sind noch 3 Mim Hauptteilmuster übrig. Mustergemäß weiterstr, dabei in der 445. R die 3 Mdes Hauptteilmusters re zusstr und nach der 446. R alle M abk.

STRICKEN

Tuch mit Streifen

GRÖßE: ca 60 x 170 cm

HINWEIS: Die Strickschrift inden Sie auf Bogen B.

MATERIAL:

King Cole „Cottonsoft DK“ (100 % Baumwolle, LL = ca 210 m/100 g):

A = 300 g Orchid (Fb 3033)

B = 200 g Lavender (Fb 1849)

C = 200 g Violet (Fb 717)

• 1 KnitPro-Rundstricknd Nr 4

• 1 KnitPro-Häkelnd Nr 4 von Woolhouse

ALLGEMEINES:

Kr re: Hin- und Rückr re M str.

Gl re: Hin-R re M, Rück-R li M str.

Lochmuster: Ungerade M-Zahl. 1. + 2. R: Gl re str. 3. R: 1 Mre, * 1 U, 2 re zusstr, ab * stets wdh. 4.- 6. R: Gl re str. Die 1.- 6. R 1x arb.

Ajourmuster: Lt Strickschrift arb. Es sind nur die Hinr gezeichnet, in den Rückr alle M und U li str. Mit den M vor dem MS beginnen, den MS stets wdh und mit den M nach dem MS enden. Die 1. - 12. R stets wdh.

Farb- und Musterfolge: In A 10 R kr re, 2 Rgl re, 60 R Ajourmuster, in B 6 RLochmuster, 24

R gl re, in C 6 RLochmuster, 24 R gl re, in A 6 RLochmuster, 24 R gl re, in C 6 RLochmuster, 24 R gl re, in B 6 RLochmuster, 24 R gl re, in A 6 RLochmuster, 24 R gl re, 6 RLochmuster, in B 24 R gl re, 6 RLochmuster, in C 24 R gl re, 6 RLochmuster, in A 24 R gl re, 6

R Lochmuster, in C 24 R gl re, 6 RLochmuster, in B 24 R gl re, 6 RLochmuster, in A 60 R Ajourmuster, 10 R kr re = 478 R.

Maschenprobe: Im Durchschnitt sind 22 M und 28 R = ca 10 x 10 cm.

STRICKEN:

135 M auf die Rundstricknd aufhäkeln und die M wie folgt einteilen: 6 Mkr re in der Farbe der Farbfolge, 123 M Farb- und Musterfolge, 6 Mkr re in der Farbe der Farbfolge.

Nach 478 R ab Anschlag alle M abk.

ZU BESTELLEN BEI:

Das Material zu den Tüchern von Seite 4 -15 können Sie beziehen von: woolhouse.de, MHS GmbH Weserstaße 7, 32602 Vlotho, Telefon: +49(0)5733 792970, E-Mail: team@woolhouse.de, Internet: www.woolhouse.de.